Am St. Patrick’s Day mit »D.E.W. & A Brew« anstoßen

© William Grant & Sons Group

© William Grant & Sons Group

Eine Bitter Sweet Symphony der besonderen Art erlebt man mit dem neuen Signature Serve von Tullamore D.E.W. Der legendäre, dreifach destillierte Irish Whiskey aus dem Haus William Grant & Sons ist für seinen unverwechselbar feinen Geschmack bekannt und belebt mit seinem neuen Signature Serve »D.E.W. & A Brew« eine alte, irische Tradition. Zurückzuführen ist diese auf den Ursprung der Braukunst, denn früher war es üblich, Bier und Whiskey nicht nur Seite an Seite zu brauen, sondern auch gemeinsam zu trinken. Der leicht bittere Geschmack des Bieres lässt sich ideal mit dem süßen Whiskey kombinieren, die gegensätzlichen Noten kommen dabei optimal zur Geltung.

Der dreifach destillierte Tullamore D.E.W. eignet sich für diese erfolgsversprechende Kombination besonders gut, da ihm gerade durch den Einschluss von Single Malt mehr Komplexität und eine einmalige Sanftheit verliehen wird. Deshalb ist dieser einzigartig hergestellte Irish Whiskey der perfekte Begleiter jedes beliebigen Bieres. Bier und Whiskey werden übrigens auch als »Malz Cousins« bezeichnet, da die zu Malz verarbeitete Gerste in beiden Getränken eine Schlüsselzutat darstellt. Jedes Bier wirkt sich in Kombination mit Tullamore D.E.W. anders aus und garantiert deshalb jedes Mal ein neues, spannendes Geschmackserlebnis. Nicht umsonst ist »D.E.W. & A Brew« als optimaler Genuss für Whiskey- als auch Bierenthusiasten bekannt und lädt auch abseits des St. Patrick’s Days am 17. März zum Experimentieren und Probieren ein.

© William Grant & Sons Group

© William Grant & Sons Group

Whiskey mit Geschichte

Die Ursprünge von Tullamore D.E.W. reichen ins Jahr 1829 zurück, als die Tullamore Distillery in Tullamore, County Offaly, im Herzen von Irland gegründet wurde. Bereits damals wurde der Grundstein für einen der außergewöhnlichsten Whiskeys gelegt, denn Tullamore D.E.W. unterschiedet sich von anderen Whiskeys durch seine einzigartige Herstellung: Zum einen die Dreifach-Destillation, damit er in speziell würzigen Eichenfässern seinen markanten Geschmack entwickeln kann. Zum anderen kombiniert er das Beste aus allen drei Arten von Irish Whiskey – Single Pot Still, Malt und Grain Whiskeys, so dass eine milde Mischung aus würzigen Zitrusfrüchten und malzigen Noten entsteht. Schließlich ist es gerade die Kombination aus Ex-Bourbon und Sherry-Fässern, die ihm seinen Geschmack aus Vanille und geröstetem Holz beschert.

In der Nase mischen sich eine leichte Zitrusfrucht und grüner Apfel mit würzigen und malzigen Noten, dazu kommen Untertöne von gebranntem Holz und Vanille. Auch der Geschmack nach frischem Obst wird durch eine leicht würzige Note aus geröstetem Holz und süßlicher Vanille ergänzt. Tullamore D.E.W. lässt sich darüber hinaus nicht nur pur oder mit Eis bzw. im Signature Serve mit Bier genießen, sondern ist auch für seine hervorragende Mixability bekannt.

Cocktail-Tipp: Bad Apple D.E.W.

Ein Hauch Karibik

Tullamore D.E.W. XO Caribbean Rum Cask Finish ist der authentische Triple Blend Irish Whiskey (Grain, Malt, Pot Still) mit einem zusätzlichen Finish in alten karibischen First-Fill-Rumfässern. Die Whiskey-Maker von Tullamore haben dem originalen dreifach destillierten Blend aus drei Sorten Whiskey, der in drei verschiedenen Fässern reifte, ein zusätzliches Finishing in karibischen First-Fill-XO-Rum-Fässern gegönnt, wodurch er ein weiches volles Aroma mit Ansätzen von Süße und tropischen Noten entwickelte.

Tullamore D.E.W. und Tullamore D.E.W. XO Caribbean Rum Cask Finish ist im ausgesuchten LEH sowie im C&C in Österreich erhältlich.


www.tullamoredew.com
www.topspirit.at

 

Mehr zum Thema

News

1990er: Die Geburtsstunde der Wiener Barszene

40 Jahre Falstaff: Die Genesis der modernen Cocktailbar erfolgte in legendären Locations wie dem »Barfly’s«, dem »Dino’s« oder dem »Planter’s«.

News

1980: Die Erfindung der Wiener Szene

40 Jahre Falstaff: Es musste erst eine Handvoll kreativer Individualisten kommen, um Wiens Nachtleben in den Achtzigern querzubürsten.

News

Alles, was Sie über Whisky-Auktionen wissen müssen

Die Frage darf man im Hinblick auf so manche Whisky-Auktion und die erzielten Traumpreise durchaus stellen: Geht es da um ein Sammlerstück, gleich...

News

Der neue Bourbon-Boom: Das steckt dahinter

Eine junge Generation von ambitionierten Bourbon-Brennern stellt derzeit die amerikanische Wishkey-Welt auf den Kopf und heimst für ihre neuen...

News

TV-Drink-Pairing: Das passt zur Lieblingsserie

Legendäre Cocktails aus kultigen Serien – zur Neuauflage von »Sex and the City«. Wir haben die Rezepte zum Nachmixen.

News

Zehn Cocktails ohne Alkohol für den Dry January

Nach der Festtags-Völlerei legen wir ein Fastenmonat ein, auf Drinks müssen wir aber mit diesen alkoholfreien Rezepten nicht verzichten.

News

Bars 2020: Die besten Neueröffnungen

Jahresrückblick: Wir haben die besten Bar-Neueröffnungen gesammelt, die Sie sich für die Post-Corona-Zeit unbedingt merken sollten.

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

Mischen Possible: Tonic-Alternativen für Gin

Es muss nicht immer Tonic sein! Es gibt viele andere Filler, die in Kombination mit Gin eine mehr als gute Figur machen. Ob Almdudler, Makava...

News

Shortlist: Alles rund um Gin

Gin-Lovers aufgepasst: Wir zeigen die besten Goodies für alle Gin-Liebhaber!

News

Molinari: Eggers & Franke übernehmen heimischen Spirituosenvertrieb

Mit dem Start des neuen Jahres vertreibt Eggers & Franke exklusiv die Spirituosen des italienischen Produzenten Molinari in Österreich.

News

Ginial: Die besten Gin-Zitate

Gin ist ein Kultgetränk – auch in Film, Politik, Literatur und Musik. Falstaff präsentiert die besten besten und bekanntesten Zitate zum Drink.

News

Punsch und Glühwein für zu Hause

Ob vom Spitzenwinzer oder vom traditionsreichen Produzenten – wir haben Tipps für den (vor-)weihnachtlichen Genuss daheim gesammelt.

News

Auf den Spuren von London Dry Gin

Manchmal sind es gerade die stabilen Säulen, an denen sich Trends und Hypes messen lassen, an denen sich Kulinarisches und Historisches sichtbar...

News

Wacholder: Rau(s)ch der Götter

Mit seinem Haupt-Botanical, einer der ältesten Heilpflanzen der Menschheit, hat der Gin anderen Spirituosen einiges voraus. Denn die Spur des...

News

AWA Nr. 1: Premiere für den ersten Gemeinschafts-Whisky

Die Mitglieder der Austrian Whisky Association präsentieren ihren ersten gemeinsamen Whisky. Nur 1.350 Flaschen sind verfügbar.

News

Pop-Up: »Balvenie-Genusswelt« am Wiener Graben

The Balvenie gilt als einer der traditionsreichsten Whisky-Produzenten der Welt. In dem Pop-Up »Genusswelt« laden die Schotten zu einer Reise durch...

News

Herstellung: Von der Wacholderbeere zum Gin

Gin ist als Kultgetränk in aller Munde – ein Blick auf die Herstellung zeigt, wie einfach und doch unendlich kompliziert der Weg zum richtigen Rezept...

News

Barguide 2021: Alle Sieger auf einen Blick

FOTOS & VIDEO: »Tür 7« ist beste American Bar, Damir Bušić ist Gastgeber des Jahres, Attila Szelhoffer ist Bartender des Jahres, Kan Zuo ist...