Filterkaffee kann schmecken, »kalter Kaffee« hat als Synonym für Langeweile ausgedient / Foto beigestellt
Filterkaffee kann schmecken, »kalter Kaffee« hat als Synonym für Langeweile ausgedient / Foto beigestellt

Während in den heimischen Haushalten vor allem Vollautomaten und Kapselsysteme Einzug gehalten haben, experimentieren Kaffeefreaks mit alternativen Zubereitungsmethoden. Dabei spielen traditionelle Techniken wie mit Filtern oder Bialetti-Espressokannen eine wichtige Rolle, sie wurden aber optimiert und weiterentwickelt. Einer dieser Kaffee-Aficionados ist Michael Parzefall, der in seinem avantgardistischen Kaffeehaus »Rauwolf« nicht nur selbst Kaffee röstet, sondern auch in verschiedensten Zubereitungsarten anbietet. Falstaff Online hat nachgefragt, was die Vor- und Nachteile der verschiedenen Methoden sind und welche auch einfach und kostengünstig zuhause angewandt werden können. Eine anschauliche Zusammenfassung finden Sie in der nebenstehenden Fotostrecke.

Das Rivival des Filterkaffees lässt auch traditionelle Espresso-Experten nicht kalt. Lavazza beispielsweise hat einen speziell für den deutschen Markt entwickelten Filterkaffee auf den Markt gebracht. Der »Filtro italiano« ist in zwei Varianten erhältlich: Die Sorte »Tradizionale« ist ein kräftiger Blend mit vollem Geschmack, der »Delicato« zeigt einen milde und süßliche Ausprägung mit schokoladigem Finale. Beide Sorten sind im gut sortierten Handel zum empfohlenen Verkaufspreis von 6,99 je 500 g erhältlich.

Rauwolf Rösthaus + Brewbar

www.lavazza.de

von Bernhard Degen

Mehr zum Thema

  • Der gute alte Filterkaffee ist wieder stark im Kommen.
    22.05.2016
    10 Fakten zum Trendthema Filterkaffee
    Wer erfand eigentlich den Kaffeefilter? Und was heißt »Cold Brew«? Wir haben die Antworten!
  • Kaffeetrinken in stilechter Atmosphäre am Pissoir. / Foto beigestellt
    12.08.2015
    In London trinkt man Kaffee am Klo
    Im »The Attendant« verköstigt man die Gäste dort, wo andere einst ihre Notdurft verrichtet haben.
  • 21.07.2015
    Die 10 Irrtümer rund um den Kaffee
    Evelyne Rast von der Rösterei Rast räumt mit Missverständnissen von der Bohne bis zur Maschine auf.
  • Augenschmaus, Gaumenfreude und Aromenspiel: Riedel und Nespresso eröffnen eine neue Dimension der Kaffee-Sensorik / Foto: Nespresso
    25.09.2014
    Riedel und Nespresso: Neuer Kaffee-Coup
    Die beiden Unternehmen eröffnen mit speziell für Kaffee gefertigten Gläsern eine neue Dimension der Sensorik.
  • 22.05.2016
    10 Fakten zum Trendthema Filterkaffee
    Wer erfand eigentlich den Kaffeefilter? Und was heisst «Cold Brew»? Wir haben die Antworten!
  • Der gute alte Filterkaffee ist wieder stark im Kommen.
    22.05.2016
    10 Fakten zum Trendthema Filterkaffee
    Wer erfand eigentlich den Kaffeefilter? Und was heißt »Cold Brew«? Wir haben die Antworten!
  • Mehr zum Thema

    News

    Genusskompass: Top 5 Tipps im Salzburgerland

    Das SalzburgerLand hat viel zu bieten. Falstaff hat einen bunten Korb an feinen Besonderheiten für die Menschen zusammengestellt, die im...

    News

    Best of Champagner-Hotspots in Wien

    Wir haben die besten Adressen recherchiert, um den exklusiven Schaumwein aus Frankreich zu genießen und zu kaufen.

    News

    Alpenkochbuch: Der Gipfel ist Genuss

    Spektakuläre Landschaften, uraltes Handwerk, ungewöhnliche Köstlichkeiten: Die amerikanische Kochbuchautorin Meredith Erickson zeigt in ihrem Buch,...

    News

    Grillen im Erdloch: So wird es gemacht

    Hier erfahren Sie, wie Sie Schritt für Schritt einen Erdofen bauen und Barbque wie früher zubereiten.

    News

    So bauen Sie sich einen Erdofen

    Barbecue wie früher – wir zeigen wie's geht. Mit Checkliste, Anleitung und Rezepttipp.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Sperling im Augarten

    Das Wiener Restaurant des kulinarischen Duos Nitsche und Sael überzeugt mit Farbenpracht und einfacher, aber charmanter Küche. Ein Highlight ist der...

    News

    Tischgespräch: Johann Lafer im Talk

    Der beliebte Spitzen- und TV-Koch spricht mit Falstaff über Heidensterz und vegane Ernährung.

    News

    Süße Luft: Top 4 Salzburger Nockerl

    Eier, Zucker und Mehl, mehr braucht man nicht, um diesen zarten Hauch aus (fast) nichts auf den Tisch zu zaubern: Falstaff hat vier besondere...

    News

    Wissenschaft: Sonnenschutz von innen

    Schatten, Hut und Sonnencreme schützen vor Sonnenbrand. Dazu lässt sich ein Basisschutz von etwa 2–3 mit gelb-orange-rotem Obst und Gemüse und...

    News

    Milena Broger verrät ihr Lieblingsrestaurant

    Die Vorarlberger Spitzenköchin verrät ihren persönlichen Genuss-Hotspot nah am Bodensee: das »Mangold« in Lochau.

    News

    Top 5: Pikante Tartes

    Ob in Italien, Spanien oder Südfrankreich: Reifes Gemüse wird in mediterranen Gefilden gerne in Kombination mit Teig gebacken. Wir verraten die besten...

    News

    Wolfgang Puck: Der Koch der Stars

    Der Kärntner hat es in Hollywood vom einfachen Koch zum Multimillionär geschafft. Falstaff verrät der Tausendsassa, wie er gestärkt aus der...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Fuhrmann

    Im Restaurant im 8. Wiener Bezirk begeistert Patron Hermann Botolen mit seiner Weinauswahl, während Walter Leidenfrost diese mit seinen Kreationen zu...

    News

    Schneider übernimmt die Küche im »Stuwer«

    Nach der Corona-Pause kommt das Wiener Beisl nicht nur mit einem erneuerten Konzept sondern auch mit Schneider als Küchenchef zurück. Ab 3. August...

    News

    So gelingt steirisches Backhendl

    In sieben Schritten zum Genuss: Die steirische Kochlegende Willi Haider zeigt, wie man das goldgelb panierte Geflügel perfekt zubereitet.

    News

    Jörg Wörther (1958-2020): Genie und Wahnsinn

    Die Meldung sorgte für Betroffenheit. Jörg Wörther ist im Alter von 62 Jahren seiner schweren Erkrankung erlegen.

    News

    Best of: Kulinarik-Hütten in der Steiermark

    Wildromantische Berglandschaften und lukullische Höhenflüge müssen einander nicht zwangsläufig ausschließen. In den Alpenregionen der Steiermark...

    News

    Café Landtmann: Vom Quereinsteiger zur Gastro-Institution

    Der Name Querfeld steht für Wiener Gastro-Kultur – und ist seit 15 Jahren mit Helvetia gut versichert.

    Advertorial
    News

    Der Hofwirt im steirischen Seckau: ein richtig gutes Wirtshaus

    Wer vorzüglich essen und dabei das Ambiente eines steirischen Gasthauses mit 750 Jahren Geschichte genießen möchte, ist beim Hofwirt in Seckau bestens...

    Advertorial
    News

    Bachls Restaurant der Woche: Esslokal

    Das mitten in der Corona-Krise eröffnete Niederösterreichische Restaurant überrascht mit kreativen Köstlichkeiten. Vielleicht die Geburt eines großen...