»Lakeside«
»Lakeside« © Heinz Grötschnig

Wer Alpe-Adria sagt, denkt an Nahreiseziele und meist auch an Kulinarik: an erstklassige Weine, lauschige Trattorien am Meer, an eine ambitioniert geführte Jausenhütte in den Julischen Alpen, an glasklare Kärntner Seen, ­sandige Strände, Antipasti, istrische Trüffeln, slowenische Cremeschnitten, friulanischen ­Prosciutto, Käsnudeln, venezianische Canes­trelli.

Bevor wir uns aber mit einem Aperol-Spritz, dem Kultgetränk der Region, erfrischen, wollen wir Alpe-Adria-Kulinarik doch unter dem Gesichtspunkt von (Sommer-)Urlaub ein wenig näher betrachten. Vornehmlich jene Gebiete, in die Sommerhungrige zum Baden fahren oder die sie auf dem Weg dorthin durchqueren.

Kärnten
Das ist, bleiben wir erst einmal in Österreich, erstens Kärnten. Im Gegensatz zur lokalen Politik ist Carinthia esskulturell ein sehr weltoffenes Land. In den Topküchen spürt man die Nähe zum Meer und zu den Karnischen Alpen. Mediterran inspirierte Küche hatte, neben der regionalen Küche, immer schon einen hohen Stellenwert. Michael Sicher, der kreative Süßwasserfischpionier aus Tainach, hat Saibling, Forelle und Konsorten in der Champions ­Lea­gue der Antipasti etabliert, der Klagenfurter Stephan Vadnjal zelebriert das lockere Dolce Vita der Meeresfischküche. Perfektionist Silvio Nickol vom Schloss Velden führt die Riege der erstklassigen Wörthersee-Köche an – hier kann man vielerorts wahrlich vorzüglich speisen.

Slowenien
Jenseits der Karawanken liegt Slowenien, die Urlaubsregion Nummer zwei. Für die Lieferanten der internationalen Spitzengastronomie ist das Land noch ein weißer Fleck auf der Landkarte – Gott sei Dank –, und so bedienen sich die slowenischen Köche genussvoll der ­regionalen Ressourcen. Slowenien gilt als das Bioland Europas, mit herrlichen Fleischqualitäten, aromatischen Gemüsen und Salaten. Vielleicht gelingt es hier, ähnliche Fehler wie in Österreich zu vermeiden, wo viele Chefköche die Welt der Bressehühner, Gänseleber, Wolfsbarsche und Hummer entdeckten, zu viel wollten und dabei auf ihre kulinarischen Wurzeln vergaßen. Spitzenküche findet in Slowenien meist im Landesinneren und selten am Meer statt, dafür hat man mit 46,6 Kilometern anscheinend zu wenig Küste – und wohl auch zu wenige Fische und andere Meeresfrüchte. Frisches aus der Adria im Sommer? Gibt’s zwischen Koper und Portoroz nur bei wenigen Wirten mit besten Beziehungen, etwa im »Za Gradom« bei Koper oder im »Neptun« im malerischen Piran.

Istrien
Da ist kroatisch Istrien, Urlaubsregion Nummer drei, deutlich besser dran. Der Fischmarkt in Pula zählt zu den reichsten und schönsten an der Oberen Adria, die Kvarner-Scampi und die Seezungen von Novigrad sind berühmt – und werden von Damir Beletic im »Damir e Ornela« kongenial zu Carpacci mit Olivenölcocktail verarbeitet. Mit dem »Valsabbion« in Pula hat Istrien ein ambitioniertes Designer-Hotel-Restaurant, in dem überbordende Kreativität zelebriert wird. Wer klassisch zubereiteten Fisch liebt, ist im bodenständigeren »Milan« in Pula am besten aufgehoben. Istrien, mit Trüffeln, wildem Spargel, Austernzuchten, Olivenölbauern und (mittlerweile) res­pektablen Winzern verwöhnt, ist auf dem besten Weg, eine Genussregion ersten Ranges zu werden. Die Preise sind übrigens schon dort angelangt. Obacht bei Trüffeln: Bisweilen hat man den Verdacht, dass die besten Qualitäten nur exportiert werden. Deshalb sollte man sich bei der Bestellung die Aromaknollen zeigen lassen.

Oberitalien
Das ist in der vierten Alpe-Adria-Urlaubsregion, Oberitalien, nicht notwendig. Italienische Wirte mit Ambitionen sind so produktverliebt, dass sie die verwendeten Zutaten genau kennen und alles zur optimalen Erntezeit servieren. In den Epizentren des Tourismus an der Oberen Adria ist natürlich auch die Massenkulinarik zu Hause, aber dazwischen blühen wunderbare Gourmetrosen, meistens in der zweiten oder dritten Reihe. »Bidin« in Lignano, »Da Omar« in Jesolo – das sind Restaurants, in denen man (rohem) Fisch auch im Sommer vertrauen darf. Und Venedig, lange Zeit kulinarisch mehr Masse als Klasse, hat mit Corrado Fasolato im »Met« nun einen kongenialen Chef, der entlang der Adria alle inspiriert.

Highlights für Ihre Reise in die Alpe-Adria-Region finden Sie in obiger Fotostrecke unter »Alle Fotos«.

von Heinz Grötschnig

www.alpe-adria-magazin.at

Die vollständige Story und weitere Genuss-Adressen finden Sie in Falstaff 05/10

Mehr zum Thema

News

Eine Reise zu Italiens Slow-Food-Schätzen

FOTOS: Italien hat mehr Slow-Food-Produkte als der Rest der Welt zusammen. Wir stellen einige besondere Leckerbissen vor.

Advertorial
News

»Bad Schörgau«. Verborgenes Kleinod Südtirols

Mit allen Sinnen genießen und entspannen kann man im Hideaway im Sarntal. Wir verlosen ein Urlaubs-Package für zwei Personen inklusive »La...

Advertorial
News

Perfekte Auszeit: Winterurlaub in Osttirol

Geborgenheit und Abenteuer ergänzen sich vorzüglich im Gradonna****s Mountain Resort in Kals. GEWINNSPIEL: Wir verlosen ein Ski-Food-Exklusiv-Package...

Advertorial
News

IMLAUER: Größtes Hotel- & Restaurant-Unternehmen Salzburgs

Zum Jubiläum blickt man auf eine Erfolgsgeschichte zurück: Vom Pächter zur etablierten Marke. Event-Tipp: Silvesterball im IMLAUER Hotel Pitter.

Advertorial
News

Reise-Glück-Festival: ReiseSalon am 16. & 17. November

Treffen Sie auf rund 100 Reise-Aussteller und hören Sie Vorträge zur Einstimmung auf unvergessliche Reiseerlebnisse!

Advertorial
News

Location mit »Fernblick« erstrahlt in St. Corona

FOTOS: Heiraten, feiern, speisen und nächtigen – der umgestaltete »Fernblick« in St. Corona eröffnet als wahres Veranstaltungs-Multitalent im...

News

Über Stock und Stein – Wandern in Niederösterreich

Welterbesteig Wachau, Weitwanderweg Nibelungengau und »Via.Carnuntum.«: die schönsten Wanderwege Niederösterreichs.

News

Falstaff Leserreise: Benvenuti in Sicilia

Exklusive Wein- und Genussreise zu den schönsten Seiten Siziliens. Dr. Othmar Kiem, Chefredakteur von Falstaff Italien, hat hier besondere Orte, feine...

Advertorial
News

Falstaff präsentiert dritte Ausgabe der »Gourmet Weekends«

Hamburg, Porto, Moskau & Co. – bereits zum dritten Mal bringt Falstaff zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

News

DDSG Gaumenspiel – Genuss- und Trüffelmarkt

Ende Oktober findet unter der Patronanz von Spitzenkoch Heinz Hanner ein außergewöhliches Kulinarik-Spektakel an Bord der MS Wien statt. Wir verlosen...

Advertorial
News

Mit Air China das Reich der Mitte entdecken

Seit Anfang 2018 fliegt die Fluggesellschaft im Zeichen des Phönix dreimal pro Woche von Wien nach Peking.

Advertorial
News

Kreuzfahrtschiff »EUROPA 2« erhält Höchstnote

In der neuesten Ausgabe von »Berlitz Cruising & Cruise Ships 2020« wurden EUROPA und EUROPA 2 als einzige Kreuzfahrtschiffe mit Fünf-Sterne-Plus...

News

Falstaff Leserreise: Köstliches Umbrien

Begeben Sie sich in die Wälder Umbriens auf die Suche nach Trüffeln und verkosten Sie diese zusammen mit kräftigem Sagrantino in historischen Städten.

Advertorial
News

Noch mehr Shopping-Spaß für Austrian Airlines Fans

Wir verlosen Gutscheine im Wert von je 100 Euro für den neuen Austrian Jetshop.

Advertorial
News

Die große Falstaff Reise-Umfrage

Wir wollen bei unserer Reiseberichterstattung mehr auf SIE eingehen. Verraten Sie uns Ihre Reise-Gewohnheiten und -Interessen!

News

Sonnig-mediterranes Genuss-Wochenende gewinnen!

Verbringen Sie ein Wochenende im »Steigenberger Hotel Herrenhof« in Wien mit Abendessen im neuen Restaurant »Béla Béla« für zwei Personen.

Advertorial
News

Falstaff Leserreise: Mexikos Vielfalt erleben

Erleben Sie im Rahmen dieser Kultur- und Genussreise traditionelle Speisen, Naturwunder und Mega-Metropolen in Mexiko.

Advertorial
News

Unter vier Augen mit Felicitas Thun-Hohenstein

Felicitas Thun-Hohenstein ist die Kommissärin des Österreich-Pavillons auf der Biennale. Im Gespräch erklärt sie ihr Konzept und verrät ihre...

News

Urlauben im Achten: Unsere Hotel-Tipps in der Josefstadt

Entdecken Sie unsere Top Auswahl an Hotels im 8. Wiener Gemeinde Bezirk!

News

Falstaff Leserreise: Crystal Serenity – Luxus-Gourmet-Kreuzfahrt

Entdecken Sie mit der Crystal Serenity Kreuzfahrt Städte in Italien, Frankreich und Spanien auf luxuriöse Weise.

Advertorial