Anne Sophie Pic ist mit dem »World's Best Female Chef Award« ausgezeichnet worden.
Anne Sophie Pic ist mit dem »World's Best Female Chef Award« ausgezeichnet worden. /Foto: Maison Pic

Am 18. April wird die mit Spannung erwartete Liste der 50 weltbesten Restaurants veröffentlicht. Im Vorfeld dazu verlieh S.Pellegrino nun zwei Spezialpreise – den »Female Chef Award« für die beste Köchin sowie den »Lifetime Achievement Award« für das Lebenswek. Ersterer geht an die französische Spitzenköchin Anne-Sophie Pic, für sein Lebenswerk wird die spanische Koch-Legende Juan Mari Arzak geehrt.

Beim »Veuve Clicquot World's Best Female Chef« handelt es sich um einen neu eingeführten Preis, über dessen Vergabe die 837 Jurymitglieder der »World’s 50 Best Academy« entschieden. Diese ist in 27 Regionen unterteilt die jeweils mit 31 Personen – darunter die renommiertesten Gourmet-Kritiker, Journalisten, Spitzenköche und Gastronomen – vertreten sind, denen wiederum eine Person vorsitzt. Die Auszeichnung für das Lebenswerk wird eben von diesem Vorsitzenden gewählt.

Die beste Spitzenköchin der Welt

Im Rennen um den erstmals vergebenen Titel »World’s Best Female Chef« setzte sich die französische Herd-Virtuosin Anne-Sophie Pic (Maison Pic) gegen Konkurrentinnen wie Nadia Santini (Dal Pescatore, Italien) und Elena Arzak (Arzak, Spanien, im Bild unten links) durch. Pic sorgte 2007 für Schlagzeilen, als sie die vierte Frau war, die einen dritten Michelin Stern erkochte. Pic übernahm die Küche von ihrem Vater und ihrem Großvater und zählt heute zu den am höchsten dekorierten Spitzenköchen Frankreichs. Die 41-Jährige ist Mutter eines Sohnes und lernte ihr kulinarisches Handwerk in den USA und in Japan, bevor sie in Valence das Familien-Restaurant übernahm.

Elena und Juan Mari Arzak/Foto: Arzak
Elena und Juan Mari Arzak/Foto: Arzak



Auszeichnung für das Lebenswerk

Für sein kulinarisches Lebenswerk geehrt wird der spanische Spitzenkoch Juan Mari Arzak, der den Preis im Rahmen der großen S.Pellegrino World's 50 Best Restaurants Awards Gala überreicht bekommt. Arzak ist führt das nach der Familie benannte Restaurant in San Sebastian – es besteht seit 1897 -  in dritter Generation. Seitdem er die Geschicke des Hauses 1966 übernahm, hat er Lorbeeren dafür geerntet, das Restaurant zu einem nationalen und internationalen Referenzpunkt für höchste Kochkunst sowie für die Küche des Baskenlandes gemacht zu haben. Das, was heute als »Neue Baskische Küche« große Erfolge feiert, geht zu einem großen Teil auf die Bemühungen Juan Mari Arzaks zurück. Auch die Familientradition wird im Restaurant weiter erhalten bleiben. Mit seiner talentierten Tochter Elena steht Juan Mari Arzak ein großes Talent zur Seite.


Mit der Auszeichnung für sein Lebenswerk reiht sich Juan Mari Arzak in eine Reihe renommierter Köche wie Joël Robuchon, Gualtiero Marchesi, Paul Bocuse, Eckart Witzigmann und Alice Waters.

www.theworlds50best.com

(Marion Topitschnig)

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Wirtschaft am Markt

Weit mehr als ein »Standl«: In dem Meidlinger Restaurant wird der traditionellen Wiener Küche unter Spitzenköchin Heidi Neuländtner ein moderner Twist...

News

Neue Kochshow mit Tim Mälzer und Tim Raue

»Ready to beef«: Ab 15. November treten zwei Profi-Teams in Wettkampf-Atmosphäre gegeneinander an. Tim Raue entscheidet als Juror, wer gewonnen hat.

News

Falstaff sucht die beliebtesten Bäckereien in Österreich

Welchem Bäcker schenken Sie Ihr Vertrauen, wenn es um frisches Gebäck geht? Nominieren Sie Ihren Lieblingbetrieb, damit er es ins anschließende Voting...

News

Bachls Restaurant der Woche: Kikko Bā

»No Reservation« heißt es im neuen Ableger des »Mochi«. Für die mögliche Wartezeit wird man mit japanisch inspirierten Speisen wie Shrimp-Gyoza und...

News

Kochen mit Whisky: Schuss mit lustig

Die Spirituose offenbart nicht nur beim Trinken ihre unterschiedlichen Facetten – auch in der Küche lässt sie sich vielseitig einsetzen. Wir...

News

Falstaff präsentiert dritte Ausgabe der »Gourmet Weekends«

Hamburg, Porto, Moskau & Co. – bereits zum dritten Mal bringt Falstaff zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

News

Kaffee: Der Wachmacher

Kaffee gehört zu unserer Zivilisation wie elektrisches Licht und die Menschenrechte. Eine kurze Kulturgeschichte und Wissenswertes rund um die braune...

News

Kulinarische Einlassungen von Peter Handke

Der Literatur-Nobelpreisträger 2019 und passionierte Pilzsammler über Kindheitserinnerungen und Orte, die Werk und Leben bestimmen...

News

Gewinnspiel: Adria meets Austria im »Philigrano«

Das »Ristorante Philigrano« in der Wiener Innenstadt begeistert mit seiner regionalen & mediterranen Crossover Küche. Wir verlosen ein Menü für Zwei!

Advertorial
News

China – die Verkostung der Welt

Es gibt wenige Orte, wo die Welt so umfassend verkocht und köstlich gemacht wird wie in China. Acht große Küchen zählt das Land offiziell – und das...

News

DDSG Gaumenspiel – Genuss- und Trüffelmarkt

Ende Oktober findet unter der Patronanz von Spitzenkoch Heinz Hanner ein außergewöhliches Kulinarik-Spektakel an Bord der MS Wien statt. Wir verlosen...

Advertorial
News

Hiroyasu Kawate ist »Ikarus«-Gastkoch im Oktober

Die kulinarischen Notizen zum »Ikarus«-Gastkoch des Monats Oktober 2019 im Hangar-7: Hiroyasu Kawate, »Florilège«, Tokio.

News

Bachls Restaurant der Woche: Albert

Im ersten eigenen Restaurant des Spitzenkochs Mario Bernatovic im 8. Bezirk in Wien stehen die Getränke im Vordergrund. Das Beef Tatar bietet sich als...

News

Cortis Küchenzettel: Hitze hoch drei

Zarte Calamari, knusprig gebacken und von dreierlei Pfeffer befeuert: So mögen die Kantonesen ihre Tintenfische. Wir aber auch!

News

Sprechen Sie Küchen-Französisch?

Bordeaux, Baguette & Co. nicht nur in der Haute Cuisine begegnet man französischen Begriffen. Testen Sie hier Ihr Wissen!

News

Florian Weitzer expandiert mit »Meissl & Schadn«

Der Hotelier geht mit seiner gehobenen Schnitzel-Küche in die Welt hinaus. Den Anfang macht er in Salzburg, wo er das »Carpe Diem« von Dietrich...

News

Falstaff sucht den besten Feinkostladen

Wo gibt es die beste Beratung, die beste Qualität, das stimmigste Ambiente und ein hochwertiges Sortiment?

News

Thailand – Thai-Society

Die Vielfalt seiner Küche ist umwerfend – ohne den Einflüssen anderer Länder wäre das kulinarische Thailand jedoch nicht annähernd dort, wo es jetzt...

News

Die beliebtesten Pizzerien Österreichs 2019

Die Falstaff-Community hat entschieden, die Gewinner in den neun Bundesländern stehen fest: Alle Sieger im Überblick.

News

Steiermark’s Best 2.0 – Falkensteiner Hotel Schladming

Eine Freude für Feinschmecker – das Gourmetevent ist wieder Gast im schönen Ennstal: Das Genießerangebot des 4-Sterne-Superior-Hotels »Steiermark's...

Advertorial