Röschitz und die umliegenden Weingärten werden von weinsinnigen Spürnasen nach Indizien durchforstet ...
Röschitz und die umliegenden Weingärten werden von weinsinnigen Spürnasen nach Indizien durchforstet ... / Foto: Degen

Einmal im Jahr - mittlerweile bereits zum sechsten Mal - verwandelt sich der malerische Weinort Röschitz im Weinviertel in einen Mordschauplatz - im belletristischen Sinne. Denn bei der Krimiwanderung, die vom Weingut Gruber veranstaltet wird, gilt es einen Kriminalfall zu lösen. Am 23. Juni um 14 Uhr geben sich weinsinnige Spürnasen am Weingut ein Stelldichein, um eine Einführung in den von Gerhard Loibelsberger - er ist unter anderem für seinen Naschmarktkrimi bekannt - eigens für diesen Anlass geschriebenen Krimi zu bekommen. Fest steht: Es gibt eine Leiche und gleich beim ersten Kapitel spekulieren die Anwesenden, was passiert sein könnte, welches Motiv hinter der Tat stecken könnte und wer sie begangen haben kann. Nach einer ersten Stärkung und einem erfrischenden Glas Frizzante geht's dann gruppenweise in die Weingärten der Familie.

In den Weinbergen sorgen Gruppenführer an vier verschiedenen Verkostungs- und Lesestationen dafür, dass niemand den roten Faden verliert. Mit einem Gläschen Wein schlendern die Kriminologen durch die Röschitzer Weingärten, zwischendurch genießen sie Häppchen vom Hollabrunner Spitzenkoch Christoph Wagner und lösen dazu den brisanten Mordfall. Neben der Entlarvung des Mörders gilt es auch, die besten Weine der Grubers zu erforschen. Es wird nicht nur über Indizien, Verdachtsmomente und Motive eifrig diskutiert, sondern man erfährt ebenfalls Wissenswertes über die Arbeit des Winzers und man lernt die wichtigsten Lagen kennen.

»Bewaffnet« mit dem Kostglas wird auch so manch feiner Tropfen »aufgespürt«. / Foto: Degen
»Bewaffnet« mit dem Kostglas wird auch so manch feiner Tropfen »aufgespürt«. / Foto: Degen



Nach der Prüfung aller Spuren machen sich die Weinfreunde wieder auf den Weg zurück ins Weingut. Dort wartet nicht nur die Lösung des Falles, sondern auch ein opulentes Buffet und viele weitere großartige Weine. Neben Weingenuss und kulinarischen Schmankerln ist bei der Krimiwanderung am Weingut Gruber auf jeden Fall eines garantiert: eine Mordsgaudi!
 
INFO
Datum:
Samstag, 23. Juni 2012
Beginn: 14 Uhr; Open End
Ort: Weingut Ewald Gruber, Winzerstraße 46, 3743 Röschitz
Kosten: € 55,– pro Person, inkl. kulinarische Köstlichkeiten und Wein
Anmeldung bis 15. Juni erforderlich: maria.gruber@gruberwein.at
Shuttle Service im Umkreis von 20 km auf Anfrage möglich.


www.gruberwein.at


(top)

Mehr zum Thema

News

Die besten Cava aus Spanien

Aus Spanien kommen Schaumweine, die ihren ganz eigenen Charakter haben. Seit vielen Jahrzehnten erfreuen sich die Cava genannten spanischen...

News

Genussvielfalt vom Weingut Leo HILLINGER

Beste Lagen im Nordburgenland lassen Weine entstehen, die ihre Herkunft stolz vor sich hertragen.

Advertorial
News

Top 8 Luxus-Champagner

Diese acht Champagner sind die absolute Krönung des Schaumweingenusses – allesamt mit 100 Falstaff-Punkten prämiert.

News

Planeta: Didacus und seine Brüder

In Menfi im Südwesten Siziliens entstehen großartige Rotweine aus französischen Sorten.

Advertorial
News

Louis Roederer: Bio-Zertifikat für nachhaltigen Weinbau

Biologischer Weinbau erfordert Sorgfalt, Pflege und Hingabe. Nach Jahren der Umgestaltung erhalten die Trauben von Louis Roederer nun das französische...

News

Rotweinguide 2021: Die Sortensieger Pinot Noir und St. Laurent

Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Fritz Wieninger gewinnt die Kategorie Pinot Noir, Markus Iro stellt den besten Sankt Laurent.

News

30 Jahre Franciacorta: Silvano ­Brescianini im Interview

Biodiversität ist Antrieb für die Zukunft: Silvano ­Brescianini, Präsident des Konsortiums Franciacorta und Leiter des Weinguts Barone Pizzini, im...

News

Rotweinguide 2021: Die Sortensieger Cabernet und Merlot

Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Alexander Leberl hat den besten Cabernet Sauvignon, Reinhold Krutzler den besten Merlot.

News

Rotweinguide Österreich 2021: Die Sortensieger Syrah 2018

Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Die Familie Wellanschitz gewinnt die Kategorie Syrah vor Erich Scheiblhofer und Toni Hartl.

News

Der neue Sommelier-Präsident heißt William Wouters

Der Belgier William Wouters gewann bei der Präsidentschaftswahl der Association de la Sommellerie Internationale die meisten Stimmen für sich. Er...

News

Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

News

Thurgau – vom Apfelland zum Traubenparadies

Der Thurgau gilt als die Heimat der Sorte Müller-Thurgau und als Hochburg der Apéroweine. Die Winzer in dem milden Landstrich bringen jedoch immer...

News

Maria Rehermann kommt zurück nach Berlin

Die Top-Sommelière mit Drei-Sterne-Erfahrung arbeitet demnächst im neuen Restaurant von Spitzenkoch Arne Anker.

News

Trostpflaster für Gastronomen: Magnum Sekt oder Prosecco

Henkell Freixenet bedankt sich bei Wirten für ihr Durchhaltevermögen und spendiert für jeden interessierten Betrieb eine Magnumflasche Henkell trocken...

News

Burgund: Früheste Ernte mit großen Anlagen

Die Corona-Krise und ungewöhnlich hohe Temperaturen im Sommer sorgten für eine der frühesten Weinlesen und einen »unvergesslichen« Jahrgang in der...

News

Salon Östereich Wein 2020 – Alle Verkostungsnotizen

Die Experten-Verkostung im SALON Österreich Wein gilt wohl zu Recht als härtester Weinwettbewerb des Landes. Für diese offizielle Staatsmeisterschaft...

News

Weihnachten mit Ribera del Duero

Für delikate Festtagsgerichte ist die passende Weinbegleitung essentiell. Hier finden Sie einige Vorschläge um Ihr Weihnachtsgericht perfekt zu...

Advertorial
News

Catherine Cruchon im Falstaff-Interview

Winzerin Catherine Cruchon gründete kürzlich eine Interessensgruppe für Waadtländer Biowinzer. Das Interesse ist groß. Kein Wunder: Der Waadtländer...

News

Wein-Charity-Auktion für das Integrationshaus

Die Versteigerung von besonderen Weinen und Raritäten für den guten Zweck hat mittlerweile schon Tradition. Corona-bedingt findet sie 2020 in...