Acht Dinge, die Sie über Quitten wissen sollten

© Shutterstock

© Shutterstock

http://www.falstaff.at/nd/acht-dinge-die-sie-ueber-quitten-wissen-sollten/ Acht Dinge, die Sie über Quitten wissen sollten Die Quitte duftet nicht nur verführerisch und schmeckt ganz köstlich, sie steckt auch voller Überraschungen. Wir lüften einige ihrer Geheimnisse. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/4/5/csm_Quitten-1-c-Shuttesrtock-2640_74a8d600fd.jpg

1. Nicht roh probieren

So bezaubernd die Quitte schmeckt, wenn sie einmal gegart ist – roh ist sie leider steinhart und daher eher ungenießbar. Wer herzhaft in eine Quitte beißt, riskiert einen Zahnarztbesuch.

2. Star der Antike

Heute mag die Quitte zu den selteneren Früchten gehören, in der Antike aber war sie ganz groß: Der goldene Apfel, den Paris nach der griechischen Mythologie Helena überreichte, soll vor einigen Übersetzungsfehlern eine Quitte gewesen sein, und manch Bibelforscher meint, auch die verbotene Frucht im Paradies (deren Name in der Bibel nicht erwähnt wird) sei ursprünglich eine Quitte gewesen.

3. Perfekte Marmeladen-Frucht

Quitten enthalten eine ungewöhnlich große Menge an Pektin, jener Stoff, der Marmeladen gelieren lässt. Sie sind daher perfekt geeignet, um aus ihnen Gelee zu kochen. Das Wort Marmelade leitet sich vom portugiesischen Wort für Quitte, Marmello, ab.

4. Von Gelb zu Rosa

Auch wenn die Früchte selbst blassgelb bis grün sind, einmal gekocht entwickelt Quittengelee und Quittenbrot eine ­wunderschöne, verführerische rosa bis rote Farbe. Der zarte Duft nach Rosenblüten passt da perfekt dazu.

5. Nicht nur süß

Quitten sind nicht nur für Desserts geeignet. In Marokko werden sie am liebsten gemeinsam mit Lamm in der Tagine weich geschmort, in Spanien ist Quittenbrot die bevorzugte Beilage zu Käse (vor allem salzigem Manchego) und Chorizo.

6. Mit Äpfeln & Birnen vergleichbar

Quitten kann man durchaus mit Äpfeln und Birnen vergleichen, sie sind nämlich mit beiden verwandt. So wie das Allerweltsobst gehören sie zur großen Familie der Rosengewächse.

7. Apfel des nahen Ostens

Die Quitte stammt ursprünglich wohl aus der Gegend der heutigen Türkei, dem Kaukasus und dem nördlichen Iran – jener Gegend, die als die Wiege der Landwirtschaft gilt. Deswegen ist sie wohl auch in alten Mythen so präsent.

8. Klein, aber Oho

Die Quitte ist eine der beliebtesten Baumarten unter Bonsai-Enthusiasten. Vor allem die chinesische und die japanische Variante sind begehrt.


Quittengelee und Quittenbrot

Aus einer Ladung Quitten können Sie herrlich duftigen Brotaufstrich oder einen perfekten Snack zu Käse oder Wurst basteln! Hier geht's zum Rezept.

ERSCHIENEN IN

Falstaff Rezepte 03/2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Wild Cuisine: Wilde Tiere auf dem Teller

Es muss nicht immer Reh oder Wildschwein sein: Schon mal Biber, Dachs oder Waschbär verkocht? Was heute teils exotisch anmutet, galt früher als...

News

Top 10: Rezepte mit Kürbis

Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer...

News

Top 10 Rezepte mit Heidelbeeren und Schwarzbeeren

Von Juli bis September ist Heidelbeersaison. Höchste Zeit also um unsere zehn kreativsten Heidelbeeren- und Schwarzbeeren-Rezepte nachzukochen.

News

Unsere Lieblingsrezepte mit Zwetschken und Pflaumen

Die aromatischen Zwetschken sind reif! Von Kuchen über Knödel, bis hin zu pikanten Kreationen – das Steinobst lässt sich vielfältig verkochen. Hier...

News

Top 10: Die besten Rezepte mit Himbeeren

Die beliebten roten Beeren eignen sich nicht nur für süße Rezepte – sie bringen auch einen fruchtigen und sommerlichen Twist in herzhafte Gerichte.

News

Top 10 Rezepte mit Ribisel

Die Ribisel sind reif! Die kleinen knackigen Perlen krönen den Sommer mit rispenweise süß-säuerlichem Beerenglück. Von saftigen Kuchen bis hin zu...

News

Top 10 Rezepte mit Erdbeeren

Die Früchte haben jetzt Saison und inspirieren zu sommerlichen Kreationen von pikant bis süß.

News

Top 10 Rezepte mit Banane

Passend zum heutigen internationalen Tag der Banane präsentieren wir unsere liebsten Rezepte mit der exotischen Frucht – vom Frühstück über pikante...

News

Alles über die Kaki und was Sie aus ihr machen können

Die wunderschöne, leuchtend orange Frucht reift erst spät im Herbst. Und sie ist nicht nur frisch ein Genuss, sie lässt sich auch ganz wunderbar zu...

News

Top 10 Rezepte mit Quitten

Optisch eine Mischung zwischen Apfel und Birne, hat das Kernobst ein ganz eigenes Aroma, das wunderbar zum Herbst passt. Hier unsere besten Rezepte.

News

Top 10 Rezepte mit süßen Feigen

Die »Früchte der Götter« sind jetzt reif und warten nur darauf, von uns zu den köstlichsten Gerichten verarbeitet zu werden. Hier unsere besten...

News

Best of Rezepte mit Kirschen

Vom klassischen Kirschenkuchen bis hin zum kreativen Cocktail – wir präsentieren sieben fruchtige Inspirationen.

News

Rote Bananen für Abwechslung und Farbe

Die beliebte Tropenfrucht in außergewöhnlichem Gewand: rote Banane.

News

Rezepte: Zwetschken als Soulfood

Vollreife Zwetschken verwandeln sich gerne in süße Köstlichkeiten. Egal ob zum süß-herben Powidl im fluffigen Germknödel, zur luftigen Zwetschkentarte...

Rezept

Ofenpfirsich mit Lavendel

Ofenpfirsiche sind der perfekte Stimmungsbooster bei Herbstwetter. Zubereitet mit den vier Gute-Laune-Zutaten Lavendel, Butter, Honig und Cointreau.

News

Feigen: Früchte der Götter

Ob süß oder pikant: Die Feige weiß stets ihre Vorzüge auszuspielen, wie unsere Rezepte zeigen.

Rezept

Marillenmarmelade

Julian Kutos zeigt Ihnen, wie man die wichtigste Mahlzeit des Tages mit einer selbstgemachten Marmelade bereichern kann.

News

Die besten Tipps und Tricks für gelungene Marmelade

Wie wird eigentlich richtig eingekocht und welche Gewürze und Gläser werden am besten verwendet?

Rezept

Marzipanzwetschken im Strudelblatt mit Sliwowitz-Sabayon

Im Idealfall zeichnen sich­ Zwetschken durch eine unbekümmerte, von keiner vordergründigen Süßlichkeit verzärtelte Bissigkeit aus.

Rezept

Mit Thymian und roten Zwiebeln gebratene Zwetschken

Fruchtig, aber nicht süß: Karamellisierte Zwetschken mit roten Zwiebeln sind in der Kombination mit kurz gebratenem Wild einfach unwiderstehlich.