ART&ANTIQUE Hofburg Vienna

Foto beigestellt

Foto beigestellt

»Kunst ist die einzige Freiheit, die uns geblieben ist«, hat Gottfried Helnwein einmal gesagt. Und wenn man sich wieder einmal den berühmten Satz »Der Zeit ihre Kunst und der Kunst ihre Freiheit« auf dem Secessions-Gebäude vor Augen führt, dann kann man das nur unterschreiben. So brennen auch die 45 Aussteller, aus Österreich und Deutschland, auf der »ART&ANTIQUE« für ihre Kunst. Zum 51. Mal präsentieren sie in der Hofburg ihre schönsten Schätze, von der Antike bis heute und zeigen damit, was ihre Leidenschaft ausmacht.

Vor allem die kompromisslose Kunst überlebt. Das führen 2019 explizit drei große österreichische KünstlerInnen vor. Maria Lassnig, deren 100er man mit Gemälden und Papierarbeiten gedenkt. Auch Arnulf Rainer, 90 im Dezember, bekommt seine Schwerpunkte, genauso wie Arik Brauer, der bereits im Jänner 90 wurde.

Dass man schon in der Antike einen Dickschädel haben konnte, demonstriert der Marmor-Kopf eines Boxers aus dem 1. Jahrhundert nach Christus. Die kritischen Geister sind mit Oskar Laskes bitterböser Satire »Jahrmarkt des Lebens« von 1936 und Alfred Hrdlickas »Die Börse ist der Totale Krieg« von 1998 lautstark vertreten. Großen Formfindern begegnet man in Joseph Maria Olbrich und einer von ihm entworfenen Kommodenuhr, oder in Adolf Loos, der so frei war, und sich für seinen »Knieschwimmer«-Fauteuil in englischen Clubs inspirierte.

Dass die Wertschätzung der Kunst von Frauen nicht erst ein Thema des 21. Jahrhunderts ist, zeigt sich mit dem Gemälde »Lilien in Vase« von Helene Funke, die endlich als Wegbereiterin der Moderne geschätzt wird, genauso wie in den Keramiken der Wiener Werkstätte, deren Meisterinnen mit Vally Wieselthier, Erna Kopriva, Susi Singer, Kitty Rix oder Gudrun Baudisch in der Hauptsache Frauen waren.

Michael Neder war Maler und Zeichner des Biedermeier, der sich ganz eigenständig auszudrücken wusste, so dass er nur schwer in gängige Schubladen passt, wie seine »Kinder des Baumeister Wedel in Grinzing« von 1839 beweisen. Man sieht von der Antike bis in die Gegenwart: Kunst liebt die Freiheit.

Info

ART&ANTIQUE Hofburg Vienna
Datum: 9. – 17. November 2019
Ort: Kongresszentrum Hofburg Vienna
Uhrzeit: täglich von 11-19 Uhr

www.artantique-hofburg.at

Eintrittspreise
Tageskarte: € 13,–
Vorverkauf: € 10,–
SchülerInnen & StudentInnen (mit Ausweis bis 27 Jahre): freier Eintritt
Gruppen ab 10 Personen/pro Person € 10,–

Vorverkauf: www.artantique-hofburg.at/tickets

Mehr zum Thema

News

Top 10 Rooftop Locations in Berlin

Ob lockerer Afterwork, Sandstrand auf einem Parkdeck oder Champagner mit Blick auf die Staatsoper – das sind unsere besten 10 Dachterrassen der...

News

Best of: Top-Restaurants nahe Golfplätzen

In keinem Land gibt es so viele idyllisch gelegene Golfplätze in unmittelbarer Nähe von absoluter Spitzengastronomie wie in Österreich. Falstaff...

News

Low-Carb: Erklärung und beste Rezepte

Genussvolles Abnehmen oder Wunschgewicht halten ganz ohne Verzicht: Low-Carb ist gesund, macht vitaler und die kreativen Rezepte sind absolut...

News

»PCs für alle« organisiert Computer für Kinder

Spenden auch Sie ihre alten Computer! Der gemeinnützige Verein »PCs für alle« sammelt gebrauchte PCs, Laptops & Co., bereitet diese auf und übergibt...

News

Falstaff wünscht frohe Ostern zu Hause!

Mit unseren Empfehlungen wird Ostern zum Genuss: Rezepte von Osterschinken bis Osterbrot, Webshop-Tipps und tolle Preise in unserem Osternest.

News

Trendige It-Pieces für den Frühling

Endlich Frühling! Rechtzeitig zum Osterfest dürfen wir Ihnen facettenreiche Anregungen präsentieren – von bunten Accessoires bis ­zur süßen...

News

Neues Nespresso-Kapselsystem in UFO-Form

Ob Espresso, Verlängerter oder eine Kanne Filterkaffee: Die neue »Nespresso Vertuo Next« Kapsel-Kaffeemaschine von De Longhi ermöglicht...

News

BWT wird Hauptsponsor der Salzburger Festspiele

Kunst, Musik und Nachhaltigkeit: Die neue Partnerschaft mit dem BWT macht die Salzburger Festspiele zur plastikfreien Zone und setzt ein wichtiges...

News

Essay: Frühlingserwachen

Jedes Jahr aufs Neue überwältigt uns der Frühling mit seiner ungestümen Kraft – und ist damit der beste Lehrmeister, wenn es um Mut, Zuversicht und...

News

WeltBARfrauentag 2020 in Wien und Hamburg

Am internationalen Frauentag am 8. März übernehmen prominente Barkeeperinnen die Tresen und mixen für den guten Zweck.

News

Die »Kochnomaden« sind weiter auf Tour

Das sympathische Koch-Duo teilt ihre Liebe zum Kochen, zum Handwerk und zur Natur mit ihren Gästen bei kulinarischen Sondervorstellungen.

News

Kunst und Kulinarik im Belvedere 21

Vom 14. bis 28. März findet das Pop-Up-Event »Bernie meets Lucy« mit Bernie Rieder in der neu eröffneten »Lucy Bar« in Wien statt.

News

Genussvolle Highlights: Falstaff auf der Wohnen & Interieur

VERSCHOBEN: Auf Österreichs größter Möbelmesse hätte Falstaff Weinverkostungen mit Spitzenwinzern sowie Live-Koch-Action mit Julian Kutos geboten.

News

»Gösser Bräu«: Comeback von Johann Lafer

Der Starkoch und ehemalige »Gösser Bräu«-Lehrling kocht an ausgewählten Abenden im Gasthaus sein persönliches Weihnachstmenü.

News

Wein & CO: MondoVino 2019

200 Winzer und mehr als 1000 Weine und Spirituosen: Wein & Co lädt von 22. bis 23. November 2019 zur »MondoVino« ins MAK in Wien.

News

Mazedonische Weinverkostung im »The Stage«

Am 17. Oktober können Weinliebhaber in Wien bei der Master Class mit Weinautor Darrel Joseph Tropfen aus dem griechischen Nachbarland verkosten.

News

Die besten Barkeeper zu Gast in Wien

Am Vienna Bar- & Spiritsfestival 2019 gibt sich die internationale Elite der Mixologen ein Stelldichein und präsentiert exklusive...

News

»Chef-Sache« erstmals in Wien

Parallel zum Internationalen Weinfestival »VieVinum« findet vom 8. bis 9. Juni 2020 das Gastronomie-Symposium in der Marx Halle im dritten Wiener...