Arbeitszeit trifft Zeitgeist

»Zeit ist Geld« ist das Credo, das die Hotellerie und Gastronomie bestimmt.

© shutterstock.at

»Zeit ist Geld« ist das Credo, das die Hotellerie und Gastronomie bestimmt.

»Zeit ist Geld« ist das Credo, das die Hotellerie und Gastronomie bestimmt.

© shutterstock.at

http://www.falstaff.at/nd/arbeitszeit-trifft-zeitgeist/ Arbeitszeit trifft Zeitgeist Wie Sie die Arbeitszeit Ihrer Mitarbeiter optimal planen und sich dabei Zeit, Nerven und Geld sparen können, erfahren Sie in den folgenden 10 Punkten. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/4/f/csm_Bild_Opener_2460_518142df6d.jpg

1. Auf die Minute genau
Aus dem Arbeitsvertrag sollte klar hervorgehen, wie viele Arbeitsstunden für das vereinbarte Entgelt zu leisten sind. Je genauer Sie die Soll-Stunden vereinbaren, desto kosteneffizienter werden Ihre Mitarbeiter sein – auch in steuerlicher Hinsicht.

2. Dienst nach Plan
Ihr wichtigstes und kurzfristigstes Budget ist der Dienstplan. Eine unüberlegte Einteilung oder arbeitsrechtliche Fehler in der Planung führen fast immer zu höheren Mitarbeiterkosten und eventuell auch zu Verwaltungsstrafen.

3. Freier Fall
Der Fall eines Entgeltanspruchs aus fehlender Freizeit kann schneller eintreten, als Sie denken. Der Freizeitanspruch Ihrer Arbeitnehmer ist aus Gesetz und Kollektivvertrag genau geregelt und kann bei Nichteinhaltung teuer werden.

4. Alles über Stunden
Überstunden können schon im Arbeitsvertrag vereinbart werden. In der Gastronomie und Hotellerie optimalerweise als genaue Stundenanzahl pro Woche.

5. Genau durchgerechnet
Denken Sie unbedingt an die Vereinbarung zur Durchrechnung von Arbeitsstunden. Wussten Sie, dass Überstunden ein ganzes Jahr durchgerechnet werden können?

6. Mehr Zeit, mehr Geld?
In Hotellerie und Gastronomie entstehen Überstunden, wenn mehr als acht Stunden pro Tag oder mehr als 40 Stunden pro Woche gearbeitet wird. Das ist für Sie sicher nicht neu. Aber das vielleicht: Nicht jede Überstunde muss zwingend zu einem Zuschlag führen, wenn gewisse Voraussetzungen (Arbeitsvertrag, Durchrechnung) geschaffen werden.

7. Zu 100 % geregelt
Jede geleistete Arbeitsstunde am Feiertag muss mit 100 % Zuschlag abgegolten werden – das sagen die meisten Kollektivverträge. Sie können jedoch mit einer entsprechenden vertraglichen Vereinbarung dafür sorgen, dass eine eventuelle Überzahlung diese Zuschläge abdeckt. So entstehen keine zusätzlichen Kosten am Feiertag.

8. Anwesenheit
Jede Minute, die sich der Mitarbeiter im Betrieb aufhält, definiert sich als Anwesenheitszeit. Treffen Sie klare Regelungen, um diese zur tatsächlichen Arbeitszeit abzugrenzen, und optimieren Sie so Ihre Mitarbeiterkosten.

9. Von Zeit zu Zeit
Haben Sie sich schon einmal überlegt, wie viel Zeit Sie für die Erfassung von Arbeitszeiten verwenden? Was kostet eigentlich Ihre Zeit? Nutzen Sie Systeme und Software, die Sie zum Controller statt zum Erfasser machen – beispielsweise branchenspezialisierte Planungsprogramme und elektronische Stechuhr-Software.

10. Gut geplant, besser abgesichert
Die Arbeitsinspektion hat 2016 in Österreich 68.000 Kontrollen und Beratungen durchgeführt. Versuchen Sie – natürlich praxisgerecht –, Ihre Mitarbeiter so einzuteilen (siehe Punkt 4 & 5), dass Sie entspannt sein können, wenn Sie an der Reihe sind.

Jörg Lesacher

Der Geschäftsführer der »hgc Hotellerie & Gastronomie Consulting GmbH« in Villach unterstützt Tourismusbetriebe mit Know-how und Struktur beim Mitarbeitermanagement.
www.facebook.com/hgcGROUPonline
www.hgcgroup.at

Artikel aus »Falstaff KARRIERE« 04/2017

www.falstaff.at/karriere/magazin/

Mehr zum Thema

News

»Hotel Motto« unter die weltweit besten neuen Hotels 2022 gewählt

Das internationale Reisemagazin »Condé Nast Traveller« hat das »Hotel Motto« in Wien unter die besten neuen Hotels der Welt gelistet.

News

»The Resort« - Scheiblhofer eröffnet neues Wein-Wellness-Hotel

Vier Sterne, Wein und Wellness. Das sind die Eckdaten des neuen Scheiblhofer-Hotels »The Resort« im burgenländischen Andau.

News

»The Amauris«: Boutiquehotel eröffnet im Herbst in Wien

Im ersten Bezirk, an der alten Adresse des »The Ring« öffnet im Herbst ein neues Luxushotel mit Sinn für Interior Design.

News

Roboter erobern Hotels

Im Radisson Red Vienna serviert ein Service-Roboter den Gästen Getränke und Snacks.

News

»Villa d’Este« kauft »Villa Belinzaghi« zurück

La Grande Bellezza! Das legendäre Hotel »Villa d’Este« am Comer See hat nach 55 Jahren die »Villa Belinzaghi« zurückgekauft. Mit ihrem Erwerb sichert...

News

Falstaff Hotel Guide 2022: Das sind die besten Hotels

Das Ranking der besten Hotels des Jahres: Der neue Guide präsentiert 1.400 Top-Adressen in Österreich und weltweit.

News

Die »Villa Arnica« in Südtirol startet in die neue Saison

La vita è bella! Eingebettet in einen historischen Garten, öffnete das Private Retreat »Villa Arnica« in Südtirol nach der Winterpause jetzt wieder...

News

Jochen Manninger übernimmt die Leitung des »Flemings Selection Hotel Wien-City«

Ein neuer Kopf an der Spitze: Der Hotelmanager wechselt in das 197 Zimmer und zehn Suiten umfassende Hotel in der Josefstadt, dem achten Wiener...

News

Globales Schlaf-Wellness-Programm in »Langham Hotels«

Pünktlich zum Weltschlaftag bietet das Hotelunternehmen »Langham Hospitality Group« gemeinsam mit der »World Sleep Society« in seinen Hotels weltweit...

News

Ibiza: Saisonstart im »W Hotel«

Ab dem 22. April startet das legendäre »W Hotel Ibiza« mit neuem Afterhour-Club »Below«, zahlreichen Musik-Events und heißen Beats in die neue Saison.

News

Bad Ischl: Hotel »Goldener Ochs« bereitet sich auf Kulturhauptstadt vor

Im Rahmen der Feierlichkeiten zur Europäischen Kulturhauptstadt 2024 findet in Bad Ischl ein umfangreiches Programm statt. Den Auftakt dafür macht das...

News

Ukraine: Österreichische Hotels bieten Unterkünfte

Hotels stellen geflüchteten Menschen aus der Ukraine kostenlose Quartiere zur Verfügung.

News

»Ibiza Gran Hotel« startet neue Gastronomie-Serie

Um den ersten Michelin-Stern des Küchenchefs Óscar Molina zu feiern, präsentiert das »Ibiza Gran Hotel« ein Programm, das ganz im Zeichen der...

News

25hours Hotels führen 4-Tage-Woche ein

Die Hotelkette implementiert ab dem 1. April in allen elf Häusern in den deutschsprachigen Märkten, Österreich, Deutschland und der Schweiz die...

News

Hotel Confidential

Kaum eine andere Stadt eignet sich so gut für einen intensiven Wochenendtrip wie London. In perfekter Sightseeing-Lage befindet sich das...

News

»Woodridge Luxury Chalets«: Fülle an exklusiven digitalen Services durch LuxActive

Mit der Web-App »oHA« können die Gäste der »Woodridge Luxury Chalets« in Werfenweng schon vor der Anreise ihren Aufenthalt planen und Bestellungen...

Advertorial
News

Österreichische Hotels: Ein Drittel bleibt bei 2G

Laut einer Umfrage der Hoteliervereinigung rücken 37 Prozent nicht von 2G ab.

News

Designhotel Coolnest: Das coolste Nest der Alpen!

Im neu eröffneten Designhotel Coolnest trifft farbenfrohes Design auf alpinen Lifestyle.

News

Trendreport: Vom Drama der (zu) geringen Eigenkapitalquoten

Einen nüchternen Ausblick auf die Entwicklung der Hotellerie legt die Prodinger Tourismusberatung im aktuellen Trendreport für das Jahr 2022 vor.

News

Dubai: Kempinski eröffnet schwimmendes Luxushotel

FOTOS: Der spektakuläre Floating Palace ist der weltweit erste schwimmende Palast mit Luxusvillen und soll 2023 eröffnen.