30 Jahre Destillerie Schosser: »Max Reserve«-Sets gewinnen

Martin Schosser mit der »Max Reserve«

Foto beigestellt

Martin Schosser mit der »Max Reserve«

Martin Schosser mit der »Max Reserve«

Foto beigestellt

Seit 1989 werden von der Familie Schosser Edelbrände aus Obst hergestellt. Was anfänglich als Verwertung von Überschüssen aus dem Heidelbeeranbau gedacht war, entwickelte sich rasch zu einem wichtigen Standbein. Schon bald wurden die Brände durch ihre herausragende Qualität auch weit über die Grenzen Oberösterreichs bekannt.

Nach dem frühen Ableben von Maximilian Schosser im Jahr 1998, wurde der Betrieb von seiner Frau Barbara und seinem Sohn Martin Schosser weitergeführt.

Im Jahr 2014 traf Martin Schosser die Entscheidung, der Landwirtschaft den Rücken zu kehren, um sich voll und ganz auf die Produktion der Edelbrände zu konzentrieren. 2017 begannen die Umbauarbeiten am neuen Standort in Ried im Traunkreis, im wunderschönen Kremstal. 2018 erfolgte die Fertigstellung der neuen Brennerei, samt Lager und Verkaufsraum.

Destillerie Schosser, Max Reserve

Foto beigestellt

Im Frühjahr 2019 – zum 30-jährigen Brennereijubiläum – war nun der perfekte Zeitpunkt gekommen, um die erste Reservelinie »Max Reserve« der Brennereigeschichte abzufüllen. Alle Brände der Linie »Max Reserve« haben eine Lagerzeit von mindestens 20 Jahren. Die erste Serie besteht aus acht Sorten der Jahrgänge 1995 – 1998, an der noch Maximilian Schosser, der Gründer der Destillerie, maßgeblich beteiligt war.

Der große Erfolg bei der diesjährigen Falstaff Spirits Trophy, sowohl mit den Bränden der »Max Reserve« als auch mit den neuen Jahrgängen, ist die Bestätigung für die konsequenten Bemühungen nur 100 % Destillate der höchsten Qualität herzustellen.

Erhältlich sind die Brände im Webshop der Destillerie Schosser:
https://shop.schosser.com

Gewinnspiel

Wir verlosen zwei verschiedene 3er-Sets mit den Edelbränden der Reservelinie »Max Reserve« der Destillerie Schosser in Holzkassetten:

  • Brombeere 1998 »Max Reserve«
  • Erdbeere 1998 »Max Reserve«
  • Holunder 1996 »Max Reserve«
     
  • Banane 1996 »Max Reserve«
  • Bockbier 1995 »Max Reserve«
  • Trester TBA 1998 »Max Reserve«

Mitspielen und gewinnen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Cocktail-Tipps zum Muttertag

Frühlingshafte Drink-Tipps für die liebe Frau Mama: Vom Rosato-Spritzer über einen Strawberry Gin Tonic bis zum Schileroyal u.v.m.

News

Best of Eierlikör: Rezepte und Tipps

Ob pur, in Desserts oder im Cocktail – Eierlikör gehört zu Ostern »ei«-nfach dazu. Wir verraten worauf Sie beim Selbermachen achten sollten, Ideen zum...

News

Zeitumstellung: It’s Monkey O’Clock

Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin startet rechtzeitig zur Umstellung auf die Sommerzeit mit einem Happy-Hour-Konzept in vier österreichischen Bars.

News

Zweimal Gold für »Wildshut Hopfen Gin«

Neben dem Gin vom Stiegl-Gut Wildshut darf sich auch der »Wildshut Edelbrand« über eine Auszeichnung beim World Spirits Award 2022 freuen.

News

Slyrs Destillerie: Ein Brennmeister, der seinen eigenen Stil entwickelt

Hans Kemenater spricht im Profi-Talk über seine iroschottischen Wurzeln, die Slyrs Erlebniswelt, die Aushängeschilder der Destillerie und seine Ziele...

News

Die Whisky Messe kommt 2022 erneut nach Graz

Noch größer, noch vielfältiger, noch spannender: Die Whisky, Spirits and more findet erstmals in allen Hallen und Bereichen des Brauhauses Puntigam...

News

Wien: »Barfly’s Club« eröffnet Eissalon

Am 1. Mai eröffnet Melanie Castillo das »Castillo’s Eis&Bar« – neben Gelato wird's Gin- und Rum-Drinks sowie Eiscocktails geben.

News

Sierra Tequila gewinnt elf Medaillen

Bei den »Global Spirits Masters« in London wurde der Sierra Tequila von KATTUS-BORCO mit einer Taste Master-, zwei Master-, fünf Gold- und drei...

News

Monika Tinnauer ist »Young Craft Spirits Distiller of the Year 2022«

Tinnauer aus der Gamlitzer Fruchtbrennerei wurde mit einem Sonderpreis für ihre Leistungen im Bereich der handwerklich produzierten Spirituosen...

News

Essay: Martini – Nach vieren untern Wirt

So zumindest lautet das Ende Dorothe Parkers Martini-Anekdote aus den 20ern. »Ich trinke gern Martinis, doch sind zwei genug serviert. Denn nach...

News

Sichtbarkeit und Respekt: Der »Welt-Barfrauen-Tag« 2022 in Innsbruck

Sechs »Signature Drinks«, kreiert und serviert ausnahmslos von Bartenderinnen, standen im Mittelpunkt eines außergewöhnlichen Abends in der...

News

Laphroaig bekommt neuen Distillery Manager

Barry MacAffer ist neuer Distillery Manager von Laphroaig und führt die Traditionen, Innovationen und die feine Handwerkskunst der schottischen...

News

»Wie schmeckt die Wüste?« Zu Besuch bei Bogotás angesagtester Bar

Während sich die Starköchin Leonor Espinosa mit dem »Leo« in Bogotá auf Platz 46 der »World’s 50 Best« katapultierte, sorgt Tochter Laura Hernández...

News

Edelbrände: Die klarste Form der Frucht

Der Edelbrand gehört zu den österreichischen Erfolgsgeschichten. Nach längerer »Durststrecke« schätzt man die Authentizität und Aromatik der...

News

»Zita«: Neuer Edelbitter der Fruchtbrennerei Tinnauer

Gemeinsam mit der Grazer Werbeagentur Event-Ants GmbH entwickelte die mehrfach ausgezeichnete Brennerei den Edelbrand.

Cocktail-Rezept

Tiki Beere

Sammy Walfisch aus der Wiener Cocktailbar »Botanical Garden« kreierte diesen Craft Cocktail.

News

Fruchtbrand auf dem Holzweg: eine Erfolgsgeschichte aus Österreich

Samtig-weich am Gaumen, der süße Fruchtgeschmack veredelt: Fassgelagerte Fruchtbrände ent­wickeln im Holz ein einzigartiges Aroma.

Cocktail-Rezept

Apple Smule

Exotischer Individualist: Ginger Beer trifft auf Apfelbrand.