Im Silber-Design – um die elektrische Leitfähigkeit zu symbolisieren – und in Blitzblau erscheint die limitierte Sonderedition. / Foto beigestelllt

Aktue Schockgefahr besteht bei der neuen Limited Edition von Absolut Vodka nicht. Die eben vorgestellte Limited Edition Absolut Electrik bringt trotzdem elektrische Ströme ins Cocktailglas. Die Sonderedition wird mit blauem und silbernem Design veröffentlicht und kommt mit einer besonders spannenden Cocktailrezeptur von Mitte Oktober bis Weihnachten auf den heimischen Markt.

Elektrisierende Genüsse
Dank der Zusammenarbeit mit Experimentalphysiker und »Science Buster« Werner Gruber trägt Absolut Electrik den Strom nicht nur im Namen, sondern lässt die elektrische Spannung auch auf der Zunge und am Gaumen tanzen. »Absolut Ampere« heißt der neue Signature Drink, bei dem mit einem Aluminium- und einem Kupferplättchen eine Zitronenscheibe im Drink leicht elektrisiert wird. Beim Trinken kribbelt der aufgeladene Cocktail dann im Mund. Ab Mitte Oktober kann man den Drink am Wiener Naschmarkt im »DoAn« genießen. Ebenfalls ab Mitte Oktober wird die Sonderedition selbst bei Gastronomiepartnern, im ausgewählten Fachhandel und bei Kare Design zum unverbindlichen empfohlenen Kaufpreis von 15,99 Euro erhältlich sein.

Entspannen im Electrik Loft
Wer zwischen dem 22. Oktober und dem 20. Dezember in Wien ist, kann im Electrik Loft absolut entspannen oder feiern. Zusammen mit den Urbanauts stellt der schwedische Wodkamacher im vierten Wiener Gemeindebezirk eine Unterkunft im Abslout Electrik Stil bereit. Für 340,– Euro können sich Wodkaliebhaber, Reisende und Neugierige zwei Übernachtungen für zwei Personen an der Belvederestraße sichern. Von Bettwäsche und Bademantel im Electrik-Stil bis zum LED-Vorhang lässt man absolut keine Gelegnheit aus auf das Thema der Limited Edition hinzuweisen.

Gebucht werden kann das Electrik-Loft unter lofts@urbanauts.com oder telefonisch unter +43/(0)1/208 39 04.

Wer Lust auf Electrik bekommen hat, für den haben wir noch zwei Cocktail-Tipps in petto.

Absolut Ampere
4 cl Absolut Electrik
2 cl frischer Limettensaft
8 cl Soda
2-3 Tropfen Blue Curaçao oder mit Blue Curaçao gefärbte Eiswürfel
Rosmarin
Für das »Experiment«: Zitrone mit kleinem Aluminium- und kleinem Kupferplättchen besteckt

Absolut und frischen Limettensaft in ein Glas geben und mit Soda auffüllen. 2-3 Tropfen Blue Curaçao oder mit Blue Curaçao eingefärbte Eiswürfel hinzugeben. Mit Rosmarin garnieren. Für das Experiment ein Kupferplättchen und ein Aluminiumplätten in eine Zitronenscheibe stecken – die leichte elektrische Spannung zwischen den Plättchen wird dann auf der Zungenspitze spürbar.

Absolut Electrik Pear
4cl Absolut Electrik
Mus einer halben Birne
4 Minzblätter
Soda
Silber-Schokolinzen

Absolut und Birnenmus gemeinsam mit den Minzblättern shaken und nach Belieben mit Soda aufspritzen. Mit Silber-Schokolinsen garnieren.

www.absolut.com

www.urbanauts.at

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Stephanie Sigman wird das neue Gesicht von Belvedere Vodka. / © Foto beigestellt
    22.09.2015
    Stephanie Sigman wird Belvedere-Testimonial
    Die mexikanische Schauspielerin wirbt in einer neuen Kampagne für Belvedere Vodka.
  • Der Russian Standard Vodka: Limited Edition »St. Petersburg« kommt nun auch zu uns. / Foto beigestellt
    03.09.2015
    Russian Standard: St. Petersburg kommt in heimische Läden
    Die Limited Edition bringt den Geschmack der Zarenstadt nach Österreich und Deutschland.
  • François Thibault, Mâitre de Chai von Grey Goose / © Mirco Rehmeier
    06.02.2015
    Zwischen Wodka, Luxus und selbst gebackenem Brot
    Falstaff besucht François Thibault, Mâitre de Chai von Grey Goose, im neuen Firmendomizil »Le Logis« in Frankreich.
  • Belvedere Vodka wird Bonds neues Lieblingsgetränk / Foto: beigestellt
    17.12.2014
    Neuer Bond: 007 greift zu Belvedere Vodka
    Im 2015 startenden James-Bond-Film »Spectre« entdeckt der Geheimagent den Luxus-Vodka für sich.
  • Dan Aykroyd entwickelte mit John Alexander das Markenzonzept / Foto: urban-drinks.de
    24.09.2014
    Crystal Head: Wodka mit Schockeffekt
    Hollywood-Star Dan Aykroyd persönlich stellte in Deutschland seine neue Drei-Liter-Flasche vor.
  • Mehr zum Thema

    News

    Mischen Possible: Tonic-Alternativen für Gin

    Es muss nicht immer Tonic sein! Es gibt viele andere Filler, die in Kombination mit Gin eine mehr als gute Figur machen. Ob Almdudler, Makava...

    News

    Shortlist: Alles rund um Gin

    Gin-Lovers aufgepasst: Wir zeigen die besten Goodies für alle Gin-Liebhaber!

    News

    Ginial: Die besten Gin-Zitate

    Gin ist ein Kultgetränk – auch in Film, Politik, Literatur und Musik. Falstaff präsentiert die besten besten und bekanntesten Zitate zum Drink.

    News

    Auf den Spuren von London Dry Gin

    Manchmal sind es gerade die stabilen Säulen, an denen sich Trends und Hypes messen lassen, an denen sich Kulinarisches und Historisches sichtbar...

    News

    Wacholder: Rau(s)ch der Götter

    Mit seinem Haupt-Botanical, einer der ältesten Heilpflanzen der Menschheit, hat der Gin anderen Spirituosen einiges voraus. Denn die Spur des...

    News

    Herstellung: Von der Wacholderbeere zum Gin

    Gin ist als Kultgetränk in aller Munde – ein Blick auf die Herstellung zeigt, wie einfach und doch unendlich kompliziert der Weg zum richtigen Rezept...

    News

    Vom Fieber zum Filler: Die Geschichte des Tonic

    Kranke Könige, Monopolisten, Invasoren, aber auch ein Nobelpreis – die Geschichte des Tonics ist abenteuerlich: Wie aus bitterer Medizin der...

    News

    Die »26°EAST«-Bar ist für immer geschlossen

    Die vielfach ausgezeichnete Bar im »Palais Hansen Kempinski« wird nach dem Lockdown nicht wieder eröffnen.

    News

    Die legendärsten Gin-Cocktails

    Gin ist die Basis einiger der legendärsten Cocktails der Welt, die jeder Barkeeper blind beherrscht. Wir stellen die Top 5 zum zu Hause Nachmixen vor....

    News

    Alle Gin-Stile im Überblick

    Alles Wichtige über die Gin-Kategorien finden Sie hier. Von London Dry über New Western bis zum Pink Gin.

    News

    Hofübergabe bei der Whiskey-Destillerie Haider

    Die niederösterreichische Familiendistillerie präsentiert nach Rebranding und Geschäftsübernahme durch Tochter Jasmin einen Jubiläums-Whiskey.

    News

    7 Dinge, die Sie über Aperitivo wissen müssen

    Beherrschen Sie die Sprache des Aperitivo? Mit diesem kleinen alphabetischen Update bestellen Sie wie ein echter Mailänder.

    News

    Drinks At Home: Neue Cocktails für Delivery Service

    Sieben Bars aus Wien und eine aus Graz haben gemeinsam eine Menükarte mit 16 Cocktails erstellt, die Ihnen pures Bar-Erlebnis nach Hause bringt.

    News

    160 Jahre Campari: Die Erfinder des Dolce Vita

    Vom Likör aus dem Hinterzimmer zur Ikone italienischer Lebensart: Campari feiert 160. Geburtstag – und die Mailänder bleiben auch beim Feiern dem...

    News

    Simone Edler und Peter Friese über die »Bar Campari«

    Simone Edler, Geschäftsführerin Campari Austria, und Gastronom Peter Friese über das gemeinsame Projekt »Bar Campari« in der Wiener Innenstadt.

    News

    »Bar Campari«: Italo Feeling in Wien

    Campari und Gastronom Peter Friese haben ein Stück Italien nach Wien geholt. Mit der »Bar Campari« eröffnete im Vorjahr eines der erfolgreichsten...

    News

    100 Jahre Negroni: Der Drink des Grafen

    Campari, Gin und Wermut: Das sind die Zutaten des legendären Cocktail-Klassikers Negroni, der heuer 100 Jahre alt geworden ist und von dem es...

    News

    Eine Reise zur Insel eines einzigartigen Whiskys

    Rauchig, torfig, intensiv – Die Destillerie Laphroaig hat die außergewöhnliche Natur der Insel Islay meisterhaft in einer Essenz eingefangen.

    Advertorial
    News

    Aperitivo-Kult in der »Bar Camparino« in Mailand

    Kein Lokal ist so mit Campari – und damit mit der Geschichte der italienischen Drink-Kultur – verbunden wie die Mailänder Bar »Camparino«. Seit 105...

    News

    Starkoch Eyal Shani verrät seinen Lieblings-Campari-Drink

    Im Falstaff-Talk verrät der "Miznon"-Erfinder und , wie Campari für in am besten schmeckt.