Almkräuter-Smoothie mit Alexandra Meissnitzer

Alexandra Meissnitzer genießt den Smoothie

Foto beigestellt

Alexandra Meissnitzer genießt den Smoothie

Foto beigestellt

Die ehemalige Skirennläuferin aus dem SalzburgerLand nimmt uns mit auf ihre Genussreise. Auf den Almen gibt es viel zu erleben. Die sympathische Salzburgerin hat den Rucksack gepackt und die Wanderschuhe geschnürt. Bei ihren Wanderungen lernt sie Land und Leute kennen, erfährt allerlei Spannendes über das Almleben und freut sich über die regionalen Genüsse hoch oben. 

Ihre Reise führt sie auch hinauf in die Almwelt »Seiner Majestät« – des Hochkönigs. Nach einer aussichtsreichen Wanderung laden Gabi und Toni Bürgler zur Rast auf ihrer Alm ein. Die Bürglalm liegt auf 1.593 Metern Seehöhe und ist bei den Einheimischen als wahres Almjuwel bekannt.  Inmitten der Ferienregion Hochkönig gelegen, zählt sie zu den 13 Kräuteralmen. Beim »Kräuterwandern am Hochkönig« lernen Gäste die heilsame Welt der Almkräuter kennen. Dabei darf natürlich auch gekostet werden.

Gabi Bürgl und Alexandra Meissnitzer
Gabi Bürgl und Alexandra Meissnitzer

Foto beigestellt

So auch auf der Bürglalm. Wenn Hüttenwirtin und Kräuterexpertin Gabi Bürgl zu erzählen beginnt, ist ihr die Begeisterung für die köstlichen Zutaten aus der Natur ins Gesicht geschrieben. Alexandra Meissnitzer setzt sich zu ihr auf die Almbank und lauscht den spannenden Erzählungen über die wohltuende Heilkraft von Brennnessel, Minze, Spitzwegerich und Giersch. Auf der Bürglalm erfährt sie auch, wie aus den Almkräutern feine Köstlichkeiten werden. Kerngesund und lecker zugleich ist der 

»Get the Glow« Grüner Bürgl-Alm-Smoothie: Dazu je eine Hand voll Brennnessel und Kräuter (1 Blatt Minze, 1 Blatt Boretsch, 1 Blatt Spitzwegerich, 1 Blatt Schafgarbe, 1 Blatt Frauenmantel, 1 Blatt Sauerampfer, Vogelmiere oder Giersch) mit einem Apfel und einer reifen Banane in den Mixer geben. Gemeinsam mit dem Saft einer halben Zitrone und 100 ml Wasser mixen. Wer möchte, kann statt dem Wasser auch Buttermilch verwenden. Den Smoothie nach Belieben mit selbstgemachtem Sirup wie Brennnesel-, Schafgarben- oder Maiwipferlsirup süßen und genießen. Hmmmm... 

Eine wohltuende Zutat für unseren »Get the Glow«-Smoothie ist der Spitzwegerich. Gabi Bürgler erklärt im Video, warum dieses Heilkraut so wertvoll ist: 

Auf dem Genussweg für Kräuterliebhaber entlang der Via Culinaria im SalzburgerLand entdeckt man ausgewählte Kräutergärten, Kräuterhotels, Kräuterrestaurants und Kräuteralmen und erfährt allerlei Wissenswertes über diese Wunder der Natur.

Größer, vielfältiger und umfassender denn je präsentiert der Via Culinaria Guide in seiner 5. Auflage neun Genusswegen und 260 »kostbare Adressen« im SalzburgerLand.

Zur kostenlosen Bestellung eines Exemplars des Via Culinaria Guides gelangen Sie hier.

Hier können Sie im Via Culinaria Guide virtuell blättern.

www.salzburgerland.com

www.via-culinaria.com 

Ferienregion Hochkönig

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Noble Savage

Im Wiener Bistro »Noble Savage« tischt Igor Kuznetsov acht Gänge für alle Abenteuerlustigen auf.

News

Bienen retten, Honig essen

Unsere Bienen sind in Gefahr. Aber es gibt einen ganz einfachen Weg, den Bestand dieser fleißigen Insekten zu sichern: Honig von nachhaltig...

News

Bachls Restaurant der Woche: Geschmackstempel

Im »Geschmacks-Tempel« in der Wiener Leopoldstadt tischt der neue Wirt Thomas Edlinger italienische und wienerische Spezialitäten auf.

News

Falstaff-Umfrage: Österreicher vermissen Gastronomie

Mehr als die Hälfte von über 3.700 Befragten will gleich nach dem 15. Mai wieder ein Restaurant besuchen. Sie vermissen vor allem die Atmosphäre.

News

Englisches Essen: Versuch einer Ehrenrettung

Sie haben das Sandwich erfunden und den Curry nach Europa gebracht. Dennoch ist die Küche der Briten alles andere als gut beleumundet. Der Versuch...

News

Bachls Restaurant der Woche: Boxwood

Benjamin Buxbaum eröffnet ein zweites Buxbaum-Lokal: Das internationale »Boxwood« mit österreichischer Küche und Weinkarte in der Wiener Innenstadt.

News

Sandwich: Das Erbe des Earls

Was heute zum kulinarischen Alltag gehört, war einst der High Society vorbehalten: Der Sandwich, das bis dato beliebteste Fastfood der Welt. Erfunden...

News

Das Muttertagsmenü wird heuer abgeholt

Bei diesen Restaurants kann man vorbestellte Gerichte, Picknickkörbe und Geschenkboxen zum Muttertag abholen. PLUS: Gin für die Mama.

News

METRO unterstützt den Gastro-Restart

Der Lebensmittel- und Getränke-Großhändler weitet das Zahlungsziel auf bis zu 90 Tage aus. Das Finanzierungspaket beträgt 220 Millionen Euro.

News

Kulinarische Festspiele in Salzburg

Im neuen Falstaff Restaurantguide Edition Salzburger Festspiele werden die besten Restaurants, Bars, Cafés und viele weitere Tipps für einen...

News

Neues auf Jedermanns Tafel in Salzburg

Pünktlich zum Salzburger Festspielbeginn gibt es nicht nur besonderen Kunstgenuss in der Stadt, sondern auch neue kulinarische Highlights.

News

Neueröffnung: Maneki Neko in Salzburg

Der asiatische Spitzenkoch Yaoyao Hu eröffnet in der Salzburger Kaigasse sein neues Restaurant und verrät ein Rezept zum Nachkochen.

News

The Sound of Cooking *My Favorite Chef*

4-Hauben-Koch Jörg Wörther und Jazz-Sängerin Sabina Hank vereinen im Miele Experience Center in Wals/Salzburg das Beste aus Musik und Kulinarik.

News

»Salzburg schmeckt«: Landwirtschaft und Genuss

In der Woche der Salzburger Landwirtschaft diskutierten Sarah Wiener, die Landesbäuerin von Salzburg und eine Reihe von hochrangiger Experten über...

News

Schokoladenbrunch in neuer »Bergers Feinheit«

Mit der »Feinheit« haben die Bergers eine weitere Stätte für Verführung in Lofer eröffnet. Es werden Seminare, Kurse und ein einzigartiger...

News

Fernsehtipp: Karl und Rudi Obauer.

Wollen Sie mehr über unsere Salzburger Sieger aus dem Falstaff Restaurantguide wissen? Im Porträt: »Zwei meisterliche Brüder aus Salzburg« haben Sie...

News

Erste FOTOS vom wiedereröffneten Hotel Stein

Salzburg: Nach zwei Jahren aufwendiger Renovierung feiert die Hotel-Legende ihre Wiedereröffnung und präsentiert sich mit neuem Konzept.

News

1. bis 31. März: Kulinarik-Festival eat & meet

Wie könnte man ein Kulinarik-Festival in der Salzburger Altstadt wohl besser starten als mit Mozart und mit Klassik? Für beides ist die Stadt an der...

News

Chefs im Schnee: Galadiner und Après Ski

Internationales Treffen der Jeunes Restaurateurs in Obertauern als gelungenes Get Together mit viel Spaß, Networking und ausgelassener Partystimmung.