175 Jahre Schlumberger: Kellerführung mit Verkostung gewinnen

In den Schlumberger Kellerwelten kann man einen spannenden Blick hinter die Kulissen der Sektherstellung werfen.

Foto beigestellt

In den Schlumberger Kellerwelten kann man einen spannenden Blick hinter die Kulissen der Sektherstellung werfen.

Foto beigestellt

Beim einem Streifzug durch die über 300 Jahre alten Gewölbekeller eröffnet sich dem Besucher nicht nur ein Labyrinth aus Kellern und Gängen sondern auch die gesamte 175-jährige Geschichte des Hauses Schlumberger. Darüber folgt man auch dem genauen Herstellungsprozess einer Flasche Schlumberger-Sekt nach der Méthode Traditionnelle. Anlässlich des Jubiläumsjahres verlost die Wein- und Sektkellerei für jedes Monat im Jubiläumsjahr eine Führung durch die Kellerwelten mit einer großen Verkostung der Sektspezialtäten des Hauses für jeweils zwei Personen.

Die Flaschen lagern in so genannten Rüttelpulten, in denen der Sekt reift.

Die Flaschen lagern in so genannten Rüttelpulten, in denen der Sekt reift.

Foto beigestellt

2,4 km lange unterirdische Gänge

Die Schlumberger Kellerwelten liegen tief verborgen unter dem Schlumberger-Stammhaus in Wien-Heiligenstadt. Der berühmte Architekt Carl Ritter von Ghega gestaltete die beeindruckenden Kellergewölbe im 19. Jahrhundert zum heutigen Keller um, in dem erlesene Sektkreationen reifen. Schon beim Betreten der eindrucksvoll beleuchteten Kellerwelten stechen die Rüttelpulte ins Auge: Hier sind Sektflaschen zur Klärung aufgesteckt während der zweite Gärungsprozess in der Flasche voranschreitet – ein wichtiger Schritt in der Sektherstellung nach der Méthode Traditionnelle. Jede Flasche wird hier von Hand gerüttelt, die jeweilige Position wird durch den weißen Kellereipunkt am Flaschenboden – ein Markenzeichen von Schlumberger – angezeigt.

Geschichte und Herstellungsmethode entdecken

Wer schon immer mehr über die Entstehung des »flüssigen Goldes« wissen wollte oder mit den Begriffen »Degorgieren« und »Dosage« bislang noch nicht viel anfangen konnte ist in den Schlumberger Kellerwelten gut aufgehoben. Aber auch Sekt-Kenner werden Wissenswertes und Neues erfahren. Bei einem Streifzug durch das über 300 Jahre alte Kellerlabyrinth werden spannende Geschichten zur 175-jährigen Tradition des Hauses Schlumberger erzählt und die Besucher auf eine Sinnesreise der Traube vom Rebstock bis in die Flasche entführt.

Vielfalt verkosten

Im Anschluss an die Führung ist eine Verkostung der breiten Sortenvielfalt aus dem Hause Schlumberger natürlich obligat. Vom edlen Schlumberger DOM, der österreichischen Antwort auf Champagner, bis zu sortenreinen Spezialitäten wie dem Exportschlager Schlumberger Grüner Veltliner, der neu im Sortiment ist, hat das Haus eine breite Palette zum Gustieren parat.

Schlumberger Kellerwelten


Heiligenstädter Straße 39, 1190 Wien


(Öffentlich erreichbar über die U4 und U6, Station Spittelau und die Straßenbahnlinie D, Station Radlmayergasse)

www.schlumberger.at

Beeindruckende Atmosphäre im Kellergewölbe.

Gewinnspiel

Im kommenden Jahr verlost Schlumberger anlässlich des 175-jährigen Jubiläums für jedes Monat eine Führung für je zwei Personen durch die Schlumberger Kellerwelten mit großer Verkostung. Insgesamt werden somit 12 Führungen verlost. Quizfragen beantworten und mitspielen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Mehr zum Thema

News

Genuss-Tipps: Von Wien Mauer bis Oberlaa

Im Südwesten von Wien warten kleine, idyllische Weinbauorte auf Besucher, um sie mit feinsten Lagenweinen, klassischer Hausmannskost und einer...

News

Grätzl-Guide: Karmeliterviertel in Wien

Das Karmeliterviertel im zweiten Bezirk boomt und gilt heute als Zentrum des kreativen, jungen Wien, auch kulinarisch. Ob Aperitivobeisl, Burgerladen...

News

Luxus in Wien: Top 10 Hotel-Legenden

Die Wiener Hotellerie lockt nicht nur internationale Gäste an. Auch die Wiener selbst schätzen die Cafés, Restaurants und Bars der Grandhotels – am...

News

Wien: Wohin nach dem Theater?

Wo man den Abend im Wiener Theater oder in der Oper am besten kulinarisch beginnt bzw. ausklingen lässt verraten wir in unserer Top 10 Nach dem...

News

Wien: Heurigentour von Grinzing bis Stammersdorf

Traditionelle Heurige und zeitgenössische Wiener Weinkultur gibt es von Sievering über Grinzing bis nach Nussdorf und auch jenseits der Donau, rund um...

News

Die besten Fleischer in Wien

Traditionsreiche Fleischereien und engagierte Newcomer erleben neuerdings wieder regen Zuspruch qualitätsbewusster Konsumenten. Falstaff präsentiert...

News

Grätzl-Guide: Best of 1010 Wien

Nirgendwo in Österreich gibt es auf so engem Raum eine solche kulinarische Dichte und Vielfalt wie im ersten Bezirk. Hohe Küche und urige Beisln,...

News

Top 10 Gourmetrestaurants in Wien

FOTOS: Wer in Wien nach High-End-Gastronomie sucht, den erwartet ein breites Spektrum. Vom kulinarischen Schlachtschiff »Steirereck« über den...

News

Wien: Die beste aller Städte

Mit faszinierender Regelmäßigkeit gewinnt Wien sämtliche Umfragen zum Thema »Lebenswerteste Stadt der Welt«. Aber woher kommt diese Dominanz? Eine...

News

»Tür 7« im »50 Best Discovery«-Ranking

Die Wiener Speakeasy-Bar wird als einzige Bar Österreichs in der internationalen Rangliste geführt.

News

Figlmüller: Wiedereröffnung der Schnitzel-Ikone

Das für das Wiener Schnitzel weltweit bekannte »Figlmüller« Stammhaus nimmt ab 13. August den Betrieb wieder auf.

News

Hofburg Wien: Exklusive Sommerführungen

Einmal hinter die Kulissen der großen Veranstaltungen blicken: Mit einer Führung durch das Kongresszentrum der Wiener Hofburg ist dies nun möglich.

News

Best of Champagner-Hotspots in Wien

Wir haben die besten Adressen recherchiert, um den exklusiven Schaumwein aus Frankreich zu genießen und zu kaufen.

News

»WienWein-Winzer« fördern Klein-Unternehmer

Konkurrenzdenken ist den »WienWein-Winzer« fremd, sie haben ein Mentoring-Programm gestartet, mit dem sie kleine Betriebe unterstützen, um...

News

Mino Zaccaria verlässt die »Cantinetta Antinori«

Neuorientierung für Mino Zaccaria: Der Gastronom und die Familie Antinori gehen fortan getrennte Wege.

News

Die Wiener Landessieger 2020 stehen fest

Michael Edlmoser stellt gleich vier Landessieger und ist somit erfolgreichster Winzer der diesjährigen Landesweinbewertung.

News

Urlaub in Wien: »Erlebe deine Hauptstadt«

Wien lädt alle Österreicher ein, die Donaumetropole neu zu entdecken: Mit kulinarischen Specials und abenteuerlichen Touren erleben sie Wien einmal...

News

»Kursalon Hübner« startet mit »Sommer im Park«

Von Ende Juni bis Mitte September wird im Wiener Stadtpark und in Kooperation mit dem Liquid Market eine »kulinarische Wohlfühloase für alle Sinne«...

Rezept

Kaiserschmarren

Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

Rezept

Tafelspitz

Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.