Champagner-Keller von Taittinger © Falstaff/Cholewa

Zwölf sei er gewesen, erzählt Clovis Taittinger mit strahlenden Augen, als sein Vater Ihn in den Weinkeller zur Verkostung mitgenommen hat, um ihn in die Geheimnisse das Champagners einzuweihen. Der Keller mit über vier Kilometer langen Stollen befindet sich zwanzig Meter unter der Erde. Das Herzstück bildet ein ehemaliger römischer Steinbruch, der wegen seiner Schönheit und tollen Akkustik auch schon als Konzertsaal diente.
 
Die Familie Taittinger hat einen geschichtsträchtigen Ort zu Ihrem Stammsitz gemacht. Im 13. Jahrhundert stand an dieser Stelle eine Benediktinerabtei, die später zwar zerstört wurde, deren Türen jedoch erhalten geblieben sind und den Keller zieren. Im 17. Jahrhundert, als die russischen Zaren diesen moussierenden Wein aus Frankreich besonders schätzten, reiste sogar Zar Peter der Große nach Reims und besuchte eben diesen Keller.

© Falstaff/Cholewa 
Wir stehen vor einem waren Schatz – jeder Bogen beherbergt einen Jahrgang  und so reihen sich hier Bogen für Bogen die besten Flaschen jedes Jahrgangs – die Grand Crus – aneinander! Täglich werden 40.000 Flaschen von einem Rüttler händisch bewegt um die Kräfte in den Flaschen in Balance zu halten. Die älteste Flache ist ein Comte de Champagne – Blanc de Blancs aus dem Jahre 1956 – die ein Kollege entdeckt und für das Haus erworben hat!
 
Clovis ist überzeugt von seinem Team : »Wir sind so voller Energie und Passion und hatten noch nie bessere Weine und Kellertechnik als heute – gepaart mit unserem Wissen und unserer Tradition ist das die beste Basis für fantastischen Champagner«. 2014 ist ein ganz besonders Jahr für Clovis, schon bisher bereist er regelmäßig über 150 Länder, um das Haus Taittinger zu repräsentieren. Doch mit dem Taittinger Brut Reserve als offiziellen FIFA Champagner zur Fussball WM 2014 wird Clovis bestimmt bald weitere Länder auf seine Reiseliste setzen können.

Zur WM gibt es übrigens eine limitierte Sonderedition mit 3D-Etiketten. In Österreich sind Taittinger Produkte bei Weinwolf erhältlich.

www.wein-wolf.at 

(von Michaela Cholewa)

Mehr zum Thema

  • Taittinger wird in Brasilien in aller Munde sein / Foto: Wikimedia (Trace)
    16.05.2014
    Taittinger ist der offizielle Champagner der Fußball-WM
    Wenn in Brasilien der Weltmeister gekürt wird, dann wird in den VIP-Clubs der Champagner aus Reims serviert.
  • 27.11.2013
    Champagner De Luxe: Die besten der Welt
    Falstaff präsentiert Spitzenchampagner, die man zumindest einmal im Leben getrunken haben muss.
  • Mehr zum Thema

    News

    Sensationelle Weine für einen guten Zweck

    Hochkarätige und rare Weine kommen unter den Hammer. Der Erlös wird zu 100 Prozent für die Erforschung eines »Immun-Gens« am IMBA-Institut fließen....

    News

    Autochthone Weine: Bodenständig

    Sie sind alteingesessen, werden aber zunehmend neu entdeckt: die vielen autochthonen Weinsorten des Friaul. Verduzzo, Friulano, Refosco – die...

    News

    Genuss-Radeln in Niederösterreich

    Weinkenner sprechen von Terroir, wenn sie die Herkunft, den Boden und das Mikroklima eines Weines beschreiben. Dieses Terroir erlebt man am besten,...

    News

    Maximilian Riedel denkt an ein eigenes Weingut

    Interview mit dem Chef der Glas-Dynastie: über ein neues Zweigelt-Glas, Wein aus Schweden und dem Himalaya sowie neue Konkurrenz für die Weinwelt.

    News

    Flüssiges Europa: Die Donau und der Wein

    Auf ihrem Weg vom Ursprung bis ins Schwarze Meer passiert der längste Strom Mitteleuropas viele Länder mit ausgewiesener Weinkultur.

    News

    Abschied von Erich Wagner

    Am 23. Mai ist der bekannte oberösterreichische Weinhändler Erich Wagner im Alter von nur 62 nach geduldig ertragener Krankheit verstorben.

    News

    Klosterneuburg: An der Quelle des Weinbaus

    Eingebettet in die Region Wienerwald, hat Klosterneuburg landschaftlich viel zu bieten. Aber auch in puncto Kultur und Weinbau steht man hier auf...

    News

    Nachbericht: Una Serata Siciliana

    FOTOS: Das mondäne Wiener Ringstraßenhotel »The Ritz-Carlton, Vienna« verwandelte sich in einen Hort sizilianischer Genusskultur.

    News

    Leo Hillinger in zwei Minuten

    Falstaff erreichte Leo Hillinger in Luxemburg, um mit dem wohl meistbeschäftigten Winzer einen Wordrap durchzuführen.

    News

    Heimische Weingeschichte wissenschaftlich aufgearbeitet

    Neues Standardwerk zur Geschichte des österreichischen Weinbaus von der Urzeit bis heute. Inklusive neuer Erkenntnisse zum Wirken von Friedrich...

    News

    Die schönsten Impressionen vom Pop-Up-Heurigen 2019

    Hunderte Gäste ließen sich Österreichs größten Heurigen im Kursalon Hübner in Wien nicht entgehen. Sehen Sie hier die besten FOTOS.

    News

    Landessieger 2019: Die besten Steirerweine

    Aus mehr als 2000 eingereichten Weinen wurden die besten in 18 Kategorien gekürt. Der Weinhof Ulrich schafft einen Hattrick und ist »Weingut des...

    News

    Pop-Up-Heuriger 2019: Die Aussteller

    FOTOS: Die besten Heurigen & Buschenschanken des Landes, Mostheurige und zahlreiche Kulinarikpartner machten das Event zum vinophilen wie...

    News

    Pop-Up-Heuriger 2019: Die Gäste

    FOTOS von den Gästen beim Entrée zum größten Heurigen Österreichs im Wiener Kursalon Hübner.

    News

    Beste Heurige 2019: Doppelsieg in der Steiermark

    Die Polz Buschenschank in Strass und der Gutsheurige des Weinguts Krispel in Straden teilen sich den ersten Platz.

    News

    Familie Schwertführer zum »Heurigenwirt des Jahres« gekürt

    Der familiengeführte Traditionsbetrieb in Sooss bei Baden kann als Bilderbuch-Betrieb bezeichnet werden.

    News

    Beste Küche: Weinbeisserei Hager ausgezeichnet

    Der Paradebetrieb im niederösterreichischen Mollands trägt dieses Jahr mit 97 Falstaff-Punkten auch den Gesamtsieg im Heurigen & Buschenschankguide...

    News

    Heuriger Edlmoser ist bester in Wien

    In Mauer in Wiens süden wird konsequent hohe Qualität geboten – sowohl beim Wein als auch bei den klassischen aber modern interpretierten Speisen.

    News

    Podersdorfer Weinstube ist Burgenlands bester Heuriger

    Die Produkte spiegeln das Beste der Region wieder, ebenso wie die Weine – das bringt der Familie Lentsch Platz 1 im Burgenland.