Alles, was Sie über Reisfleisch wissen müssen

© Lena Staal

Chicken Pilao

© Lena Staal

http://www.falstaff.at/nd/alles-was-sie-ueber-reisfleisch-wissen-muessen/ Alles, was Sie über Reisfleisch wissen müssen Das Reisfleisch haben wir den Serben zu verdanken – die es wiederum von den Türken haben. Und die von den Persern und Indern… Eine kleine Geschichte über die multikulti Wiener Küche. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/5/b/csm_Chicken-pilao-c-lena-staal-2640_7310f15385.jpg

Klar wäre das eine Gelegenheit, wieder einmal gepflegt darüber zu raunzen, wie eintönig die Lektüre der Speisekarten unserer Wirtshäuser geworden ist und wie sehr die Fülle der österreichischen Küchentradition unter dem Diktat des Schnitzels zu leiden hat. Reisfleisch zum Beispiel, für viele der Inbegriff einer heimelig-molligen Köstlichkeit und ein Gericht, dessen nominelle Bescheidenheit in absolutem Gegensatz zum Genusspotenzial steht: Zweckdienlichen Hinweisen zu seiner Wiederauffindung auf heimischen Wirtshaus­karten wird promptest nachgegangen.

Man kann es aber auch ohne Raunzen probieren und die meteorologischen Verwirrungen dieses Herbsts zum Anlass nehmen, lieber gleich daheimzubleiben und den Herd anzuwerfen. Um nämlich genau so ein oma­mäßig wunderbares Reisfleisch anzusetzen, mit Schweineschmalz und Paprika, mit Paradeismark und Lorbeer, exakt so saftig »patzert« eingekocht, wie man es gern hat, und mit durchaus unvernünftigen Mengen geriebenem Emmentaler bestreut – bevor es mit Endiviensalat aufgetragen wird. Soll da noch einer sagen, dass es z’Haus nicht am schönsten ist!

Internationale Herkunft

Wobei: Die wahre Liebe zur Heimat wächst auch beim Geschmack bekanntlich dann am nachhaltigsten, wenn man weiß, wie toll es anderswo zugeht. Erst dann lassen sich die eigenen Qualitäten richtig einordnen. Beim Reisfleisch lohnt ein Ausflug in den Vorderen Orient, wo der Pilaf (je nach Region auch Pilau, Pilav, Palaw, Pulaw, Polou oder Pulao genannt) als Ursprung aller Reiseintöpfe herkommt und mit der Kraft von Kardamom und Zimt, von Nelken und Safran aufgeladen wird.

In diametralem Gegensatz zum Reisfleisch, das in seiner satten Cremigkeit eher an italienischen Risotto erinnert, muss bei gutem Pilaf jedes einzelne Korn locker und bissfest bleiben. »Der Reis muss fliegen«, heißt es im Iran. Damit das klappt, wird er vor dem Kochen gewaschen und oft über Stunden eingeweicht, um überschüssige Stärke zu entfernen. Wer ihn aufmerksam gart und vor dem Kochen etwas anschwitzen lässt, wird aber durchaus nicht unähnliche Resultate erzielen.

Die Küche der indischen Moguln kennt extrem raffinierte Pulaos, deren Kraft etwa durch das Mitschmoren von Wildgeflügel potenziert wird und deren extravagante Kombinationen mit Nüssen und Trockenfrüchten man schätzt. Dass bei nebenstehendem Rezept getrocknete Heidelbeeren und neben Pistazien auch Kürbiskerne zum Einsatz kommen, ist diesem Erbe geschuldet – und, natürlich, der Liebe zu unserer Heimat und ihren ganz speziellen Delikatessen.

Pilaf vom Hendl mit Kräutern und Heidelbeeren: Zum Rezept

Mehr zum Thema

News

Trend: Upcycling im Produktdesign

Essensräume von morgen sind ein wichtiges Thema im Produktdesign. Mit dem Fokus auf Lebensmittelproduktion und Ressourcen forschen Designer:innen und...

News

Here comes the sun – Outdoor-Tischkreationen

Lange genug hat man auf farbenfrohe Tischkreationen im ­Freien gewartet. Und mit dem Frühling sind die besten Voraussetzungen für Al-fresco-Dining...

News

Geschenk-Tipp: Acht raffinierte Geschirr-Sets zum Muttertag

LIVING empfiehlt Ihnen acht wunderschöne und raffinierte Tafel-Sets, die sich bestimmt als Geschenk oder auch als Überraschung zum Muttertags-Dinner...

News

Eleganz im Glas – Stilvolle Dekanter

Nicht nur Gourmets wissen: Wird der Wein dekantiert, mundet der gute Tropfen noch besser. Das liegt sowohl an den geschmacklichen Vorzügen, die das...

News

Heiss und Stylish! Bäckereien im schönen Design

Immer öfter inszenieren Bäckereien ihre Ware als Luxusgut. Anspruchsvolle Architektur- und Interieur-Design-Konzepte machen Kund:innen das...

News

Lieblingsgerichte à la Christian Dior in Paris

Im hauseigenen Restaurant des wiedereröffneten Flagship-Stores in Paris »Monsieur Dior« wird französische Küche ganz nach dem Geschmack des Designers...

News

White Panther Gebirgsgarnele – die nachhaltige Alternative

White Panther: die steirische Gebirgsgarnele besticht durch Qualität, Regionalität und Nachhaltigkeit

Advertorial
News

Appetitanreger – Florale Highlights für unsere Tischdeko

Blumendekorationen erfrischen jedes Table Setting und inspirieren zu vielseitigen Menüs. Besonders praktisch ist es, wenn die florale Pracht bereits...

News

Fürstlich speisen – Die edelsten Picknickkörbe

Am Strand Wein trinken und die mitgebrachte Kost aus feinen Läden genießen. Das ist Picknicken par excellence. Fehlt nur noch der passende Korb für...

News

Oster-Essen – Tipps zum Anrichten und Servieren

Wenn der Esstisch zu Ostern angerichtet wird, haben wir vor allem eines im Hinterkopf, wir wollen Freude bereiten und das nicht nur kulinarisch. Wir...

News

Auswärts essen mit Joji Hattori

Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Dirigent Joji Hattori verrät seine Lieblingslokale und was sie...

News

Ein Tisch Für Meister Lampe - Deko-Highlights zu Ostern

Wenn nicht jetzt, wann sonst? Der Frühling in seiner bunten Vielfalt ist in den kommenden Wochen der Protagonist bei jedem Table-Setting. Gemeinsam...

News

Inspiration Essen – Design zum Anbeissen

Diese außergewöhnlichen Sofas, Teppiche, Leuchten, Sitzhocker und Designobjekte haben null Kalorien. Egal ob als Fast Food oder Rohkost – verrücktes...

News

Draußen kochen – Grills und Öfen für die Outdoorküche

Es kann endlich wieder draußen gekocht werden, nur der Kugelgrill macht nicht mehr mit. Auch nicht schlimm, denn die Outdoorküche kann noch viel mehr....

News

Vegane Küchen: So nachhaltig ist das Interior Design im Fine Dining

Es muss nicht immer Fleisch sein: Veganes Fine Dining boomt. Aber auch die Interiors dieser Restaurants verändern sich dadurch: Es wird hell, grün,...

News

Sanfte Strahlkraft

Wasserhähne in der Küche sind mittlerweile Multitalente: Schonende Brausefunktionen, Heißwasserspender sowie On- und Off Sensoren, die ohne direkte...

News

HAUBENKÜCHE

Die Zeiten, in denen Dunstabzugshauben nur mit ihrer Funktion überzeugen konnten, sind vorbei. Neben smarter Bedienung und Lichtfunktionen hat...

News

Wien: »Herr Schneck« als neuer Hotspot für Zimtschnecken & Co.

Das ständig wechselnde Angebot an süßen und pikanten Germteigschnecken begeistert die Wiener. PLUS: So gelingt der perfekte Germteig.

Rezept

Gnocchi al Ragù

Die Gnocchi von Küchenchef Marco Fontò, aus dem «Ristorante Amalfi» in Zürich, könnten besser nicht sein: Frisch, leicht und mit herzhaftem Ragù...

Rezept

Dekonstruierte Wassermelone mit Ziegenfrischkäse

Mit Joghurt und Pinienkernen serviert Moritz Stiefel aus dem »Stiefels Hopfenkranz« sein sommerliches Rezept.