Am 19. Februar startet die Wiener Restaurantwoche

Mario Bernatovic: Kussmaul; Marcel Ruhm: DiningRuhm; Felix Albiez: Das Schick; Hiroshi Sakai: Sakai; Oliver Lucas: Grace; Jürgen Gschwendtner: Meissl & Schadn; Fabian Philler: Clementine im Glashaus; Harald Brunner: Das Spittelberg; Lukas Olbrich: Cuisino Wien

© Culinarius

Mario Bernatovic: Kussmaul; Marcel Ruhm: DiningRuhm; Felix Albiez: Das Schick; Hiroshi Sakai: Sakai; Oliver Lucas: Grace; Jürgen Gschwendtner: Meissl & Schadn; Fabian Philler: Clementine im Glashaus; Harald Brunner: Das Spittelberg; Lukas Olbrich: Cuisino Wien

© Culinarius

Die Wiener Restaurantwoche findet dieses Jahr von 19. bis 25. Februar statt. Jedes Jahr präsentieren sich dabei neue Restaurants und Haubenköche. In diesem Jahr wurde allerdings ein neuer Rekord erreicht: 100 Restaurants mit insgesamt 63 Hauben bieten eine noch nie dagewesene Vielfalt an kulinarischen Spezialitäten an. 

Während der Wiener Restaurantwoche können die Gäste ein zweigängiges Mittagsmenü für 14,50 Euro oder ein Drei-Gänge-Dinner um 29,50 Euro in den ausgewählten Restaurants genießen. Pro weiterer Haube gibt es einen Preisaufschlag von fünf Euro mittags und zehn Euro abends. Start der Reservierungen ist bereits am 6. Februar unter www.restaurantwoche.wien.

Neue Vielfalt in der Wiener Haubenküche

Haubenköche wie Toni Mörwald, Michael Böhm vom »Landgasthaus Böhm«, Juan Amador von »Amador´s Wirtshaus«, Hiroshi Sakai vom Restaurant »Sakai«, Manuel Gratzl von der »Bristol Lounge«, Erich Freund vom Restaurant »Émile«, Jakob Ehrensberger von »Die Küche Wien«, Felix Albiez vom Restaurant »Das Schick«, Norman Etzold vom »Edvard«, Mario Bernatovic vom »Kussmaul«, Oliver Lucas vom »Grace« und viele mehr, freuen sich, die Gäste bekochen zu dürfen.

Geboten werden dabei köstliche Gerichte wie Muscheln, glasierte Entenbrust, Rindermedaillons, gebratener Oktopus, geschmorte Kalbsbackerl, Pasta mit Hummer, Fisch wie geräucherte Forelle oder Heilbutt, sowie Heimisches, entweder klassisch (Maishuhnbrust) oder neu interpretiert (Fasanenbrust im Rübennest). Viele Restaurants bieten auch zusätzlich vegetarische Menüs an. 

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Kussmaul
    1010 Wien
    Wien, Österreich
    Modern/Kreativ
    Punkte
    82
    Falstaff Gabeln
  • Restaurant
    Das Schick
    1010 Wien
    Wien, Österreich
    Modern/Kreativ
    Punkte
    86
    Falstaff Gabeln
  • Restaurant
    Dining Ruhm
    1040 Wien
    Wien, Österreich
    Modern/Kreativ
    Punkte
    86
    Falstaff Gabeln
  • Restaurant
    Grace
    1040 Wien
    Wien, Österreich
    Modern/Kreativ
    Punkte
    89
    Falstaff Gabeln
  • Restaurant
    Sakai
    1080 Wien
    Wien, Österreich
    Ethno/International
    Punkte
    86
    Falstaff Gabeln
  • Restaurant
    Meissl & Schadn im Grand Ferdinand
    1010 Wien
    Wien, Österreich
    Klassisch/Traditionell
    Punkte
    86
    Falstaff Gabeln
  • Restaurant
    Das Spittelberg
    1070 Wien
    Wien, Österreich
    Modern/Kreativ
    Punkte
    90
    Falstaff Gabeln
  • Restaurant
    Clementine im Glashaus im Palais Coburg
    1010 Wien
    Wien, Österreich
    Modern/Kreativ
    Punkte
    89
    Falstaff Gabeln
  • Restaurant
    Cuisino im Casino Wien
    1010 Wien
    Wien, Österreich
    Modern/Kreativ
    Punkte
    82
    Falstaff Gabeln

Mehr zum Thema

News

Pyeongchang: Kulinarische Unterstützung für Olympia

Nicht nur die österreichischen Top-Sportler geben in Südkorea ihr Bestes, auch Winzer, Bierbrauer, Bäcker und weitere Produzenten zeigen...

News

Delikatessen Parade: Die Pitti Taste in Florenz

Vom 10. bis 12. März findet in Florenz die Pitti Taste statt: Zu entdecken und verkosten gibt es mehr als 2.200 ausgewählte Gourmet-Produkte.

News

Stylisches Take-away

Schnell gut essen? Das Angebot an hochwertigen Take-aways wird immer besser. Diese drei Lokale haben momentan ­wohl Wiens beste Edelsnacks und...

News

Kulinarisches Programm der 20. Opernredoute

Vom kulinarischen Highway über die 1001 Oase bis zum Fünf-Gänge-Menü für Logen- oder Tischkunden: KARRIERE hat die Details zur Opernredoute 2017.

News

Kulinarische Highlights zur 20. Opernredoute

Am 27. Jänner 2018 feiert die Grazer Opernredoute ihr 20. Jubiläum. Zudem geht es kulinarisch hoch her: Grazer Gastronomen sorgen für das leibliche...

News

Das Beste wird noch besser

iSi als Weltmarktführer für Sahnekapseln mit den iSi Professional Chargers bringt neue Kapsel-Innovation mit verbessertem Aufschlagvolumen auf den...

Advertorial
News

Kochen mit Wildkräutern: Darauf sollten Sie achten

Kochen im Einklang mit der Natur: Wildkräuter lösen bei ­sogenannten Naturköchinnen eine oftmals tief ­verwurzelte ­Faszination aus.

News

Feel Good Grill

Restaurants wie das »Fleming’s Fine Dining« im »Fleming’s Deluxe Hotel Wien-City« und »The Grand Berlin« machen es vor. Auf dem Programm steht der...

News

Wildkräuter: Von der Wiese auf den Teller

Ein Glück für ihre Gäste! Denn Löwenzahn & Co. eröffnen in Speisen und Getränken eine spannende neue Aromenwelt.

News

Flower Power: Blühende Restaurants

Designstudios in aller Welt holen die Natur zurück in die Lokale und verhelfen so zu einem unverwechselbaren Look.

News

Richard Nussel kocht im »Almdorf« auf

Sternekoch Richard Nussel verwandelt den Weinkeller im »Almdorf« zur Gourmet-Hochburg.

News

»Zillertaler- Genuss – Lokal«: Regionales Projekt der Zillertaler Tourismusschulen

Die Zillertaler Tourismusschulen in Zell am Ziller wollen neue Wege des Unterrichts bestreiten. Und das mit Hilfe eines eintägigen Restaurants.

News

Dinner in den Weinbergen am »KulturWeingut Kästenburg«

Im Juli und August öffnet das »KulturWeingut Kästenburg« seine Weingärten für zwei Dinner der Superlative: Die Gastköche Dominik Stolzer und Walter...

News

Kamilla Seidler: Boliviens beste Köchin zu Gast in Wien

Die Dänin ist mit ihrem bolivianischen Lokal »Gustu« auf Platz 14 von Latin Americas 50 best Restaurants. Nun beehrt sie das lateinamerikanisch...

News

Mächtige Portionen für die Seele

Die Südstaaten sind für ihr Soulfood berühmt. Die historischen Wurzeln reichen zurück bis in die Zeit der Sklaverei.

News

Daniel Edelsbrunner präsentiert seine neue Ursprungs-Küche

Ab sofort gibt es im »Kupferdachl« in Premstätten nicht mehr nur a la carte und die gut etablierte Gourmetlinie, sondern auch ein Urpsrungs-Menü, das...

News

Premiere für die Koproduktion von Falstaff und Gault Millau

Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter präsentiert die Gemeinschaftsproduktion »Kulinarisches Erbe Österreichs«.

News

Marktstudie »Hotelrestaurant: Liebling oder Stiefkind?«

Mehr als 54 Prozent der Österreicher besuchen mehr als einmal pro Monat ein Restaurant, jedoch nur 14 Prozent wagen sich in ein Hotelrestaurant.

News

Kärnten ist erste Slow Food Travel Region

Kräuter, Brot und Speck direkt vom Produzenten erleben, Verkostungen mit dem Edelgreißler Herwig Ertl und ein Menü bei Manuel Ressi.

News

Fisch verliebt: Kulinarik im Salzkammergut

Der Traunsee ist der tiefste See im Salzkammergut. Und er ist ein echtes Fischparadies. Davon profitieren vor allem die Köche der Region. Manche...