Am St. Patrick’s Day mit »D.E.W. & A Brew« anstoßen

© William Grant & Sons Group

© William Grant & Sons Group

Eine Bitter Sweet Symphony der besonderen Art erlebt man mit dem neuen Signature Serve von Tullamore D.E.W. Der legendäre, dreifach destillierte Irish Whiskey aus dem Haus William Grant & Sons ist für seinen unverwechselbar feinen Geschmack bekannt und belebt mit seinem neuen Signature Serve »D.E.W. & A Brew« eine alte, irische Tradition. Zurückzuführen ist diese auf den Ursprung der Braukunst, denn früher war es üblich, Bier und Whiskey nicht nur Seite an Seite zu brauen, sondern auch gemeinsam zu trinken. Der leicht bittere Geschmack des Bieres lässt sich ideal mit dem süßen Whiskey kombinieren, die gegensätzlichen Noten kommen dabei optimal zur Geltung.

Der dreifach destillierte Tullamore D.E.W. eignet sich für diese erfolgsversprechende Kombination besonders gut, da ihm gerade durch den Einschluss von Single Malt mehr Komplexität und eine einmalige Sanftheit verliehen wird. Deshalb ist dieser einzigartig hergestellte Irish Whiskey der perfekte Begleiter jedes beliebigen Bieres. Bier und Whiskey werden übrigens auch als »Malz Cousins« bezeichnet, da die zu Malz verarbeitete Gerste in beiden Getränken eine Schlüsselzutat darstellt. Jedes Bier wirkt sich in Kombination mit Tullamore D.E.W. anders aus und garantiert deshalb jedes Mal ein neues, spannendes Geschmackserlebnis. Nicht umsonst ist »D.E.W. & A Brew« als optimaler Genuss für Whiskey- als auch Bierenthusiasten bekannt und lädt auch abseits des St. Patrick’s Days am 17. März zum Experimentieren und Probieren ein.

© William Grant & Sons Group

© William Grant & Sons Group

Whiskey mit Geschichte

Die Ursprünge von Tullamore D.E.W. reichen ins Jahr 1829 zurück, als die Tullamore Distillery in Tullamore, County Offaly, im Herzen von Irland gegründet wurde. Bereits damals wurde der Grundstein für einen der außergewöhnlichsten Whiskeys gelegt, denn Tullamore D.E.W. unterschiedet sich von anderen Whiskeys durch seine einzigartige Herstellung: Zum einen die Dreifach-Destillation, damit er in speziell würzigen Eichenfässern seinen markanten Geschmack entwickeln kann. Zum anderen kombiniert er das Beste aus allen drei Arten von Irish Whiskey – Single Pot Still, Malt und Grain Whiskeys, so dass eine milde Mischung aus würzigen Zitrusfrüchten und malzigen Noten entsteht. Schließlich ist es gerade die Kombination aus Ex-Bourbon und Sherry-Fässern, die ihm seinen Geschmack aus Vanille und geröstetem Holz beschert.

In der Nase mischen sich eine leichte Zitrusfrucht und grüner Apfel mit würzigen und malzigen Noten, dazu kommen Untertöne von gebranntem Holz und Vanille. Auch der Geschmack nach frischem Obst wird durch eine leicht würzige Note aus geröstetem Holz und süßlicher Vanille ergänzt. Tullamore D.E.W. lässt sich darüber hinaus nicht nur pur oder mit Eis bzw. im Signature Serve mit Bier genießen, sondern ist auch für seine hervorragende Mixability bekannt.

Cocktail-Tipp: Bad Apple D.E.W.

Ein Hauch Karibik

Tullamore D.E.W. XO Caribbean Rum Cask Finish ist der authentische Triple Blend Irish Whiskey (Grain, Malt, Pot Still) mit einem zusätzlichen Finish in alten karibischen First-Fill-Rumfässern. Die Whiskey-Maker von Tullamore haben dem originalen dreifach destillierten Blend aus drei Sorten Whiskey, der in drei verschiedenen Fässern reifte, ein zusätzliches Finishing in karibischen First-Fill-XO-Rum-Fässern gegönnt, wodurch er ein weiches volles Aroma mit Ansätzen von Süße und tropischen Noten entwickelte.

Tullamore D.E.W. und Tullamore D.E.W. XO Caribbean Rum Cask Finish ist im ausgesuchten LEH sowie im C&C in Österreich erhältlich.


www.tullamoredew.com
www.topspirit.at

 

Mehr zum Thema

News

Die besten Barkeeper zu Gast in Wien

Am Vienna Bar- & Spiritsfestival 2019 gibt sich die internationale Elite der Mixologen ein Stelldichein und präsentiert exklusive...

News

Quiz: Testen Sie Ihr Gin-Wissen!

Beantworten Sie zehn Fragen und beweisen Sie, ob Sie es verdient haben in den Kreis der Gin-Experten aufzusteigen.

News

So wird Whisky verkostet

Auch Genießen will gelernt sein. Eine kleine Anleitung für den 
perfekten Schluck Whisky und wie er sein Aroma am besten entfaltet.

News

Stile: Whisky ist nicht gleich Whiskey

Whisky, das bedeutet »Wasser des Lebens«, Uisce beatha auf Gälisch. Da mag es nicht verwundern, dass »Lebenswasser« die verschiedensten Formen...

News

Das war das Stolichnaya Top-Secret Afterwork

FOTOS: In der geheimen Location in Wien wurde bei Stolichnaya Drinks und Fingerfood das Ende der Sommermonate zelebriert.

News

Neuigkeiten aus der heimischen Barszene

Postenkarussell, Neueröffnungen, Wiedereröffnungen, Schließungen... Die Barszene ist lebendig wie noch nie, wir haben den Überblick.

News

Wie aus Gerste Whisky wird

Die Herstellung eines Whiskys – vom Mälzen bis zur Fasslagerung – ist genau definiert, und trotzdem schmeckt jeder von ihnen ganz individuell.

News

Top 8 Spielebars in Wien

Nichts geht über einen gemeinsamen Spieleabend mit Freunden. Doch wohin gehen? Falstaff präsentiert die Top 8 Spielebars in Wien.

News

Die Sieger der Falstaff Whisky Trophy 2019

222 Whiskys aus aller Welt hat unsere Jury anlässlich der Falstaff Whisky Trophy 2019 verkostet. Die jeweils höchstbewerteten jedes Landes bilden die...

News

Die Geschichte des Whiskys

Mönche brachten die Kunst des Destillierens nach Irland und Schottland – von dort trat der Whisky seinen Siegeszug über den ganzen Planeten an. Eine...

News

Gin: Die Besten aus der Schweiz

In der Schweiz gibt es immer mehr Destillerien, die sich auf die Herstellung des Wacholderbrands spezialisieren. Wir präsentieren die Besten mit...

News

Ardbeg stellt neuen 19-jährigen Whisky vor

Erstmals bringt Ardbeg mit dem Single Malt Traigh Bhan 19 Jahre eine neue Qualität mit Age Statement heraus.

News

Premiere für den »Falstaff & iSi Innovation Award«

Zum ersten Mal sucht Falstaff in Kooperation mit iSi die innovativsten Rookies der Bar-Szene in Österreich, Deutschland und der Schweiz.

News

Sammy Walfisch eröffnet »Moby Dick«

FOTOS: Wunderbare Cocktails, eigenes Tonic sowie Ginger Beer und ambitionierte Küche im Herzen des siebenten Bezirks.

News

»D-Bar«: Time for Travel

Die Ladies and Gentleman der »D-bar« laden zu einer hochprozentigen Entdeckungsreise rund um den Globus. Nehmen Sie einen Cocktail-Reisepass als...

News

Pimpen Sie Ihren Cocktail mit selbstgepflückten Kräutern

Gräser, Kräuter oder Samen aus Wald und Wiese schmecken im auch Cocktailglas. Der Trend zum »Foraging« hat Österreich endgültig erreicht.

News

Roe & Co: Irish Whiskey Destillerie eröffnet in Dublin

Roe & Co ist Diageos Rückkehr zum Irish Whiskey und ein weiteres Meisterstück von Master Blender Caroline Martin. An der Thomas Street in Dublin hat...

News

Cocktails: Aperitivo o'clock

Der Aperitivo ist eine der schönsten italienischen Kulinarik-Traditionen. Wir präsentieren sechs Rezepttipps, die dazu perfekt passen.

News

Felipe Pantone designt neue Hennessy Flasche

Die neue limitierte Edition »Hennessy Very Special« von Hennessy ist da und bringt Überraschungen: Stimmiger Geschmack kombiniert mit schrillen 3D...