ART VIENNA, die Dritte

Margriet Smulders, »Asklepios«, 2007, Fuji Chrystal Archive auf Dibond, 125 x 253 cm

Foto © Galerie Reinisch Contemporary Graz

Margriet Smulders, »Asklepios«, 2007, Fuji Chrystal Archive auf Dibond, 125 x 253 cm

Foto © Galerie Reinisch Contemporary Graz

Hofburg ist zeitgenössisch

Nach dem erfolgreichen Relaunch im letzten Jahr, ist das Parterre der Wiener Hofburg der ideale Ort für die ART VIENNA. Zentral in der City gelegen, konzentriert sich hier die moderne und zeitgenössische Kunst von rund 35 Ausstellern zum spannenden Messeerlebnis.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um den Coronavirus und wegen dem von der österreichischen Bundesregierung beschlossenen Maßnahmenpakets kann der Termin im März 2020 allerdings nicht gehalten Werden. Die ART VIENNA, die sich als Fixpunkt im Kunstkalender etabliert hat wird auf 11. bis 13. September 2020 verschoben. Die International Art Fair wird dann zum dritten Mal als das spannendste Kunstmesse-Ereignis für moderne und zeitgenössische Kunst stattfinden.

Von 11. bis 13. September 2020 zeigen ausgesuchte Aussteller aus Österreich, Deutschland, der Schweiz und Spanien im Parterre der Wiener Hofburg, zentral in der City gelegen, was ihre Kunst alles kann!

Das Team der ART VIENNA freut sich auf die dritte Auflage der Kunst-Messe.

© LEADERSNET/Mikkelsen

Auf der dritten ART VIENNA treffen bekannte Namen der Gegenwart auf die Großen der Moderne, junge Positionen stellen sich vor, Neuentdeckungen lassen sich machen und sorgen für ein vielfältiges und spannendes Wechselspiel der Kontraste. Wiens junge Kunstmesse bietet somit für jeden etwas, Meisterwerke für etablierte Sammlerinnen und Sammler genauso wie tolle Objekte für jene, die zu sammeln beginnen wollen. Bei Art Talks und Sonderführungen kann man sich zusätzlich in das Programm der ART VIENNA vertiefen.
Die diesjährige Sonderausstellung F in der Alten Hofküche im Untergeschoss der Hofburg Vienna widmet sich weiblichen Kunstschaffenden, die ihren Lebensmittelpunkt in Österreich haben.

Frauen in die Küche? WEIT GEFEHLT.

11 künstlerische Positionen verdeutlichen die Stärke, mit der Künstlerinnen Statements setzen, soziale Missstände aufdecken und so ein Bewusstsein in der Gesellschaft schaffen.

Update: Inwieweit das ursprünglich geplante Programm auch zu dem aufgrund des Coronavirus verschobenen Termin eingehalten werden kann, wird aktuell mit den Kooperationspartnern der ART VIENNA abgeklärt.

INFO

ART VIENNA 2020
Termin: 
11. bis 13. September 2020 ( der Termin ist selbstverständlich vorbehaltlich weiterer Maßnahmen der Bundesregierung bzw. der zuständigen Behörden)
Öffnungszeiten: jeweils 11-19 Uhr
Ort: Hofburg Vienna, Heldenplatz, 1010 Wien
Infos: www.artvienna.org

Mehr zum Thema

News

Teatime: Geschichte und Wissenswertes

Was wären die Briten ohne ihren geliebten Tee? Kaum eine Nation auf der Welt trinkt so viel davon, von hier stammen der Afternoon Tea und so köstliche...

News

Churchill: Ein Bauch regiert die Welt

Winston Churchill führte Großbritannien beharrlich und mit großer Standhaftigkeit heraus aus seinen finstersten Tagen und hatte eine ausgeprägte...

News

»Weibel’s Wirtshaus« startet Take Away

Das traditionsreiche Wiener Gasthaus bietet Klassiker wie Backhendl oder Gulasch zum Abholen an.

News

Unterwegs durch die Naturparks im Burgenland

Wer den Ruf der Natur hört, findet auf burgenländischem Boden vielfältigste Fauna und Flora, um ihm zu folgen – eine Entdeckungstour.

News

Tischgespräch mit Manuel Rubey

Im Falstaff Talk sprach der Schauspieler, Sänger und Kabarettist über Orange Wine und Fladenbrot mit Senf.

News

Gourmet-Eldorado: Brit Chic für den Tisch

Eine gute Portion royalen Genuss? Table-Decor-Highlights und kulinarische Must-haves – very British!

News

Die schönsten Design-Bäckereien

Altes Handwerk, neues Design: Es wurde auch Zeit, dass Brot endlich eine angemessene Bühne bekommt. Immer mehr Bäckereien verwandeln ihre Geschäfte in...

News

Wissenschaft: Abwarten und Tee trinken

Tee und teeähnliche Getränke stehen für Wärme, Wohlbefinden und Achtsamkeit. Vielen werden zudem gesundheitsfördernde Wirkungen zugesprochen. Doch das...

News

Kultur: Burgenland, du Muse

FOTOS: 20 Vorstellungen einer außergewöhnlich lebendigen Kulturlandschaft. Mit der Betonung auf Unvollständigkeit, da die Szene noch weit mehr zu...

News

Portrait: Der Wirt der Opernstars

Vor 38 Jahren hat der gebürtige Mazedonier Aki Nuredini in Wien das Ristorante »Sole« eröffnet. Das Lokal wurde recht rasch zum Treff internationaler...

News

Die Lieblingslokale der Opernstars

Hier bin ich zu Hause: Die Stars der Wiener Staatsoper verraten ihre liebsten Gourmet-Hotspots.

News

Wiener Wein-Wunder

Wien ist nicht nur die Bundeshauptstadt Österreichs, sondern auch ein richtiges Weinbaugebiet, ausgestattet mit einer bedeutsamen Geschichte, die weit...

News

Top 10: Frühstück & Brunch mal anders in Wien

Ob Steak, Sushi, mit Yoga oder einmal rund um den Globus – an diesen Adressen wird ein außergewöhnlicher Start in den Tag geboten.

News

Der Wald in der Stadt

Der oberste Förster von Wien über achtsames Benehmen im Wald, richtiges Verhalten bei der Begegnung mit Wildschweinen und die besondere...

News

Die Jagd in Wien

Der Wildreichtum des Wienerwalds trug einst wesentlich zum Aufstieg Wiens zur Residenzstadt bei. Fast die Hälfte der Stadtfläche ist heute noch...

News

Top-Ausstellungen für den Winter

Welche Ausstellungen dürfen Kunstliebhaber in diesem Winter auf keinen Fall verpassen? LIVING präsentiert die spannendsten Kunst-Präsentationen der...

News

»Bar Campari« eröffnet Wintergarten

Italienische Lebensfreude gepaart mit Wiener Gastfreundlichkeit – Die »Bar Campari« bringt seit einigen Wochen ein Stück Italien nach Wien. Nun auch...

News

Wiens Zinshäuser im großen Architektur-Überblick

Auf dem Weg zur Weltstadt waren Wiens Zinshäuser eine Notwendigkeit, um Wohnraum zu schaffen. Heute sind sie eine Besonderheit. Die Nachfrage ist...

Rezept

Kaiserschmarren

Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

Rezept

Tafelspitz

Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.