25. Edition der »Metaxa Private Reserve«

Costas Raptis ist der bereits fünfte Kellermeister des Hauses Metaxa.

© Metaxa

Costas Raptis ist der bereits fünfte Kellermeister des Hauses Metaxa.

© Metaxa

Einmal im Jahr kreiert der Metaxa Master Blender Costas Raptis die »Metaxa Private Reserve«. Heuer präsentiert der Kellermeister des Hauses die bereits 25. Edition des griechischen Weinbrands und ergänzt damit die bereits erhältlichen Metaxa Spezialitäten »Metaxa 12 Sterne« und »Angels' Treasure«.

Die »Metaxa Private Reserve« war die erste Eigenkreation von Raptis, als er 1992 zum fünften Kellermeister des Hauses Metaxa ernannt wurde. Seither wird die Edition jedes Jahr aus nur einem einzigen Fass in einer streng limitierten Anzahl in ganz besondere Dekanter abgefüllt. Das besondere an Metaxa ist die Rezeptur und die typische Sanftheit und Ausgewogenheit im Geschmack. Er wird heute nach wie vor in Griechenland und mit der gleichen traditionellen Methode und Sorgfalt hergestellt, die Spyros Metaxa bereits vor über einem Jahrhundert seinen Produkten zukommen ließ.

© Metaxa

Die Verkostungsnotiz des Hauses:

  • Im Glas: dunkles Bernsteingelb mit honigfarbenen Reflektionen.
  • Primärbouquet: Getrocknete Blumen mit Eichenoten
  • Sekundärbouquet: Noten von altem Honig, bitterer Zitrusschale, Schokolade und Kaffee, einer Mischung aus süßen Gewürzen, Birnenkompott
  • Gaumen: Komplex und großzügig. Sanfte Eiche, getrocknete Feigen, Rosinen, Tabak und Orangenschalen.
  • Abgang: Langer Nachgeschmack nach getrockneten Früchten (Feigen und Zwetschke)

»Metaxa Private Reserve« genießt man am besten pur oder mit einem Eiswürfel. 

Alle drei Metaxa Spezialitäten des Metaxa Masters Costas Raptis präsentieren sich im neuen Design und sind bereits im heimischen Lebensmittelfachhandel, C&C und der Gastronomie erhältlich. 

www.metaxa.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Top 5: Gin-Cocktails zum Welt-Gurkentag

Zum Feiertag der Salatgurke, der auf Initiative von Hendrick’s Gin alljärlich und heuer am 14. Juni gefeiert wird, gibt's fünf Drink-Empfehlungen zum...

News

100 Jahre Negroni: Der Drink des Grafen

Campari, Gin und Wermut: Das sind die Zutaten des legendären Cocktail-Klassikers Negroni, der heuer 100 Jahre alt geworden ist und von dem es...

News

Interview: »Bitter ist die neue Avantgarde«

Wenige Menschen kennen sich so gut mit Wermut aus wie Barkeeper Reinhard Pohorec. Viele Jahre hat er sich in der Welt durch dessen Vielfalt gekostet,...

News

Wermut: Den Frühling ins Glas füllen

Eines der schönsten Dinge am Frühling ist der wunderbare Duft. Und eine der besten Möglichkeiten, diesen Duft einzufangen, ist es, Wälder und Wiesen...

News

Craft Spirits: Heißes Handwerk

Nach Craft-Bier sind jetzt Craft-Spirituosen am Zug. Gin, Rum und Whiskey – hausgebrannt aus natürlichen Zutaten aus der Region. Doch was zeichnet ...

News

Wieviel Handwerk steck in »Craft«?

Der Versuch einer Definition mit dem Experten und »The Balvenie« Markenbotschafter Sam J. Simmons.

Cocktail-Rezept

Honey Don't

Der Cocktail »Honey Don't« aus der Wiener »Hammond Bar« mit dem süßen Geschmack von Honigblüte.

News

Kärntnerin mixt sich nach London

Bei der Beefeater MIXLDN Competition im Februar 2018 in London wird Österreich von der Kärntnerin Manuela Lerchbaumer mit ihrerBeefeater-Kreation...

Cocktail-Rezept

Ritz Cocktail 3.0 - La dernier nuit á Paris

Der Name trägt seinen Ursprung: Den Ritz Cocktail bekommt man in der »D-Bar« des Ritz Carlton Hotels von Barkeeper Lukas Hochmuth.

News

Axberg Vodka gewinnt Packaging Awards 2017

Das neue Design des Premium Vodka Herstellers »Axberg Vodka« überzeugt die Fachjury eines international gewichtigen Designpreises.

News

Spitz eröffnet Spezialitätenbrennerei

In Attnang-Puchheim wurde die Puchheimer Spezialitätenbrennerei feierlich eröffnet. Der Traditionsbetrieb Spitz hat zu Rundgang und Verkostung...

News

Führungswechsel bei »Bacardi-Martini«

Ein neuer Geschäftsführer bei »Bacardi-Martini«: Dieter Angermair übergibt die Agenden an Nick von Holdt.

News

Tipps und Tricks für Bar-Aficionados

Früher war’s einfach: Man hatte ein Fläschchen Weinbrand und ein paar bunte Liköre im verspiegelten Hausbarmöbel. Im Zeitalter der Mixologie muss man...

News

Es muss nicht immer Tonic sein

Abgesehen vom bekannten Filler-Klassiker, dem Tonic, erfreut sich das Ginger Beer großer Beliebtheit. Wissenswertes, Tipps und Tricks vom Falstaff...

News

Die Wodka-Revolution

Wodka zeigt jetzt Charakter: Immer mehr Destillerien überraschen mit neuen Aromen und experimentieren im Fass, mit Cognac oder Früchten.

News

Die Welt der Spirits-Rekorde

Welche Länder haben den höchsten Spirituosen-Konsum, welche ist die wertvollste Marke, die teuersten Getränke...

News

Beam Suntory ernennt Managing Director Western Europe

Manfred Jus, der bisher als Managing Director Beam von Suntory Deutschland und Österreich fungierte, erhält mehr internationale Verantwortung.

News

TopSpirit holt starke Brands nach Österreich

Erste Eindrücke von Buffalo Trace, Fireball, Southern Comfort, Eagle Rare, Mezan und Mamont.

Event

Vienna Bar- & Spiritsfestival 2019

Cocktails, Premium-Spirituosen, Partystimmung: Für einen Tag wird die Wiener Hofburg zur größten Bar der Welt.