AMSEE: Großflasche und Private Tasting gewinnen!

Franz Pirker

Foto beigestellt

Franz Pirker

Franz Pirker

Foto beigestellt

Franz Pirker, Neowinzer und ehemaliger Manager im Bereich der Elektromobilität, ist ein langjähriger Freund von Winzer Helmut Preisinger aus Gols. Schon lange schlummerte in ihm der Traum vom eigenen Wein, den er 2012 gemeinsam mit Helmut Preisinger verwirklichte. Unter »AMSEE« wurden vor vier Jahren die ersten Weine gefüllt, wobei Qualität immer Vorrang hat. Nach dem Motto »Freude am Wein und Genuss« werden nur sortenreine Weine mit charakteristischer Frucht erzeugt. Dafür wurden ausgesuchte Lagen mit den passenden Rebsorten gewählt, denn diese müssen harmonieren, um die gewünschte Charakteristik zu erreichen. Alle Trauben werden selektioniert, von Hand gelesen und schonend verarbeitet. Aufwendige Produktionsmethoden und lange Fasslagerzeiten tragen wesentlich zum unverkennbaren und fruchtigen Geschmack der Weine bei. Kirsche, Brombeere, Banane, Vanille, Schokolade und mehr – lassen Sie sich überraschen!

Mit den zwei TOP Weinen Blaufränkisch V36 und Cabernet Sauvignon Alter Satz setzt AMSEE auch Maßstäbe in der Kombination von Frucht, Reife und Eleganz. Größtmögliche Ausdünnung im Weingarten und strenge Selektion bei der Lese sorgen für das bestmögliche Ausgangsmaterial. Die Weine werden klassisch nach alter Methode im Bottich eingemaischt. Nach Abschluss der Gärung werden die Weine schonend gepresst und mindestens drei Jahre in speziell ausgewählten Barriques gereift.

Gewinnspiel

Wir verlosen eine Doppelmagnum des mit 93 Falstaff-Punkten ausgezeichneten Cabernet Sauvignon Alter Satz 2012 inklusive Personal Tasting @ Home für maximal zwölf Personen. Der Winzer besucht Sie dabei zu Hause und stellt sein Sortiment – darunter auch gereifte Jahrgänge – vor.

Jetzt Quizfragen beantworten und mitspielen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Fotos beigestellt

Der Cabernet Sauvignon wurde im Falstaff Rotweinguide 2016 mit 93 Falstaff-Punkten bewertet und wird von Falstaff Chefredakteur Peter Moser woe folgt beschrieben:

»Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, dezenter Ocker, zarte Randaufhellung. Schokoladig unterlegte Cassisnote, dunkle Beeren, dezente Kräuterwürze, feine tabakige Anklänge. Kraftvoll, engmaschig, extraktsüße Textur, saftige schwarze Johannisbeeren, präsente, gut integrierte Tannine, Nougat im Abgang, gutes Reifepotenzial.«

Logo Weingut AMSEE

Logo beigestellt

 

 

 

INFO

Weingut AMSEE
Neubaugasse 19, 7122, Gols
www.wein-amsee.at

Mehr zum Thema

News

Essay: Montauk – Leuchtturm des Lebens

Draußen in den Hamptons gibt es einen Ort, der die Menschen anzieht, der inspiriert und einige vor alles entscheidende Fragen stellt. Montauk ist mehr...

News

Lieblingswein 2019: Bestellen Sie Ihr Weinpaket!

Im Rahmen der Falstaff WeinTrophy verleihen wir auch 2019 wieder einen Publikumspreis – das dazugehörige Weinpaket können Sie hier bestellen!

News

Lieblingswein 2019 – jetzt bewerten!

Bewerten Sie die drei Weine des Falstaff best-buy-Weinpakets von eins bis zehn und küren somit den Sieger der Falstaff Publikumstrophy 2019!

News

Inselweine aus New York

Was den wenigsten Besuchern New Yorks bewusst ist: Die Ostküstenmetropole ist eine echte Weinstadt. Falstaff besuchte das »kleine Bordeaux« der USA in...

News

Martiniloben am Neusiedler See

Weingenuss und Gansl-Kulinarik – wir haben die wichtigsten Termine 2018 im Überblick.

News

Neuer Winemaker am Weingut Esterházy

Bekannt für seine prämierten Weine übernimmt er nun die Produktionsleitung beim Weingut Esterházy: Martin Cooper.

News

100 Falstaff-Punkte für Batonnage

Als das Falstaff-Magazin erstmals für einen österreichischen Rotwein die 100 Punkten vergab, war dieses Faktum sogar den nationalen Großmedien von ORF...

News

Landessieger: Best of Burgenland 2018

Neben den Sortensiegern in 16 Kategorien wurde das Weingut Fabian aus Oggau zum »Weingut des Jahres« gekürt.

News

Rosalia wird elftes DAC-Gebiet

Blaufränkisch, Zweigelt und Rosé sind für eine DAC-Kennzeichnung zugelassen, die Verordnung gilt bereits für den Jahrgang 2017.

News

Scheiblhofer plant Hotel mit 100 Zimmern

Die »Wein-Wellness-Residenz Andau« soll zumindest Vier-Stern-Niveau haben und einen großzügigen Spa-Bereich sowie ein Hotelrestaurant beinhalten.

News

Burgenländer revolutioniert Wasabi-Anbau

Martin Parapatits, Gründer von Phytoniq Wasabi, gilt mit seiner Indoor-Farming-Anlage als Vorreiter im deutschsprachigen Raum.

News

Meinl am Graben goes Parndorf

Julius Meinl am Graben eröffnet ein Gourmet-Outlet im neuen Bauteil des burgenländischen Fashion-Outlets.

News

Winzerporträt: Erich Scheiblhofer

Scheiblhofer zeichnet sich bereits seit Jahren durch seine energieautarke Weinproduktion aus. Möglich macht dies die größte Photovoltaikanlage des...

News

Mobbingprävention: Mit Tieren als unterstützende Kraft

Die St. Martins Therme & Lodge bietet die Möglichkeit, hautnah und in Begleitung von Pädagogen mit geschulten Tieren zu interagieren.

News

Jungstars der burgenländischen Winzerszene

Wein aus dem Burgenland boomt wie nie zuvor. Dafür sorgt auch eine junge und ambitionierte Winzergeneration mit ausgeprägtem Innovationsgeist.

News

Kurt Feiler ist neuer RWB-Präsident

Generationenwechsel: Der Ruster Winzer übernimmt die Führung der Renommierten Weingüter Burgenland von Paul Rittsteuer.

News

Die Sieger der Burgunder Trophy 2016

Burgenlands beste Burgunder: Mit der Burgunder Trophy prämiert Falstaff Jahr für Jahr herausragende Weißweine aus dem Burgenland. Einmal mehr zählen...