© Burgenland Tourismus / TV Neusiedl
© Burgenland Tourismus / TV Neusiedl

Die Gans ist seit einigen Jahren der bestimmende »Lockvogel« für den kulinarischen Herbst im Burgenland. So findet auch heuer wieder im ganzen Land der Veranstaltungsreigen Gans Burgenland statt. Rund 150 Anbieter haben in über 50 Packages über das ganze Burgenland verteilt ihre weinkulinarischen Besonderheiten, oft mit kulturellen Aspekten verknüpft und attraktiv aufbereitet. Ob Federnschleiß-Workshop, Martini-Veranstaltung oder Gansl-Galamenü, bis in den Dezember hinein steht das gesamte Burgenland im Zeichen der Gans. Der Martinimarkt und die Martinsnacht-Gala in Markt St. Martin (7.-11.11.) sind nur zwei der zahlreichen Highlights.

Zu Martini wird der heurige Wein gebührend gefeiert
Einen Höhepunkt erreicht der kulinarische Veranstaltungsreigen rund um den 11. November, dem Martinitag. »Hier wartet das ganze Burgenland mit offenen Kellertüren, spannenden Events und selbstverständlich mit kulinarischen Highlights rund um die Gans auf. Das Martiniloben am Neusiedler See hat sich mit über 27.000 Besuchern im letzten Jahr zu einem wichtigen touristischen Event im Burgenland entwickelt und ist zur überregional bekannten Marke geworden. Aber auch im Mittel- und Südburgenland gibt es eine Vielzahl an weinkulinarischen Festen und Veranstaltungen, die heute aus dem burgenländischen Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken sind«, so der burgenländische Tourismuslandesrat Alexander Petschnig.

Im Herbst ist Gans Burgenland im Gänsefieber
Gans Burgenland soll die gesamte Region beleben und die Saison bis Ende November hin verlängern. Burgenland Tourismus Direktor Mario Baier fasst zusammen: »Gans Burgenland ist ein Kulinarik-Festival der besonderen Art, wobei die Gans im Mittelpunkt eines Angebotsnetzwerkes von Gastronomen, Winzern und Genussproduzenten, Beherbergern und Veranstaltern steht. Zahlreiche ‚Gans Burgenland‘-Angebote sollen nicht nur zur Saisonverlängerung beitragen, sondern auch die Gänsetradition im Burgenland wiederbeleben. Vom Federschleißen bis zum Gansltanz. ‚Gans Burgenland‘ steht für Tradition, Kultur und burgenländische Lebensart.«

www.burgenland-schmeckt.at


(Redaktion)

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Noble Savage

Im Wiener Bistro »Noble Savage« tischt Igor Kuznetsov acht Gänge für alle Abenteuerlustigen auf.

News

Buchtipp: Herrliches Höllenfeuer

Das »Black Axe Mangal« gilt als eine der buchstäblich heißesten Adressen Londons – gerade auch bei Spitzenköchen. Jetzt ist das lang erwartete...

News

Bienen retten, Honig essen

Unsere Bienen sind in Gefahr. Aber es gibt einen ganz einfachen Weg, den Bestand dieser fleißigen Insekten zu sichern: Honig von nachhaltig...

News

Bachls Restaurant der Woche: Geschmackstempel

Im »Geschmacks-Tempel« in der Wiener Leopoldstadt tischt der neue Wirt Thomas Edlinger italienische und wienerische Spezialitäten auf.

News

Falstaff-Umfrage: Österreicher vermissen Gastronomie

Mehr als die Hälfte von über 3.700 Befragten will gleich nach dem 15. Mai wieder ein Restaurant besuchen. Sie vermissen vor allem die Atmosphäre.

News

Top 10: Rezepte mit Honig

Zum Weltbienentag am 20. Mai haben wir zehn Inspirationen fürs Kochen, Backen und Mixen mit Honig gesammelt.

News

Langsamer Abschied von Spitzenköchin Johanna Maier

Für Restaurant und Hotel werden Käufer gesucht. Mit Ende Mai wird aber noch einmal aufgesperrt und man kann die wunderbare Küche genießen.

News

Das »1o1« bekommt ein Schwesterlokal: »Newman«

VIDEO: Gegenüber vom Ronacher eröffnet eine Tages- und Aperitivo-Bar, die auf Wiener Klassiker wie Schnitzel, Kaiserschmarrn und Gabelbissen setzt.

News

Das beinhaltet das Wirte-Paket

Die Gastronomie soll zum Restart mit bis zu 500 Millionen Euro unterstützt werden. U.a. mit der Senkung der Umsatzsteuer auf alkoholfreie Getränke und...

News

Die Lieferservices der Spitzenrestaurants

Wie früher in Gläser zu füllen feierte in der Corona-Krise ein Comeback und Spitzenrestaurants stellen zu. Falstaff kostete sich durch das Angebot und...

News

Englisches Essen: Versuch einer Ehrenrettung

Sie haben das Sandwich erfunden und den Curry nach Europa gebracht. Dennoch ist die Küche der Briten alles andere als gut beleumundet. Der Versuch...

News

Bachls Restaurant der Woche: Boxwood

Benjamin Buxbaum eröffnet ein zweites Buxbaum-Lokal: Das internationale »Boxwood« mit österreichischer Küche und Weinkarte in der Wiener Innenstadt.

News

Arcotel Wimberger: Kreativ durch die Krise

Das »Handwerk Restaurant« bietet Abholservice mit Video-Tutorials, virtuellen Jazzbrunch und öffnet am 15. Mai wieder.

Advertorial
News

Robert Letz geht zu »Winklers zum Posthorn«

Gute Nachrichten für die Wiener Wirtshauskultur: Der routinierte Chefkoch wechselt von DoN Catering in ein Beisl-Juwel im dritten Bezirk.

News

Gastro-Restart: So machen's die Schweizer

Bei unseren Nachbarn öffnen bereits am Montag, 11. Mai, wieder alle Restaurants, allerdings unter strengen Auflagen: Neben zwei Metern Mindestabstand...

News

Sandwich: Das Erbe des Earls

Was heute zum kulinarischen Alltag gehört, war einst der High Society vorbehalten: Der Sandwich, das bis dato beliebteste Fastfood der Welt. Erfunden...

News

Alles neu bei Wein & Co auf der Mariahilferstraße

Fotos: Der Store auf der Wiener Einkaufsmeile erstrahlt bei der Wiedereröffnung am 15. Mai in neuem Glanz.

News

The World’s 50 Best Restaurants starten Hilfsprogramm

Mit dem auf drei Säulen aufgebauten »50 Best for Recovery« soll die internationale Gastronomie unterstützt werden.

News

Das Muttertagsmenü wird heuer abgeholt

Bei diesen Restaurants kann man vorbestellte Gerichte, Picknickkörbe und Geschenkboxen zum Muttertag abholen. PLUS: Gin für die Mama.

News

METRO unterstützt den Gastro-Restart

Der Lebensmittel- und Getränke-Großhändler weitet das Zahlungsziel auf bis zu 90 Tage aus. Das Finanzierungspaket beträgt 220 Millionen Euro.