Clemens Waldherr stellt Vollkorn-Bio-Brote nach alter Tradition aus Sauerteig her / © Waldherr
Clemens Waldherr stellt Vollkorn-Bio-Brote nach alter Tradition aus Sauerteig her / © Waldherr

Am Samstag, 13. September 2014, lädt der Vollkorn-Bio-Bäcker Waldherr zum großen Jubiläumsfest nach Eisenstadt-Kleinhöflein im Burgenland. 20 Jahre Geschmacksvielfalt aus vollem Korn werden einen ganzen Tag lang mit einem genussvollen wie unterhaltsamen Festprogramm für die ganze Familie zelebriert. Höhepunkt ist das gemeinsame Störbrot-Backen (ab 8 Uhr) mit anschließender Verkostung und Ehrung der besten Störbrot-BäckerInnen. InteressentInnen können sich noch bis 5. September zum Störbrot-Backen anmelden!

Von der traditionellen Dorfbäckerei zum Spezialisten für Vollkorn und Bio
1994 übernahm Clemens Waldherr die traditionelle Dorfbäckerei in Eisenstadt-Kleinhöflein von seinen Eltern und eröffnete die Vollkorn-Bio-Bäckerei Waldherr. Heute bietet die Familie Waldherr an vier Standorten in Eisenstadt, Graz und Wien ein breites Sortiment an Vollkorn-Brot, -Gebäck und süßen Verlockungen zu 100 Prozent aus biologisch-zertifizierten Zutaten.

 

Bei Waldherr – Der Vollkorn-Bio-Bäcker findet man ein breites Sortiment an Brot-Spezialitäten, Weckerln und Mehlspeisen / © Waldherr
Bei Waldherr – Der Vollkorn-Bio-Bäcker findet man ein breites Sortiment an Brot-Spezialitäten, Weckerln und Mehlspeisen / © Waldherr


Sauerteig-Brotklassiker und mehr: Geschmacksvielfalt aus vollem Korn *
Alleine das Brotangebot umfasst mehr als zwanzig verschiedene, handwerklich und nach eigenen Rezepturen zubereitete Sauerteig-Brotklassiker aber auch neue Brotkreationen. Viele davon mit alten und alternativen Getreidesorten wie Dinkel, Kamut, Hirse oder Quinoa. Um die wertvollen Inhaltsstoffe des vollen Kornes zu bewahren, wird das Bio-Getreide täglich frisch in der hauseigenen Mühle vermahlen.

* Hintergrundinfo: Vollkorn

Neues und Bewährtes: Vielfalt und genussvolle Alternativen
Im ständigen Streben nach bester Qualität und Geschmack entwickelt Waldherr laufend neue Produkte. Wie z.B. das Vollkorn-Bio-Quionabrot aus fairem Handel (2012), Österreichs erstes Brot mit dem FAIRTRADE-Gütesiegel, das glutenfreie FAIRTRADE-Vollkorn-Bio-Reisbrot (2013) oder der flaumig-saftige Bio-Kirschenstriezl mit alten Bio-Kirschensorten vom Leithaberg.

Viele der hochwertigen Waldherr-Produkte aus dem Standardangebot sind weizen-, gluten- oder hefefrei und bieten auch für Menschen mit Unverträglichkeiten oder Allergien zahlreiche genussvolle wie bekömmliche Alternativen. Das gesamte Brotsortiment wird ausschließlich mit original-pflanzlichen Zutaten zubereitet. Darüber hinaus bietet Waldherr eine große Vielfalt an veganen Mehlspeisen.

Die Spezialitäten von Waldherr sind in den vier Waldherr-Geschäftsstellen in Eisenstadt-Kleinhöflein, Graz und Wien sowie im gut sortierten Bio- und Reformfachhandel in Wien, Niederösterreich und im Burgenland (u.a. Markt der Erde - Slow Food Earth Market Parndorf) erhältlich.

 
Weitere Informationen:

www.vollkornbaeckerei-waldherr.at/20-jahre-jubilaeum

www.vollkornbaeckerei-waldherr.at/waldherr-der-vollkorn-bio-baecker


Banner - 20 Jahre Waldherr – Der Vollkorn-Bio-Bäcker / © Waldherr
Banner - 20 Jahre Waldherr – Der Vollkorn-Bio-Bäcker / © Waldherr


(Advertorial)

Mehr zum Thema

  • © Rita Newman
    08.08.2014
    Karottenbrot
    Einfaches Brot trifft auf knackig-frische Ergänzung.
  • Brotvielfalt / © Ian Ehm
    16.01.2014
    Delikatesse Brot
    Eine Gruppe engagierter Bäcker erzeugt seit einiger Zeit Sauerteigspezialitäten wie in alten Zeiten.