© Emanuel Mathias / Falstaff, Topitschnig
© Emanuel Mathias / Falstaff, Topitschnig

Malerfürst Hermann Nitsch, der mit seinen Schüttbildern und Orgien-Mysterienspielen Weltgeltung erlangt hat, wird am Samstag, den 1. Februar 2014 Gastgeber eines außergewöhnlichen kulinarischen Abends sein: »Ein Weinviertel-Abend mit Hermann Nitsch«, mit besten regionalen Weinviertler Gerichten und köstlichen Weinen vom Martinshof aus St. Ulrich bei Neusiedl/Zaya. Highlight des Abends ist die erstmalige Querverkostung der legendären »NITSCH-Doppler« – kommentiert von Hobby-Winzer Hermann Nitsch.
 
An festlich gedeckten Tischen serviert Karl Polak vom Hotel Restaurant Zur Linde  ein ausgewähltes Menü, mittendrin als Gastgeber der wohl berühmteste Weinviertler – Hermann Nitsch, der zwischen den Gängen leidenschaftlich über seine Liebe zu dieser Region erzählen wird. Zu Kulinarik und bildender Kunst kommt also noch die Poesie, Geschichten von der Weite des Hügellandes und den Menschen, die hier Feldfrüchte anbauen und Weingärten pflegen, wie es sie nirgendwo sonst auf der Welt gibt.

Das Bläserquartett »Weinviertler Blechmusi« umrahmt das lukullische Ereignis.

Im Anschluss an den kulinarischen Genuss geht der große Künstler mit den Gästen auf Entdeckungsreise durch das Museum und erläutert seine umfangreich ausgestellten Werke.
 

Preis pro Person: € 98,–
 
Nitsch Museum
Waldstraße 44-46, 2130 Mistelbach
T: +43/80)676/640 35 54
 
Übernachtungsmöglichkeit:
Hotel Zur Linde
Josef Dunkl-Straße 8, 2130 Mistelbach
T:+43/80)2572/24 09
 
Information & Buchung:
Weinviertel Tourismus GmbH, Poysdorf
T: +43/(0)2552/35 15 0
E-Mail: info@weinviertel.at

 

(top)

Mehr zum Thema

  • Künstler Hermann Nitsch mit Winzer Michael Martin / Foto: Falstaff, Topitschnig
    21.05.2013
    Der neue Nitsch-Wein ist da!
    Aufgrund der geringen Ernte ist der 2012er-Jahrgang eine absolute Rarität.
  • Winzer Michael Martin mit Hermann Nitsch bei der Weinpräsentaion im Wiener Gmoakeller.
    29.03.2012
    Nitsch-Wein: Ein Wein, der »ist«
    Der Gemischte Satz aus Hermann Nitschs Prinzendorfer Weingarten wird in limitierter Auflage im kultigen Doppler gefüllt.
  • Mehr zum Thema

    News

    Tischgespräch mit Michael Dangl

    Der Schauspieler und Autor spricht mit Falstaff über den Genuss in der Nacht.

    News

    International Hotspot: Lakeside, Hamburg

    Das Gourmetrestaurant in Hamburgs neuem Luxushotel »Fontenay« ist das Reich des Schweizers Cornelius Speinle. Ihm gelingt der Spagat zwischen Klassik...

    News

    Cortis Küchenzettel: Meer gutes Gewissen!

    Fisch und Meeresfrüchte sind große, aber auch stark gefährdete Delikatessen. Bis auf wenige Ausnahmen wie Miesmuscheln. An die sollten wir uns halten!

    News

    Wie klingt und schmeckt die Donau?

    Dunav, Duna, Dunarea, Dunaj, Danuvius? Die Protagonistin ist immer die Donau. Seit Jahrhunderten fließt sie durch Europa und ist Zeugin vieler...

    News

    Die Wahl der beliebtesten Würstelstände 2019 ist geschlagen

    Der »Alt Wiener Würstelstand zum Volkstheater« gewinnt vor dem »Scharfen René« am Schwarzenbergplatz. Rang drei geht an »Bitzinger«.

    News

    EU will Recht auf Gratis-Leitungswasser

    Gastronomen sollen zur Ausschank von kostenlosem Leitungswasser verpflichtet werden. Was meinen Sie, soll Wasser immer gratis sein?

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Edvard

    Das Gourmet-Restaurant im »Palais Hansen Kempinski« hat mit dem Südtiroler Thomas Pedevilla einen neuen Küchenchef, der geschmacklich fein balancierte...

    News

    Wie gesund sind Austern & Co.?

    Unter ihrer harten Schale verbergen Muscheln delikates Fleisch, das nicht nur hervorragend schmeckt. Und angeblich wohnt den Muscheln auch der Zauber...

    News

    Reportage: Unterwegs mit dem Seafood-Taucher

    Wenn im Winter ewige Nacht herrscht und das Meer eiskalt ist, taucht Roderick Sloan im Norden Norwegens nach Muscheln und Meeresfrüchten – und...

    News

    Norman Etzold landet im »Le Canard Nouveau«

    Falstaff exklusiv: Der Spitzenkoch wechselt vom Wiener Kempinski nach Hamburg. Die Eröffnung ist für Mai geplant.

    News

    »Tartuf«: Istrien in Bahnhofsnähe

    Für viele Wiener noch ein Geheimtipp für hervorragende Trüffel-Spezialitäten und exzellenten Fisch sowie Meeresfrüchte.

    News

    Top 10: Kochschulen in Wien

    Von Basics bis Fine Dining, von Wiener Schnitzel bis Sushi – an diesen Adressen kann man den kulinarischen Horizont erweitern.

    News

    Nur net hudln beim Strudln!

    Strudel machen ist eine aussterbende Kunst. Henriette Rois vom gleichnamigen Gasthaus zeigt, wie es richtig geht. Schmeckt unvernünftig gut – und ist...

    News

    Fischküche: Best of Zubehör

    Welche Werkzeuge sind für die heimische Küche unverzichtbar, wenn Fisch oder Meeresfrüchte auf dem Speiseplan stehen? Zwei Profis aus Hamburg...

    News

    Blauensteiner übernimmt die »Schlossküche« Walpersdorf

    Die Gastronomen, die man aus dem »Blauenstein« in Krems/Stein kennt, haben mit 1. März eröffnet und setzen auf ihr bewährtes Erfolgsrezept.

    News

    Genussvolle Highlights: Falstaff auf der Wohnen & Interieur

    Falstaff bietet Weinverkostungen mit Spitzenwinzern sowie Live-Koch-Action mit Julian Kutos.

    News

    Rezepte: Feinkost aus dem Meer

    Die perfekte Zubereitung von Schätzen aus dem Ozean ist schwierig – und besonders delikat. Drei internationale Sterne-Köche haben uns ihre...

    News

    Best of: Frischer Fisch – Händler, Produzenten & Restaurants

    Nicht nur rund um den Aschermittwoch und den Heringsschmaus hat Fisch Hochsaison. Wir haben Adressen recherchiert, wo Sie diesen in bester Qualität...

    News

    Junges Gemüse, Wermut & Bowls in the City

    »eat & meet« 2019: Im Monat März verwandelt sich die Salzburger Altstadt mit rund 165 Veranstaltungen in eine Kulinarik-Hochburg.

    News

    Bee Satongun im Salzburger »Hangar-7«

    Die kulinarischen Notizen zur Ikarus Gastköchin des Monats März 2019 im Hangar-7: Bee Satongun, Paste, Bangkok.