Adventkalender Tag 8: Philipp Bündlmayer-Lagenpaket gewinnen

Josef und Phlipp Bründlmayer

Foto beigestellt

Josef und Phlipp Bründlmayer

Josef und Phlipp Bründlmayer

Foto beigestellt

http://www.falstaff.at/nd/adventkalender-tag-8-philipp-buendlmayer-lagenpaket-gewinnen/ Adventkalender Tag 8: Philipp Bündlmayer-Lagenpaket gewinnen Weinbau mit Herz und Verstand – Josef & Philipp Bründlmayer, Vater und Sohn keltern im östlichen Kremstal herkunftsspezifische Weine mit Potenzial und Charakter. Wir verlosen ein exklusives Wein-Package. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/f/d/csm_01-Josef-Philipp-Bruendlmayer-PR-2640_1e6f2cfdda.jpg

Leidenschaft und Liebe zum Handwerk sind immer noch die besten Voraussetzungen für Qualität. Das gilt ganz besonders für die Herstellung von Produkten, die der Mensch genießen soll und darf. Wein, zum Beispiel. Philipp Bründlmayer trägt das Wissen um diese Werte in seiner DNA. Seine Weine sind folglich Stoff für Glückseligkeit: Sortentypisch, pur, geradlinig und von unverkennbarer Herkunft.

Lagen mit Geschichte

Die Beschaffenheit des Bodens ist neben dem richtigen Klima und der Erfahrung des Winzers ein maßgeblicher Faktor für die Entstehung von großen Weinen. Die Lagen, die Philipp Bründlmayer auf 23 Hektar im Weinbaugebiet Kremstal bewirtschaftet, sind widerspenstig und wollen von Hand bearbeitet werden. Ihr unwegsames Terroir aus Löss und Konglomerat macht sie jedoch auch zum Lieblingsplatz jener Sorten, für die diese Region so bekannt und beliebt ist.

Weine, die Herzen schneller schlagen lassen

Bei Philipp Bründlmayer dürfen Weine ungeschminkt zeigen wo sie aufgewachsen sind. Sie sind nicht nur ausgesprochen eindeutige Vertreter ihrer Art, sondern tragen auch seine unmissverständliche Handschrift. Die Klassiker werden im Stahltank ausgebaut, die Lagenweine und Reserven reifen im Holzfass. Mit nicht mehr als einem Gramm Restzucker sind alle Weine besonders trocken und damit Botschafter ihrer Region – Kremstal pur

Ganz nah am Wein – mit Respekt und Wissen um Traditionen

Handarbeit im Weinbau bedeutet oft einfach, der Natur mit Hausverstand zu begegnen: Alte Reben liefern die besten Trauben, nur auf vitalen Böden und in intakten Weingärten fühlen sie sich wohl. Das händische Entlauben jedes einzelnen Weinstocks gibt den Trauben ein perfektes Spiel aus Schatten, Sonne und Wind. Ein sanfter Rebschnitt und eine Ernte von Hand erfordern Zeit – aber all diese Vorgänge erfüllen nicht nur den Qualitätsanspruch von Philipp Bründlmayer sondern auch jenen der Weingenießer. Und das ist letztlich alles, was zählt.

 

Erhältlich sind die Weine des Weinguts Josef & Philipp Bründlmayer bei Wein & Co, Morandell und Vinorama.

 


Gewinnspiel

Wir verlosen ein exklusives Lagenweinpaket mit je drei Flaschen dieser von Falstaff top-bewerteten Weine:

  • 2019 Grüner Veltliner Moosburgerin 93-95 Punkte
  • 2019 Grüner Veltliner Vordernberg 92-94 Punkte
  • 2019 Riesling Steingraben 92-94 Punkte
  • 2019 Riesling Moosburgerin 91-93 Punkte
  • 2019 Neuburger 91-93 Punkte
  • 2019 Weißburgunder 90-92 Punkte

Jetzt Quizfrage beantworten und mitspielen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.