Alexander Thaler: Neues Fine-Dining-Konzept im Waldviertel

Alexander Thaler wagt eine kulinarische Neuausrichtung des elterlichen »Gasthaus Thaler«.

Foto beigestellt

Alexander Thaler wagt eine kulinarische Neuausrichtung des elterlichen »Gasthaus Thaler«.

Alexander Thaler wagt eine kulinarische Neuausrichtung des elterlichen »Gasthaus Thaler«.

Foto beigestellt

http://www.falstaff.at/nd/alexander-thaler-neues-fine-dining-konzept-im-waldviertel/ Alexander Thaler: Neues Fine-Dining-Konzept im Waldviertel Der talentierte Koch lernte bei Andreas Caminada und Thomas Dorfer, ab sofort bietet er neben ausgezeichneter Wirtshausküche kreative Fine Dining Menüs im »Gasthaus Thaler« in Großotten. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/6/7/csm_00-GasthausThaler-c-beigestellt-2640_30ff0a8fb0.jpg

Die kleine Ortschaft Großotten im nördlichen Waldviertel erhält mit Alexander Thaler eine neue Gourmet-Adresse: Nach drei Jahren im renommierten »Landhaus Bacher« bei Spitzenkoch Thomas Dorfer erhielt Thaler die Chance in dem Schweizer Drei-Sternerestaurant »Schloss Schauenstein« bei Andreas Caminada, der zu einem der besten Chefs der Welt zählt, zu kochen. Nun übernimmt der 26-Jährige die Küche des elterlichen »Gasthaus Thaler« und wagt eine neue kulinarische Ausrichtung zwischen klassischer Wirtshausküche und Fine Dining.

Fine Dining und raffinierte Wirtshausküche

Das Fine Dining Menü wird anfangs einmal im Monat angeboten und soll neben qualitativ hochstehenden Produkten vor allem die Region repräsentieren. So arbeitet Thaler mit lokalen Produzenten, Jägern und Bauern zusammen und nutzt das Beste aus Wald und Wiese: »Wir haben so tolle Produkte im Waldviertel ­– sie werden nur zu wenig genutzt. Ich habe jetzt beispielsweise ein Sauerampfer-Eis auf der Karte und da geht halt meine Mama jeden zweiten Tag in den Wald und pflückt Sauerampfer.«

Insgesamt wird das Fine Dining Menü aus fünf Aperos bestehen, die bei schönem Wetter zum Teil auf der Terrasse serviert werden, sowie zwei Amuse Bouche, gefolgt von sechs Gängen und fünf Petit Fours zum Abschluss. Auf einer Apero-Platte serviert Thaler beispielsweise einen Wild-Cracker mit eingelegtem Topinambur und einer Topinamburcreme sowie eine Kreation mit Tannenzapfen. Neben der Weinbegleitung zu dem Menü gibt es auch ein ausgewähltes Sortiment erlesener Weine. Zudem plant der junge Koch auch eine alkoholfreie Speisenbegleitung mit verschiedenen Cocktails oder Tees.

Auch die Gasthaus-Karte wurde von Thaler neugestaltet – die beliebte Wirtshausküche wird es mit klassischen Gerichten wie Schnitzel und Beuschel auch weiterhin geben, neu findet man beispielsweise Geschmorte Rindsbackerl mit Spargel oder gebeizten Fisch auf der Karte. »Ich koche das selber gerne. Auch einfache Gerichte können richtig gut sein – es muss überall nur die Basis stimmen«, so Thaler.

Modernes Design mit regionalen Wurzeln

Das gesamte Dorfgasthaus wurde zudem in den vergangenen zwei Jahren komplett renoviert und umgebaut – von den Gasthaus-Räumlichkeiten über die Bar bis hin zum Fine Dining Bereich, der durch eine große Glasfront einen herrlichen Blick über die umliegenden Felder und Wälder bietet. Die Verbundenheit zu der Region zieht sich neben der Kulinarik auch im Design wie ein roter Faden durch das Konzept: An den Wänden sieht man Bilder-Collagen mit Motiven regionaler Produkte aus dem Waldviertel und die eine oder andere Skulptur stammt direkt aus den umliegenden Wäldern.

INFO

Das Fine-Dining Menü wird im Moment einmal im Monat angeboten. Der erste Termin am 3. Juni ist bereits ausgebucht – der nächste findet am Donnerstag, 1. Juli, statt.

gasthof-thaler.at

Mehr zum Thema

News

Bottura eröffnet »Gucci Osteria« in Tokio

Der italienische Starkoch setzt seine internationalen Aktivitäten fort und eröffnet am 28. Oktober nach dem Restaurant in Los Angeles nun eines in der...

News

Neu in Wien: »Annie kocht« Austro-Klassiker

Neues Take-Away mit heimischer Hausmannskost, vom Paprikahendl über Gulasch bis hin zu Fleischlabern und vielem mehr.

News

Hans Kilger eröffnet Vinothek in Wien

»Kilgers WEIN KOST LADEN« ist nicht nur Name sondern auch das Programm des Lokals in der Riemergasse in der Wiener Innenstadt.

News

Neueröffnung in Wien: »Stadler und Thomas«

Zwei Spitzenköche und beste Freunde haben sich den Traum vom eigenen Betrieb im siebten Wiener Gemeindebezirk verwirklicht und servieren...

News

Wien: Martin Ho startet »Hidden Club«

FOTOS: Trotz massiver Proteste von Anrainern startet der Club »internationalen Formats« an der Wiener Mariahilfer Straße.

News

Café Bellaria: Wiener Kaffeekultur neu interpretiert

Rubin Okotie und David Figar bieten zusätzlich zum klassischen Café-Konzept auch Restaurant und Bar-Angebote.

News

»KŌBŌ«: Die neue Koch-Werkstatt by »Mochi«

Das »Mochi«-Team gibt in der Leopoldstadt ab sofort im professionell ausgestatteten Koch-Studio Kurse für die Zubereitung von Sushi, Ramen & Co.

News

Restaurant- und Bareröffnung: »Der gute Fang«

Im Herzen Niederösterreichs gelegen eröffnet das neue Restaurant »Der gute Fang« zusammen mit einer Bistro Fischbar mit Donaugarten.

News

Wien: »Laolao« eröffnet zweiten Standort

Das erfolgreiche Konzept soll im Dezember einen zweiten Standort in der Herrengasse bekommen. Der Fokus liegt auf Take-Away mit Street Food-Charakter.

News

Wien: »Hotel Motto« eröffnet mit Restaurant und Rooftop

FOTOS: Am 2. Oktober öffnet das Boutique Hotel im 6. Bezirk seine Pforten, im »Chez Bernard« kann man ab 16. September reservieren.

News

Shop und Bar: Neuer »Champagne Garden« in Wien

Die neue Champagner-Boutique mit Tagesbar und Garten eröffnet in einem ehemaligen Atelier. Sie soll der neue Treffpunkt für Champagnerliebhaber...

News

Makery: Selberkochen im Restaurant

Neueröffnung in der Wiener Innenstadt: Kochen wie bei Fernseh-Shows und geselliges Genießen mit Freunden.

News

Wien: Aus »Eisvogel« wird »Zum Praterzauber«

An der prominenten Adresse am Riesenrad-Vorplatz im Wiener Prater wird ab sofort Crossover-Cuisine mit Fisch-Fokus und eigenem Rindfleisch-Humidor...

News

Hello »Josefine«: Eröffnung eines zauberhaften Boutique-Hotels

Die Wiener Hotelszene ist um eine einzigartige Herberge reicher: Art Déco trifft auf Wiener Geflecht, Kristallluster und surrealistische Kunst.

News

Wien: Der »Barfly's Club« ist zurück

Nach zweijähriger Renovierung eröffnet der legendäre »Barfly's Club« an seiner gewohnten Adresse aber dafür in einer neuen Heimat – dem »Josefine«...

News

»ZAZATAM«: Neues Fine Dining Konzept in Wien

FOTOS: Das Restaurant soll am 17. September in einem Palais in Wien Leopoldstadt eröffnen. Mit einladendem Gastgarten und großzügigem Interieur.

News

Neue Hillinger Weinbar in Salzburg

Der Star-Winzer feiert ein Comeback in der Mozartstadt und eröffnet seinen Weinshop & Bar direkt am Mirabellgarten.

News

Wien: Die »Hannelore« Bar ist eröffnet

Anstelle des »Blue Mustard« hat in der Dorotheergasse ein großzügige neue Bar eröffnet – mit Gin Tonic-Schwerpunkt und herzhaftem Barfood.

News

Neueröffnung: Radisson Blu Zaffron Resort auf Santorini

Das neue »Radisson Blu Zaffron Resort« heißt an der südöstlichen Küste Santorinis seine ersten Gäste willkommen. Das Design der luxuriösen Unterkunft...

News

Neueröffnung: Erstes »Jaz in the City«-Hotel in Wien

Nach dem Motto »Das Hotel wird zur Bühne» eröffnet die Deutsche Hospitality-Gruppe ein neues Hotel in Wien – spannende Rooftop-Bar inklusive.