ART&ANTIQUE in Salzburg findet statt

ART&ANTIQUE im Residenzhof Salzburg

© Wildbild

ART&ANTIQUE im Residenzhof Salzburg

© Wildbild

Die ART&ANTIQUE im Residenzhof Salzburg lädt heuer zu einem besonderen Stelldichein im Zeitraum vom 08. bis 16. August 2020 in die Salzburger Altstadt ein. Sowohl das klimatisierte Zelt als auch der Hof der Residenz bieten genügend Raum und Frischluft, sich wieder persönlich zu begegnen.

Ein Muss für alle Kunstdurstigen!

Zehn ausgewählte Kunsthändler aus Österreich und Deutschland haben besonders jetzt die Zeit genutzt, um wunderbare Schätze und Meisterwerke von der Antike bis zur Gegenwart zusammenzutragen. Auch wenn die Salzburger Festspiele ihr 100-Jahr-Jubiläum heuer in kleinerem Rahmen feiern, umso mehr wird die Freude und Lust auf ein Wiedersehen in Salzburg sein.

Verführungskünste aller Art

Der Kopf einer griechischen Göttin im Residenzhof, aus zypriotischem Kalkstein gehauen: Es ist wohl Aphrodite, die Göttin der Liebe und Schönheit (Christoph Bacher Archäologie Ancient Art). Die Liebe, die Mozarts »Così fan tutte« beherrscht, während die Tragödin »Elektra« bei Strauss auf Rache sinnt. Die Salzburger Festspiele finden statt! Klein, exzellent, konzentriert. So, wie auch die ART&ANTIQUE im Residenzhof, im klimatisierten Zelt, mit genügend Raum und Frischluft, zum sechsten Mal.

Die Götter der Kunst haben hier ihren Auftritt. Georges Braque poetisch bei Galerie Française Gérard Schneider, Serge Poliakoff abstrakt bei Kolhammer & Mahringer, Pop Art-Meister Roy Lichtenstein farbenfroh bei Kunsthaus Wiesinger. Als Meister der Alpenwelt verehrt, fehlt Alfons Walde mit seinem »Bergsommer« nicht (Kunsthandel Freller). Auf den Kirchgang ließ Ferdinand Georg Waldmüller 1859 »Sonntagsruhe« folgen (Lilly’s Contemporary Art Exclusive Antiques). Auch die »Vierzehn Nothelfer« auf einer Predella um 1480 bei Runge Kunsthandel wollen beschützen. An die Natur glaubte Friedensreich Hundertwasser, bei Schütz Fine Art mit einem Frühwerk von 1964. Wohl für die Tafel der Götter gefertigt, ein Prunkteller aus Wiener Email (Kunsthandel Markus Strassner) und ein Art Déco Anhänger von Pintar Schmuck und Silber des 20. Jahrhunderts hätte selbst Aphrodite noch schöner gemacht. Lassen auch Sie sich verführen, von den Festspielgöttern und von göttlicher Kunst!

ZUM AUSSTELLERVERZEICHNIS 

INFO
ART&ANTIQUE Residenzhof Salzburg 

08. bis 16. August 2020
Residenzplatz 1
5020 Salzburg
Öffnungszeiten: 11 - 19 Uhr
​​​​​​​www.artantique-residenz.at​​​​​​​

Mehr zum Thema

News

Teatime: Geschichte und Wissenswertes

Was wären die Briten ohne ihren geliebten Tee? Kaum eine Nation auf der Welt trinkt so viel davon, von hier stammen der Afternoon Tea und so köstliche...

News

Churchill: Ein Bauch regiert die Welt

Winston Churchill führte Großbritannien beharrlich und mit großer Standhaftigkeit heraus aus seinen finstersten Tagen und hatte eine ausgeprägte...

News

Wir lassen uns Ostern nicht nehmen!

Damit wir uns gegenseitig zu Ostern eine Freude machen können, sammeln wir Empfehlungen für Webshops. Unter allen Nennungen wird ein Heindl...

News

Häusliche Isolation und Quarantäne gut überstehen

Der Berufsverband Österreichischer Psychologinnen und Psychologen hat Empfehlungen zusammengestellt, wie man die Zeit zu Hause am besten meistert. Wir...

News

#supportyourlocals: Wein & Co unterstützt österreichische Unternehmen

Österreichische Feinkost auf Knopfdruck: Wein & Co empfiehlt in ihrem Online Shop regionale Tropfen und Schmankerl.

News

Unterwegs durch die Naturparks im Burgenland

Wer den Ruf der Natur hört, findet auf burgenländischem Boden vielfältigste Fauna und Flora, um ihm zu folgen – eine Entdeckungstour.

News

LVMH: Desinfektionsmittel statt Parfüm

FOTOS: Der Luxuskonzern LVMH produziert ab sofort kostenloses Desinfektionsmittel anstatt Parfüm in seinen französischen Kosmetikfabriken.

News

Top 10 Filme & Serien mit Genuss-Faktor

Corona-Krise: Welche Filme und Serien zuhause für einen »Augenschmaus« sorgen, erfahren Sie hier.

News

Gourmet-Eldorado: Brit Chic für den Tisch

Eine gute Portion royalen Genuss? Table-Decor-Highlights und kulinarische Must-haves – very British!

News

Kunst in den Alpen

Graubünden statt Miami, Lech Zürs statt Basel. Land-Art bringt die Kunst nach draußen – und das immer häufiger in den hoch­alpinen Raum. Das...

News

»BarrelArt«: Holzweinfasskunst startet am Markt

Fast zeitgleich mit der Markteinführung von »BarrelArt« ist bereits das steirische Restaurant »Broadmoar by Johann Schmuck« mit den Exponaten...

News

Die Top-Ausstellungen im November in Wien

Welche Ausstellungen sind im November neu und absolute Pflichttermine? LIVING präsentiert die aktuellen Kunst-Highlights.

News

Die wichtigsten Design-News im Oktober

Was kommt? Was ist en vogue? Wer designt mit wem und warum? Ein kurzer Newsflash aus der Welt des Designs und der Architektur für den Herbstbeginn...

News

Designnews: Die wichtigsten Termine im Herbst

Von Zürich bis Venedig: Welche Termine sollten im Herbst notiert werden? Ein kurzer Überblick über die wichtigsten Ausstellungen, Messen und Events in...

News

Art Five: Mario Dalpra

Exklusiv in LIVING: Persönlichkeiten und Kenner der Kunstszene verraten ihre Must-haves fürs Zuhause. Aktuell: Mario Dalpra zeigt uns seine Design-...

News

Art Five: Xenia Hausner

Exklusiv in LIVING: Persönlichkeiten und Kenner der Kunstszene zeigen ihre Lieblingsstücke. Diesmal verrät uns Xenia Hausner ihre Design- und...

News

Bruegel-Ausstellung mit Weinbegleitung

Georg Toifl und David Kerschbaum füllten für die Sonderausstellung im Kunsthistorischen Museum in Wien eine Bruegel-Edition. FOTOS vom exklusiven...

News

Art Five: Christian Ludwig Attersee

Exklusiv in LIVING: Persönlichkeiten aus der Kunstszene verraten uns ihre Lieblingsstücke. Aktuell: Christian Ludwig Attersee.

News

Leuchtstoff

Licht fasziniert. Kreative gehen mit dem Werkstoff dabei sehr unterschiedlich um. Ein kleiner Streifzug durch die Welt der Leucht-Kunst.

News

Licht Gestalten – Die Künstlerin Brigitte Kowanz im Portait

Brigitte Kowanz ist Künstlerin von strahlendem Weltruf. LIVING war im Atelier des Wiener Kunststars und hat mit ihr über die Vielfalt ihres Werkstoffs...