Sektpionier Robert Alwin Schlumberger / Foto beigestellt
Sektpionier Robert Alwin Schlumberger / Foto beigestellt

Vor genau 200 Jahren wurde der spätere Gründer der gleichnamigen Schlumberger Wein- und Sektkellerei, Robert Alwin Schlumberger, geboren. Der Pionier war einer der allerersten, die in Österreich Schaumwein mittels Flaschengärung (Champagner-Methode) herstellten. Dieses besondere Jubiläum wird nun mit einer eigens kreierten Prestige-Cuvée gefeiert, die in Anlehnung an die Ursprungs-Cuvée aus heimischen Chardonnay- und Weißburgunder-Trauben hergestellt wird. Die rigoros limitierte Auflage wird ausschließlich in ausgewählten Betrieben der Spitzengastronomie erhältlich sein.

Erste Weinmarke im Markenregister
Robert Alwin Schlumberger erblickte am 12. September 1814 in Stuttgart das Licht der Welt. Bereits in jungen Jahren verschlug es ihn in die ältesten Champagnerkellerei der Welt, das Traditionshaus Ruinart Père et Fils im französischen Reims, wo er in die Geheimnisse der Herstellung nach der Méthode Traditionnelle eingeweiht wurde. Nach sieben erfolgreichen Jahren war es schließlich die Liebe zur Wienerin Sophie Kirchner, seiner späteren Ehefrau, die ihn nach Wien führte. Bereits im Jahr 1842 erwarb er einige Weinberge in der Riede Goldeggen in Bad Vöslau und begann mit der Herstellung von weißem Schaumwein, zunächst bekannt als »Vöslauer Schaumwein«. Sein Erfolgsgeheimnis war vom ersten Tag an das unabdingbare Qualitätsdenken und die Verarbeitung mittels Flaschengärung, der klassischen Champagnermethode. Schon früh erkannte der stets mit Weitblick agierende Robert Alwin Schlumberger die Bedeutung des Markennamens – so ließ er seinen Schaumwein 1859 als erste Weinmarke in das eben erst eröffnete Markenregister eintragen.

Victoria von England als Schlumberger-Fan
Seit seiner Gründung blickt das Unternehmen auf steten Erfolg zurück: Der Vöslauer Schaumwein fand sich nach der Präsentation auf der Weltausstellung 1862 in London auch auf der Weinkarte von Victoria, Königin von England, wieder. Bald darauf folgte auch die Ernennung zum K.u.K. Hoflieferanten. Aufgrund einer kinderlosen Ehe des letzten Erben wurde das Unternehmen im Jahr 1973 an die Familie Underberg verkauft, und notiert seitdem an der Wiener Börse. 2014 wurden die Mehrheitsanteile schließlich von der Schweizer Holdinggesellschaft Sastre SA rund um den Unternehmer Frederik Paulsen erworben. Das Geschäft umfasst heute die Bereiche Schaumwein, Spirituosen, Wein, Bier und Alkoholfreie Getränke.

Exklusive Cuvée zu Ehren von Robert Alwin Schlumberger
Um das Lebenswerk und Erbe von Robert Alwin Schlumberger zu ehren, wurde eine exklusive Prestige-Cuvée kreiert, die aus den besten österreichischen Chardonnay- und Weißburgundertrauben assembliert wurde. Geschmacklich orientiert sich diese Spezialität an der Ursprungs-Cuvée von Robert Alwin Schlumberger: Im Glas leuchtet der Sekt goldfarben, in der Nase zeigen sich verführerische Noten von Ananas, Mango, Brioche, Butterflocken und etwas Pfirsich. Am Gaumen gefällt ein feines Mousseux, das die fein strukturierte Säure unterstreicht. Die fruchtigen Noten wiederholen sich, wieder Exotik, auch Grapefruit. Schöner Trinkfluss und gute Länge, insgesamt leichtfüßig und erfrischend, aber dennoch vielschichtig. Da ist den Kellermeistern von Schlumberger etwas ganz Feines mit hohem Spaßfaktor gelungen.

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Österreichischer Sekt wird hochbesteuert, hingegen billigere Schaumweingetränke wie Prosecco Frizzante bleiben davon verschont. / © Shutterstock
    14.02.2014
    Unfaire Steuer: Italiener jubeln über Gratis-Marktanteile!
    Die Sektsteuer wurde nun, für niemanden wirklich nachvollziehbar, wieder eingeführt. Und zwar in ziemlich diskriminierender Weise. Die...
  • Neuer Top Spirit Geschäftsführer: Mag. Walter Wallner / Foto beigestellt
    08.01.2014
    Neuer Geschäftsführer bei Schlumberger/Top Spirit
    Walter Wallner, erfahrener Gastro-Profi mit Handels-Kompetenz, übernimmt ab sofort die Gesamtvertriebsverantwortung.


  • Die besten Winzersekte in der Bilderstrecke ... / © shutterstock
    18.12.2013
    Perlenspiele – Winzersekt aus Österreich
    Reinsortige Schaumweine liegen im Trend und in Österreich wird das Angebot von Winzersekten immer größer.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die besten Cava aus Spanien

    Aus Spanien kommen Schaumweine, die ihren ganz eigenen Charakter haben. Seit vielen Jahrzehnten erfreuen sich die Cava genannten spanischen...

    News

    Genussvielfalt vom Weingut Leo HILLINGER

    Beste Lagen im Nordburgenland lassen Weine entstehen, die ihre Herkunft stolz vor sich hertragen.

    Advertorial
    News

    Top 8 Luxus-Champagner

    Diese acht Champagner sind die absolute Krönung des Schaumweingenusses – allesamt mit 100 Falstaff-Punkten prämiert.

    News

    Planeta: Didacus und seine Brüder

    In Menfi im Südwesten Siziliens entstehen großartige Rotweine aus französischen Sorten.

    Advertorial
    News

    30 Jahre Franciacorta: Silvano ­Brescianini im Interview

    Biodiversität ist Antrieb für die Zukunft: Silvano ­Brescianini, Präsident des Konsortiums Franciacorta und Leiter des Weinguts Barone Pizzini, im...

    News

    Rotweinguide Österreich 2021: Die Sortensieger Syrah 2018

    Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Die Familie Wellanschitz gewinnt die Kategorie Syrah vor Erich Scheiblhofer und Toni Hartl.

    News

    Der neue Sommelier-Präsident heißt William Wouters

    Der Belgier William Wouters gewann bei der Präsidentschaftswahl der Association de la Sommellerie Internationale die meisten Stimmen für sich. Er...

    News

    Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

    Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

    News

    Thurgau – vom Apfelland zum Traubenparadies

    Der Thurgau gilt als die Heimat der Sorte Müller-Thurgau und als Hochburg der Apéroweine. Die Winzer in dem milden Landstrich bringen jedoch immer...

    News

    Maria Rehermann kommt zurück nach Berlin

    Die Top-Sommelière mit Drei-Sterne-Erfahrung arbeitet demnächst im neuen Restaurant von Spitzenkoch Arne Anker.

    News

    Trostpflaster für Gastronomen: Magnum Sekt oder Prosecco

    Henkell Freixenet bedankt sich bei Wirten für ihr Durchhaltevermögen und spendiert für jeden interessierten Betrieb eine Magnumflasche Henkell trocken...

    News

    Burgund: Früheste Ernte mit großen Anlagen

    Die Corona-Krise und ungewöhnlich hohe Temperaturen im Sommer sorgten für eine der frühesten Weinlesen und einen »unvergesslichen« Jahrgang in der...

    News

    Salon Östereich Wein 2020 – Alle Verkostungsnotizen

    Die Experten-Verkostung im SALON Österreich Wein gilt wohl zu Recht als härtester Weinwettbewerb des Landes. Für diese offizielle Staatsmeisterschaft...

    News

    Weihnachten mit Ribera del Duero

    Für delikate Festtagsgerichte ist die passende Weinbegleitung essentiell. Hier finden Sie einige Vorschläge um Ihr Weihnachtsgericht perfekt zu...

    Advertorial
    News

    Catherine Cruchon im Falstaff-Interview

    Winzerin Catherine Cruchon gründete kürzlich eine Interessensgruppe für Waadtländer Biowinzer. Das Interesse ist groß. Kein Wunder: Der Waadtländer...

    News

    Wein-Charity-Auktion für das Integrationshaus

    Die Versteigerung von besonderen Weinen und Raritäten für den guten Zweck hat mittlerweile schon Tradition. Corona-bedingt findet sie 2020 in...

    News

    Corona: Weingut Schwegler unterstützt Gastronomie

    »Kontakte verringern« lautet ein Gebot der Stunde. Ein anderes: Rettet die Gastronomie! Das Weingut Schwegler aus Korb bei Stuttgart verbindet beide...

    News

    Hans Kilger kauft die steirische Peterquelle-Gruppe

    Falstaff exklusiv: Der umtriebige Münchner Investor landet mit dem Kauf des Mineralwasser-Betriebs Peterquelle den nächsten Coup.

    News

    Top 10 Filme für Wein-Fans

    Zu diesen zehn Filmen können Sie sich während dem Corona-Lockdown gemütlich zu Hause ein Glas Wein einschenken.