Alkohol hilft in der Krise

Symbolfoto

© Shutterstock

Symbolfoto

© Shutterstock

»Nach dem ersten Schockmoment versuchen wir optimistisch in die Zukunft zu blicken«, so Whisky-Produzentin Jasmin Haider-Stadler. »Wir freuen uns, dass wir einen sinnvollen Beitrag mit der Lieferung von Alkohol für die Herstellung von Desinfektionsmittel leisten können. Da sollte die Gewinnoptimierung nicht im Vordergrund stehen.« Haider-Stadler ist eine von vielen engagierten Unternehmerinnen, die nicht bloß abwarten bis die Krise vorbeizieht, sondern die Ärmel hochkrempeln und einen sinnvollen Beitrag für die Allgemeinheit leisten.

»Was mich positiv in die Zukunft blicken lässt, ist der Teamgeist und die Loyalität, die man jetzt spüren kann«, so Haider-Stadler weiter. Natürlich musste auch die Whisky-Erlebniswelt vorübergehend geschlossen werden, aber der Familienbetrieb setzt geschickt weitere geschäftliche Maßnahmen, wie etwa Aktionen im Onlineshop, die auch noch nachhaltig in Zeiten nach Corona greifen sollen. 

Brauerei Wieselburg spendet Alkohol für Desinfektionsmittel

Dank dem allgemeinen Trend zu alkoholfreiem Konsum sind in der Brauerei Wieselburg 4.000 Liter Alkohol vorhanden, den die Entalkoholisierungsanlage den Bieren der »AlkoholFREIZONE« entzogen hat. Dieser Alkohol ist grundsätzlich genussfähig, kann aber in Zeiten wie diesen auch verwendet werden, um Desinfektionsmittel herzustellen. »Wir wollen Verantwortung in der Gesellschaft übernehmen und rasch und unbürokratisch helfen«, so Christian Huber, Braumeister der Brauerei Wieselburg.

Auch alkoholfreier Sekt macht jetzt Sinn

Auch bei Henkell Freixenet wird die Entalkoholiserung von Wein für die Produktion von Alkohol genützt. Das Unternehmen spendet rund 50.000 Liter hochprozentigen Alkohol für die Produktion von Desinfektionsmittel für Wiesbadener Krankenhäuser und Gesundheitsabnehmer.

Wiener Spirituosenhersteller rüstet um

Auch das Wiener Familienunternehmen Gautier-Mückstein hat sich in der aktuellen Krise kurzerhand für einen neuen Weg entschieden: »Unsere Maschinen laufen seit Kurzem auch für die Produktion von Desinfektionsmittel. So können wir die Arbeitsplätze unserer Mitarbeiter sichern und gleichzeitig die Engpässe bei der Desinfektion reduzieren«, zeigt sich Florian Mückstein von Gautier-Mückstein zufrieden. Die Abfüllung erfolgt in Großgebinde wie Kanister und werden an verschiedene Unternehmen, Lebensmittelproduzenten sowie Apotheken geliefert.

Gölles: Zweite Wahl im Rampenlicht

Fruchtbrand-Experte Alois Gölles besann sich seiner Destillate zweiter Wahl und hat sie nochmal auf über 80 % Vol. destilliert, so können sie als Desinfektionsmittel verwendet werden. »Fruit Protect« ist ein Desinfektionsmittel für die Hände sowie alle Gegenstände des täglichen Gebrauches (z.B. im Haus: Türklinken, Lichtschalter oder im Auto: Lenkrad, Schalthebel, Rückspiegel, etc.). Zu jeder Bestellung im Gölles Onlineshop wird ein 125 ml Desinfektions-Spray gratis mitgeliefert.

Auch Restalkohol macht auf einmal Sinn

Die Vorarlberger Destillerie Freihof hat sich zusammen mit dem Fußballverein SC Lustenau und dem Unternehmen Fritsch & Co. ein Beispiel an der kreativen Lösung des Nachbarlandes Liechtenstein genommen. Übrig gebliebener hochprozentiger Alkohol, der im Keller verstaubt, oder gar das ungenießbare Fusel-Geschenk, das bislang im Dachboden versteckt wurde, wird nun eingesammelt und sinnvoll verwendet. Denn der für Desinfektionsmittel benötigte hochprozentige Alkohol lässt sich am schnellsten regional durch die Destillation dieser vorhandenen Reserven herstellen. Der daraus gewonnene Alkohol wird sensorisch zwar keine Goldmedaille gewinnen, aber er erfüllt einen gegenwärtig viel wichtigeren Zweck: Er tötet Viren ab.

Mehr zum Thema

News

KATTUS und BORCO machen gemeinsame Sache

Die beiden Traditionshäuser bündeln ab April 2019 ihre Kräfte für den Österreich-Vertrieb von namhaften heimischen und internationalen Schaumwein- und...

News

Neue Edelbrand-Raritäten: Holunder und Buchweizen

Zum einjährigen Jubiläum der Puchheimer Edelbrand-Linie präsentiert das heimische Traditionsunternehmen Spitz zwei neue Premium-Destillate.

Advertorial
News

Die Masterclasses beim Vienna Bar- & Spiritsfestival

Hochkarätige Experten weihen in die Geheimnisse ihrer Gilden ein – kommentierte Verkostungen, exklusive Raritäten, perfect Matches u.v.m.

News

Stin Gin – Styrian dry Gin: das Start-up im KARRIERE-Fokus

Bis zum großen Durchbruch ist es oftmals ein steiniger Weg. KARRIERE hat das erfolgreiche Start-up Stin Gin – Styrian dry Gin unter die Lupe genommen.

News

Craft Spirits: Heißes Handwerk

Nach Craft-Bier sind jetzt Craft-Spirituosen am Zug. Gin, Rum und Whiskey – hausgebrannt aus natürlichen Zutaten aus der Region. Doch was zeichnet ...

News

Wieviel Handwerk steck in »Craft«?

Der Versuch einer Definition mit dem Experten und »The Balvenie« Markenbotschafter Sam J. Simmons.

News

Kärntnerin mixt sich nach London

Bei der Beefeater MIXLDN Competition im Februar 2018 in London wird Österreich von der Kärntnerin Manuela Lerchbaumer mit ihrerBeefeater-Kreation...

News

Axberg Vodka gewinnt Packaging Awards 2017

Das neue Design des Premium Vodka Herstellers »Axberg Vodka« überzeugt die Fachjury eines international gewichtigen Designpreises.

News

25. Edition der »Metaxa Private Reserve«

Metaxa präsentiert eine neue Edition der »Metaxa Private Reserve« und ergänzt damit die bereits erhältlichen Spezialitäten »Metaxa 12 Sterne« und...

Advertorial
News

Spitz eröffnet Spezialitätenbrennerei

In Attnang-Puchheim wurde die Puchheimer Spezialitätenbrennerei feierlich eröffnet. Der Traditionsbetrieb Spitz hat zu Rundgang und Verkostung...

News

Führungswechsel bei »Bacardi-Martini«

Ein neuer Geschäftsführer bei »Bacardi-Martini«: Dieter Angermair übergibt die Agenden an Nick von Holdt.

News

Tipps und Tricks für Bar-Aficionados

Früher war’s einfach: Man hatte ein Fläschchen Weinbrand und ein paar bunte Liköre im verspiegelten Hausbarmöbel. Im Zeitalter der Mixologie muss man...

News

Hochprozentiges vom Stiegl-Gut »Wildshut«

Der »Wildshuter Edelbrand« wird aus feinstem Urgetreide in Bio-Qualität erzeugt und der Stieglbock hat gerade Hochsaison.

Advertorial
News

Gewinnspiel: Mit Molinari das Leben genießen

»Der« Sambuca schlechthin lädt Sie und Ihre Freunde auf ein Ski-Hütten-Wochenende ein!

Advertorial
News

Es muss nicht immer Tonic sein

Abgesehen vom bekannten Filler-Klassiker, dem Tonic, erfreut sich das Ginger Beer großer Beliebtheit. Wissenswertes, Tipps und Tricks vom Falstaff...

News

Die Wodka-Revolution

Wodka zeigt jetzt Charakter: Immer mehr Destillerien überraschen mit neuen Aromen und experimentieren im Fass, mit Cognac oder Früchten.

News

Die Welt der Spirits-Rekorde

Welche Länder haben den höchsten Spirituosen-Konsum, welche ist die wertvollste Marke, die teuersten Getränke...

News

Gewinnspiel: Jim Beam Double Oak Cocktail-Abend im KLEINOD

Jim Beam Double Oak – zweifach gereift, ein intensiver Bourbon. Gewinnen Sie einen Cocktail-Abend für vier im KLEINOD.

Advertorial
News

Beam Suntory ernennt Managing Director Western Europe

Manfred Jus, der bisher als Managing Director Beam von Suntory Deutschland und Österreich fungierte, erhält mehr internationale Verantwortung.

News

TopSpirit holt starke Brands nach Österreich

Erste Eindrücke von Buffalo Trace, Fireball, Southern Comfort, Eagle Rare, Mezan und Mamont.