8 Tipps für das Bewerbungsgespräch

So einfach präsentieren Sie sich besser.

© Shutterstock

So einfach präsentieren Sie sich besser.

So einfach präsentieren Sie sich besser.

© Shutterstock

http://www.falstaff.at/nd/8-tipps-fuer-das-bewerbungsgespraech-1/ 8 Tipps für das Bewerbungsgespräch Das unpassende Outfit, falsche Antworten und Verspätung sind Fehler, die Sie vermeiden können. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/c/8/csm_Mitarbeiter-c-Shutterstock-2640_28b267d186.jpg

Mit der richtigen Vorbereitung punkten Sie bei Ihrem zukünftigen Arbeitgeber und müssen sich über zittrige Knie und schwitzende Hände keine Sorgen mehr machen. 

  1. Vorbereitung ist alles
    Je mehr Sie über das Unternehmen und die ausgeschriebene Position wissen, desto sicherer fühlen Sie sich im Gespräch. Informieren Sie sich vorab mit wem Sie das Gespräch führen werden, so können Sie Ihren Ansprechpartner persönlich – mit Namen – begrüßen. Aber nicht nur Fakten zählen, sondern auch die Unterlagen, die Sie mitnehmen. Nehmen Sie eine Bewerbungsmappe samt Anschreiben, Lebenslauf und der Originalzeugnisse mit.
     
  2. Übung macht den Meister
    Spielen Sie mit Kollegen oder Freunden Bewerbungsgespräche durch. Umso öfter Sie Gespräche Sie führen, umso leichter werden Ihnen diese von der Hand gehen. Dabei achten Sie darauf, dass Sie auf typische Fragen wie »Was sind Ihre Stärken und Ihre Schwächen« auch eine Antwort haben.
     
  3. Ehrlichkeit und Authentizität
    Gerade bei Fragen nach den Stärken und Schwächen ist es wichtig, dass Sie ehrlich bleiben. Es ist nicht tragisch eine Schwäche zuzugeben – denn das Wissen um diese, hilft Ihnen daran zu arbeiten.
     
  4. Pünktlichkeit
    Planen Sie ein Zeitfenster ein, sodass Sie auf gar keinen Fall zu spät zu Ihrem Gespräch erscheinen. Unpünktlichkeit zeugt von Respektlosigkeit, Gleichgültigkeit und Unzuverlässigkeit.
     
  5. Das passende Outfit
    Für welches Outfit Sie sich entscheiden hängt von Betrieb und Position ab. Grundsätzlich sollten Sie sich formell kleiden. Vermeiden Sie zerrissene Jeans und Miniröcke. »Sex sells« – aber bitte nicht beim Bewerbungsgespräch. Zu tiefe Einblicke lassen Sie maximal unseriös wirken.
     
  6. Die verbotenen Fragen
    Auch wenn Fragen nach Krankheiten, Familienplanung oder ihrer politischen Orientierung nicht gestellt werden dürfen, sollten Sie dennoch darauf vorbereitet sein. Verweigern Sie nicht gleich die Antworten, sondern weichen Sie höflich aus, wenn Sie nicht darüber sprechen möchten.
     
  7. Jammern Sie nicht
    Vermeiden Sie zu emotional zu sein und reden Sie nicht schlecht über Ihre letzte Arbeitsstelle. Das wirft kein gutes Licht auf Sie. Die Aussage, dass Sie sich weiter entwickeln möchten und eine neue Herausforderung suchen, lässt Sie wissbegierig und engagiert wirken.
     
  8. Was möchten Sie verdienen?
    Diese Frage wird ziemlich sicher auf Sie zukommen. Also bereiten Sie sich darauf vor! Hatten Sie bereits ein aufrechtes Dienstverhältnis? Dann beantworten Sie diese mit Ihrem bisherigen Einkommen und fragen nach dem Gehaltsschema des Betriebes.

Sind Sie bereit für eine neue Herausforderung und können Ihr nächstes Bewerbungsgespräch gar nicht mehr abwarten? Dann bewerben Sie sich noch heute!

falstaff.at/profi/jobs

Mehr zum Thema

News

Traumjob gesucht? Falstaff Profi stockt das Team auf!

Das Unternehmen mit Sitz in Graz vergibt die Position eines Key Account Managers und ein Praktikum für drei bis sechs Monate im Bereich Marketing und...

News

Spatenstich: BMW Group »Alpenhotel Ammerwald« baut nachhaltiges Personalhaus

Mit einem hohen Anspruch an Nachhaltigkeit und Wohlfühlatmosphäre zur Regeneration der Mitarbeiter entsteht direkt neben dem Hotel das neue...

News

Zeitenwende auf dem Arbeitsmarkt: Unternehmen müssen sich heute bei Talenten bewerben

Die Zahlen alarmieren: 60 Prozent der Unternehmen sehen größere Herausforderungen beim Recruiting als vor der Pandemie, knapp 40 Prozent berichten...

News

Jobs: Rundum-Wohlfühlklima im Vorarlberger »Haldenhof«

Stellen sind in der Küche, im Service und am Empfang frei. Eine Top-Unterkunft ist inklusive, leistungsbezogene Entlohnung und den guten Ruf des...

Advertorial
News

Wohnen und arbeiten direkt in Ischgl: Das »Sport- & Genusshotel Silvretta«

Familie Zangerl führt seit dem Jahr 1930 die lange Tradition der Gastlichkeit fort und arbeitet mit Herzblut daran, den Gästen sowie den Mitarbeitern...

Advertorial
News

Einer wie keiner, deiner, meiner: Jobs bei der Goldhelm Schokoladen Manufaktur ergattern

Die Manufaktur bei Erfurt sucht Mitarbeiter (m/w/d) in den unterschiedlichsten Bereichen. Quereinsteiger und Initiativbewerber sind willkommen!

Advertorial
News

Mitarbeitersuche: Umdenken ist gefragt

Aktuell gibt es auf dem Arbeitsmarkt viele offene Stellen in der Gastgeberbranche. Das klingt erstmal gut, wäre da nicht ein Problem: es gibt zu...

News

Transgourmet-Team: Polymeropulos übernimmt Marketing und Kommunikation

Ursula Polymeropulos bringt ihre Erfahrung als Kommunikationsmanagerin mit ein und widmet sich in der Aufgabe vermehrt ihrem Herzensthema...

News

Zwei Partner mit einer Vision für die Hotellerie

Fair Job Hotels und »Die 101 besten Hotels« rücken näher zusammen, um sich gemeinsam stark für Hotelbetriebe und deren Beschäftigte einsetzen zu...

News

Bessere Arbeitsbedingungen sorgen für loyale Mitarbeitende

Wollen Unternehmen gut ausgebildete Arbeitnehmende anziehen, so müssten auch die Arbeitsbedingungen dementsprechend ausgestaltet sein – argumentiert...

News

Ahoi in der »Spelunke« heißt es für Top-Pâtissier Benjamin Schröder

Dieser Neuzugang im Team der »Spelunke« lässt aufhorchen: Der hochtalentierte Benjamin Schröder macht die Mannschaft um Küchenchef Ralph Kampf,...

News

Von wegen Mitarbeitermangel: Das Hohenhaus begrüßt fünf neue Profis

Fünf ist Trumpf – so zumindest im Relais & Châteaux Hotel Hohenhaus. Mit 1. Februar startet gleich eine Handvoll neue Fachkräfte aus der...

News

»Branchenflucht«: Personal wird auch 2022 dringend gesucht

Der aktuelle Tourismus-Ausblick malt ein düsteres Bild für die Branche, aufgrund des anhaltenden Mitarbeitermangels könnte sie auf ein kritisches Jahr...

News

Ulbricht ist neue Vertriebsleiterin bei Wäschekrone

Der Laichinger Hotelwäscheanbieter hat eine neue Frau an der Spitze des Vertriebs und Einkaufs: die langjährige Branchenkennerin Ramona Ulbricht.

News

Jobs: An der Geschichte des Central Sölden mitschreiben!

Das Central Sölden. Ein Fünf-Sterne-Hotel mit Tradition. Seit über fünfzig Jahren gibt es das Haus. Prägend sind die Menschen, die sich hier...

Advertorial
News

Jobs: Hideaway mit Mehrblick am Wörthersee

Auf der Suche nach Sonne, kulinarischen Highlights, einem ganz besonderen Hotel und traumhaften Golfplätzen? Im familiengeführten Balance****S in...

Advertorial
News

Mitarbeitermangel: Kommt zurück!

Die Frage, die alle beschäftigt: Wie können wir mehr Menschen von der Branche begeistern und zurückgewinnen? Was müssen wir tun?

News

»Vila Joya«: Alle Fenster gehen zum Meer und die Seele geht auf Reisen

Arbeiten im Paradies heißt es im Restaurant und Boutique-Hotel an der portugiesischen Algarve. Jobs im Zwei-Michelin-Sterne dekorierten Lokal bei...

Advertorial
News

feels like home: Jobs im »Alpina Family, Spa & Sporthotel«

Das Vier-Sterne-Superior-Hotel im Alpendorf St. Johann lädt zum Wohlfühlen ein – auch seine Mitarbeiter. Stellen an der Rezeption, in der Küche, im...

Advertorial
News

Ein Job mit Weitblick im »Panoramahotel Inntalerhof«

Arbeiten im Seefelder Hotel ist mehr als nur ein Job. Die Kombination aus Arbeit und Erlebnis ist spürbar – und das ab der ersten Minute.

Advertorial