7 Plätze in 7 Tagen im Golfland Vorarlberg

Golfclub Bludenz-Braz

Foto beigestellt

Golfclub Bludenz-Braz

Foto beigestellt

Das Land Vorarlberg ist für so vieles bekannt: die tollen Berge zum Wandern, Bergsteigen oder Skifahren, die glasklaren Gebirgsbäche und Seen zum Baden, die sanften Hügel für ausgedehnte Spaziergänge, die frische Luft, die Sie wieder frei und tief atmen lässt, die besondere Architektur, eine gelungene Mischung aus Tradition und Moderne, das kulturelle Angebot der Extraklasse, die kulinarischen Hochgenüsse und nicht zuletzt für den besonderen Menschenschlag: bodenständig, herzlich und hilfsbereit.

Während Ihrer Golfrunden treffen Sie auf all diese Vorzüge und sie lassen Ihren Urlaub im Golfland Vorarlberg zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Abwechslung mal 7

Der sanft hügelige Golfpark Bregenzerwald, der flache Golfpark in Rankweil, die alpinen Golfplätze in Bludenz-Braz, Brand und im Montafon (Tschagguns und Partenen), sowie der auf über 1.500 m Seehöhe gelegene höchste Golfplatz Österreichs in Lech-Arlberg garantieren Eindrücke der besonderen Art. Sie sollten daher nicht zu ehrgeizig auf den Score achten, sondern das Ambiente genießen und sich von den Natur-Schauspielen verzaubern lassen.

Die 7 Golfplätze in Vorarlberg im Überblick

  • Golfpark Montfort-Rankweil: Die Weite des Rheintals, Riedlandschaft und der Blick auf die Vorarlberger und Schweizer Berge kennzeichnen den zentral und verkehrsgünstig gelegenen 18-Loch-Platz.  
     
  • Golfpark Bregenzerwald: Der in Riefensberg-Sulzberg gelegene 18-Loch-Golfplatz bettet sich harmonisch zwischen Wiesen und sanften Hügeln ein.
     
  • Alpin Golf Brand im Brandnertal: Diese 18-Loch-Anlage erstreckt sich über anspruchsvolles alpines Gelände auf 1.000 Metern.
     
  • Golfclub Bludenz-Braz: Diesen 18-Loch-Platz charakterisiert die sanfte Hanglage am Waldesrand, umgeben von kleinen Holzscheunen und mächtigen Felsen.
     
  • Golfclub Montafon: Die 9-Loch-Anlage im von Bergen umgebenen Montafon, in Schruns-Tschagguns, hat das längste Par-5 Westösterreichs.
     
  • Golfclub Silvretta: Der 9-Loch-Golfplatz Partenen liegt auf 1.100 Metern Seehöhe und bietet eine herrliche Bergkulisse.
     
  • Golfclub Lech am Arlberg: Im atemberaubenden Zugertal, auf 1500 Metern Seehöhe, liegt die nagelneue, 2016 eröffnete 9-Loch Anlage, die Golfgenuss auf höchstem Niveau bietet.

Kultur, Genuss und vieles mehr...

Abseits der Greens warten raffinierte Kulinarik und zahlreiche Entdeckungsmöglichkeiten. Wie wäre es mit einer Sonnenaufgangswanderung, einem Museums-Besuch oder einer Bau-Kultur-Führung? Für Golfer, die in ihrem Urlaub mehr erleben möchten, als ausschließlich schöne Golfplätze zu bespielen, ist Vorarlberg eine gute Wahl. Für kulinarische Höchstgenüsse sorgen die Köchinnen und Köche in den vielen ausgezeichneten Wirtshäusern und Restaurants.

Attraktive Angebote und Ermäßigungen

Wenn Sie neugierig geworden sind, schauen Sie gerne auf www.vorarlberg.travel/golf vorbei. Die Golfhotels in Vorarlberg haben spezielle Angebote für Ihren Besuch vorbereitet.

TIPP: Wer mindestens eine Nacht in einem Golf-Partnerhotel wohnt, erhält mit dem Golfvoucher 20 Prozent Greenfee-Ermäßigung auf allen sieben Golfplätzen in Vorarlberg. Für die Vorbereitung und zur Orientierung vor Ort gibt es praktische Helfer.

Auf www.golfvorarlberg.at finden Sie interaktive Landkarten, Pauschalangebote und Informationen.


INFO

Sie planen eine Golfreise ins Golfland Vorarlberg?
Für ein paar Tage, eine Woche oder länger?

Alleine, als Paar oder Gruppe? – Das Golf-in-Vorarlberg-Team und ich unterstützen Sie sehr gerne mit unserem Insiderwissen bei der Planung, Organisation und Durchführung. Gemeinsam mit unseren Golfclubs, Regionen und Partnerhotels werden wir Ihren Aufenthalt im Golfland Vorarlberg zu einem Erlebnis machen, das weit über Golf hinaus geht!

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Rainer Ratzenböck
Golf-in-Vorarlberg-Koordinator

GOLF IN VORARLBERG
Tel.: +43 676 832 20 446
E-Mail: rainer.ratzenboeck@golfinfo.at
www.golfinfo.at

 

Mehr zum Thema

News

Tischgespräch mir Johannes »Gio« Hahn

Falstaff traf sich mit EU-Kommissar Johannes Hahn und sprach mit ihm über Brüsseler Meeresfrüchte und Salzburger Nockerln.

News

Wissenschaft: Sonnenschutz von innen

Schatten, Hut und Sonnencreme schützen vor Sonnenbrand. Dazu lässt sich ein Basisschutz von etwa 2–3 mit gelb-orange-rotem Obst und Gemüse und...

News

Wien: »Aperol Ape Bar« eröffnet auf der Donauinsel

Am »Lido Aperol« auf der Wiener Donauinsel heißt es jetzt »La Dolce Vita«: Italienisches Urlaubsfeeling pur – mit Aperol Spritz.

News

Almdudler erhält »Customer Excellence Award 2020«

Gesamtsieg für Almdudler: Die Marke konnte sich durchsetzen und wird mit dem »Customer Excellence Award 2020« ausgezeichnet.

News

Gourmet-Eldorado: »Back to the Roots«

In diesem Sommer heißt es »Back to the Roots« und »Enjoy Austria«! Wir haben eine Auswahl österreichischer Traditionen, Must-haves und Must-does...

News

Urlaub in Wien: »Erlebe deine Hauptstadt«

Wien lädt alle Österreicher ein, die Donaumetropole neu zu entdecken: Mit kulinarischen Specials und abenteuerlichen Touren erleben sie Wien einmal...

News

Corona: Neue Spielregeln für die Gesellschaft

COVID-19 wird nicht verschwinden, es bleibt. Daher brauchen wir neue Werte und Verhaltensmaßregeln und müssen lernen, uns zu arrangieren.

News

Wissenschaft: Abwehrkräfte stärken!

Ein starkes Immunsystem ist immer wichtig, derzeit aber natürlich ganz besonders. Schließlich können körpereigene Abwehrkräfte Erreger häufig selbst...

News

Essay: Friulanisches Glück

Lichtdurchflutet und freundlich, aber auch undurchschaubar anders erlebt die Linzer Autorin Christine Casapicola ihre Wahlheimat im Collio.

News

Teatime: Geschichte und Wissenswertes

Was wären die Briten ohne ihren geliebten Tee? Kaum eine Nation auf der Welt trinkt so viel davon, von hier stammen der Afternoon Tea und so köstliche...

News

Philipp Patzel tritt Esterhazy-Gruppe bei

Der Tourismus-Experte übernimmt die Hospitality-Leitung und gibt Einblick in das Hotel-Projekt beim Schloss Esterhazy, Rooftop-Bar inklusive.

News

Churchill: Ein Bauch regiert die Welt

Winston Churchill führte Großbritannien beharrlich und mit großer Standhaftigkeit heraus aus seinen finstersten Tagen und hatte eine ausgeprägte...

News

Essay: Selbsterkenntnis statt Lagerkoller

Die Corona-Krise hat Singles wie Familien auf sich selbst zurückgeworfen. Und irgendwann richtet sich der Blick zwangsläufig nach innen. Das kann...

News

Tischgespräch mit Matthias Horx

Falstaff sprach mit dem Trend- und Zukunftsforscher über Genuss während der Corona-Krise und Zeitreisen.

News

Dolomitengolf-Resort eröffnet 36-Loch Platz

Die Golf-Oase in Lienz in Osttirol hat sich vergrößert und beginnt die Sommersaison mit einem neuen, anspruchsvollen Platz.