Yvonne Otzelberger (Angelman Verein Österreich), Eigentümervertreter Matthias und Alexandra Winkler, Prof. Arnulf Rainer / Foto beigestellt
Yvonne Otzelberger (Angelman Verein Österreich), Eigentümervertreter Matthias und Alexandra Winkler, Prof. Arnulf Rainer / Foto beigestellt

Arnulf Rainer ist der sechste österreichische Künstler, der exklusiv für die Sacher Artists' Collection zum Pinsel griff und die edlen Holz-Kistchen, in denen die weltweit bekannte Sacher-Torte verpackt ist, veredelte. Die Idee für die Verzierung des Kistchens hatte der 1929 geborene Künstler beim Nachgehen seiner
anderen großen Leidenschaft: »Ich habe seit vielen Jahren Hunger nach alten Büchern – deshalb sammle ich sie. In meiner Sammlung fand ich auch ein Buch mit Illustrationen von Tortenverzierungen. Diese Kakaomalerei einer Landschaft hat mich inspiriert, die Blätter zu überzeichnen und zu übermalen.« Und was verbindet das Künstler-Original Professor Arnulf Rainer mit der Original-Sacher-Torte? »Ich könnte jeden Tag ein Stückchen davon essen – aber ohne Schlagobers.«

Große Nachfrage
Alexandra Winkler von der Sacher-Eigentümer Familie Gürtler-Winkler ist die »Artists´ Collection« ein besonderes Anliegen: »Mit diesem Projekt können wir jedes Jahr mit unserem bekanntesten Produkt – der Original-Sacher-Torte – Gutes tun. Bisher war die Limited Edition immer binnen kurzer Zeit ausverkauft – wir gehen davon aus, dass auch die von Rainer gestaltete Artists' Collection ein beliebtes Sammlerstück wird«.

Sacher hilft
Der Reinerlös aus dem Verkauf der mit 1000 Stück streng limitierten Artists´ Collection kommt dem Angelman Verein Österreich zugute. Das Angelman-Syndrom wird durch einen seltenen Gen-Defekt ausgelöst, der nach dem britischen Kinderarzt Harry Angelman benannt wurde. Die Betroffenen benötigen lebenslange Betreuung. Auffällig ist das freundliche Wesen der Betroffenen – daher auch die zweite Bezeichnung »Happy Puppet Syndrom«. Derzeit arbeitet der Verein an einem Projekt, mit dem eine lebenslange und auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Betreuung in einem eigenen Wohnhaus gesichert werden soll.

Erhältlich ist die künstlerisch gestaltete Sacher-Torte in der Sacher Confiserie in Wien, über den Sacher-Online-Shop bzw. gegen Vorbestellung auch im Hotel Sacher Salzburg sowie im Café Sacher Graz und Café Sacher Innsbruck. Die Sacher-Torte kostet 45 Euro.

www.sacher.com

(bed)

Mehr zum Thema

News

Teatime: Geschichte und Wissenswertes

Was wären die Briten ohne ihren geliebten Tee? Kaum eine Nation auf der Welt trinkt so viel davon, von hier stammen der Afternoon Tea und so köstliche...

News

Die Bedeutung von Umami

Umami zählt neben süß zu den angeborenen gustatorischen Wahrnehmungen. Beide Geschmacksrichtungen sind in Muttermilch ­zu finden und sollen glücklich...

News

Best of Golfplätze für Genießer in Österreich

Österreich ist ein Paradies für golfende Gourmets. Eine schier unglaubliche Dichte an erstklassigen Golfclub-Restaurants sorgt für Genuss-Höhenflüge...

News

Gourmet-Eldorado: Bunter, glamouröser Herbst

Der Herbst wird bunt und glamourös – damit Sie nach dem Sommer jeden Grund für Einladungen haben, dürfen wir Ihnen ausgewählte Stücke für Tisch und...

News

Erster Liebherr Store in Wien

Direkt im ICON Tower am Hauptbahnhof hat im August 2020 der erste Liebherr Monobrand Store eröffnet. Auf über 170 Quadratmetern erleben die...

Advertorial
News

Traumhafte Herbstgolftage in Kärnten genießen

»2 für 1«-Herbstaktion mit der Alpe-Adria-Golf Card, Ihre Begleitperson spielt ab 5. Oktober kostenlos.

Advertorial
News

7 Plätze in 7 Tagen im Golfland Vorarlberg

Golfspielen in Vorarlberg kann mehr. Sieben reizvolle Plätze in angenehm kurzen Distanzen zueinander. Sie sind so unterschiedlich, wie das Golfland...

Advertorial
News

Wiens beste Hotels zum Sonderpreis für Österreicher

Inlandstouristen können mit der Verlängerung der Aktion »Erlebe Deine Hauptstadt.Wien« bis Mitte September in Spitzenhotels nächtigen und von diversen...

News

Tischgespräch mir Johannes »Gio« Hahn

Falstaff traf sich mit EU-Kommissar Johannes Hahn und sprach mit ihm über Brüsseler Meeresfrüchte und Salzburger Nockerln.

News

Gourmet-Eldorado: Sommerliche Tischkultur

Der Sommer ist da und mit ihm unzählige Möglichkeiten, Tischkultur genussvoll zu zelebrieren – wir haben für Sie Ideen, die Lust auf Dekor und...

News

Herbst-Genuss: Die Kulinarik-Wochen in Scheffau

Von 4. September bis 18. Oktober lockt das kleine Örtchen Freunde der gehobenen Küche an den Wilden Kaiser.

Advertorial
News

Corona: Ist Alkoholverbot gerechtfertigt?

Von Südafrika bis Hamburg und München versucht man der Pandemie auch mit dem Verbot von Ausschank und Verkauf alkoholischer Getränke beizukommen. Was...

News

Buchtipp: Tod in Perchtoldsdorf

Mit »Tod in Perchtoldsdorf« verbindet Christian Schleifer gekonnt einen spannenden Krimi und die lokale Weinkultur.

News

Hofburg Wien: Exklusive Sommerführungen

Einmal hinter die Kulissen der großen Veranstaltungen blicken: Mit einer Führung durch das Kongresszentrum der Wiener Hofburg ist dies nun möglich.

News

Mit Perrier-Jouët den »Tag des Champagner« feiern

An vier ausgewählten Hotspots in Österreich sorgt das traditionsreiche Champagnerhaus am 4. August für besonders prickelnde Momente.

Advertorial
News

Arte di Barbaro – Eine Bühne für Kunstschaffende

»VIVA LA CLASSICA« ist das Motto beim Outdoor Dinner Konzert in der Trattoria Martinelli. Seien Sie am Freitag, 31.Juli 2020, ab 18.30 Uhr dabei und...

Advertorial
News

ART&ANTIQUE in Salzburg findet statt

Während vielerorts Kunstmessen abgesagt oder verschoben wurden, darf man sich im Sommer in Salzburg über eine Konstante im kleinen Kreise freuen.

Advertorial
News

Wissenschaft: Sonnenschutz von innen

Schatten, Hut und Sonnencreme schützen vor Sonnenbrand. Dazu lässt sich ein Basisschutz von etwa 2–3 mit gelb-orange-rotem Obst und Gemüse und...

News

Edle Blends in biologisch abbaubaren Bodies

Neu: Sieben feine Mischungen in biologisch abbaubaren Kapseln vom Wiener Röster Julius Meinl.

Advertorial
News

100 Jahre Salzburger Festspiele

Seien Sie dabei und sichern Sie sich jetzt Ihre Karten für das Jubiläumsprogramm vom 1.-30. August 2020.

Advertorial