VDP Kapsel &copy VDP
VDP Kapsel &copy VDP

Zum 1. Jänner 2010, im Jahr Hundert des Verbandes, nahmen die deutschen Prädikatsweingüter (VDP) drei Güter neu auf: In Baden dürfen sich die Winzer Thomas Seeger aus Leimen und Konrad Schlör aus Reicholzheim über die Aufnahme in den VDP freuen. In Sachsen erhält Winzer Klaus Zimmerling aus dem Dresdner Stadtteil Pillnitz die Auszeichnung einer VDP-Mitgliedschaft. Damit zählt die älteste Vereinigung von Spitzenweingütern der Welt in ihrem 100. Geburtstagsjahr 196 Mitglieder.

"Die Marke VDP ist dank der konsequenten Qualitätspolitik der vergangenen 20 Jahre heute stärker denn je. Für Weingenießer ist der VDP-Traubenadler ein Prädikat und Einkaufsguide zugleich, denn der VDP ist alles andere als ein 'closed shop'. Er muss und wird sich auch in Zukunft ständig erneuern.", so Steffen Christmann über die strategische Ausrichtung des international anerkannten Verbandes.
 
Klaus Zimmerling, Sachsen - Pioniergeist und kleinste Mengen
Klaus Zimmerling arbeitet am nordöstlichsten Rand des Weinbaumöglichen. Er hat gelernt, das ausgeprägte kontinentale Klima in Sachsen mit den eher kleinen, aber geschmackvollen Trauben optimal zu nutzen, um "den Wein in seiner Natürlichkeit zu bewahren". Zimmerling, der seine Weinberge im Pillnitzer Königlichen Weinberg auf Gneis und Granit streng ökologisch bewirtschaftet, erntet unter diesen Bedingungen regelmäßig nur 20-30 Hektoliter pro Hektar. Ausdrucksvoll und besonders sind die Etiketten des Weingutes mit Abbildungen von Plastiken seiner Frau Malgorzata Chodakowska ?und ein Zeugnis der gelebten Verbindung von Wein und Kunst.
www.weingut-zimmerling.de

Konrad Schlör, Baden - Spitzenweine im Taubertal
"Meine Motivation ist die Leidenschaft, das ganze Jahr qualitätsbewusst zu arbeiten; besser zu werden, Fehler zu vermeiden und kreativ zu bleiben!" Konrad Schlör hat gezeigt, dass Weine aus dem Taubertal zur Qualitätsspitze Deutschlands gehören. Auf Muschelkalk und Buntsandsteinböden pflanzt das Weingut seit 1984 regionstypische Rebsorten wie Spätburgunder, Schwarzriesling, Weißburgunder und Silvaner. 15 Jahre danach ist Schlör mit seinen Weinen unter den Besten angelangt. Top-Platzierungen beim Deutschen Rotweinpreis und positive Kritiken der wichtigsten Weinführer sind für Konrad Schlör und seine Familie Bestätigung und Ansporn zugleich.
www.weingut-schloer.de

Thomas Seeger, Baden - Große Tradition
Thomas Seeger hat das Jahrhunderte alte Weingut der Familie in die Spitze in Deutschland geführt. Sein Anspruch klingt einfach: Wein muss schmecken. Qualität entsteht im Weinberg und Thomas Seeger sieht es als seine Aufgabe, diese auf möglichst geradem Weg in die Flasche zu bringen. Damit lebt Seeger die Qualitätsphilosophie des VDP und gehört zu einer Generation von Winzern, die in den 80er und 90er Jahren den Aufbruch des deutschen Weins zu neuen Höhen eingeleitet haben
www.seegerweingut.de

(bed)

Mehr zum Thema

News

Zonin eröffnet Wein Hotel in Edinburgh

Gästezimmer, die nach Zonins italienischen Weingütern benannt wurden und eine Wein-Bibliothek: Das Konzept des neuen »The Wine House Hotel 1821« ist...

News

Die Top 10 Hochzeitslocations auf Weingütern

Erlesene regionale Weine sind zwar ein guter Grund, um auf einem Weingut zu heiraten, allerdings nicht der einzige: Falstaff zeigt zehn der schönsten...

News

Henriquez ist neue Präsidentin der LVMH Wine Division

Seit ersten Jänner ist Margareth Henriquez die neue Präsidentin von LVMH Estates & Wines.

News

Gewinnspiel: Tour de Vin – Probieren bei 36 Traditionsweingütern

Am 5. und 6. Mai laden die Traditionsweingüter der Region Donau zum Verkosten des neuen Jahrgangs. Wir verlosen 5 Tour de Vin Packages mit Tickets und...

Advertorial
News

Georgien: Weinbau noch älter als bisher gedacht

Jüngsten Entdeckungen zufolge soll in Georgien bereits vor etwa 8.000 Jahren Wein hergestellt worden sein.

News

Griechenland: Weine mit Meeresblick

Griechenland bereichert das internationale Weinangebot mit eigenständigen Rebsorten, aus denen rassige Weiße und stoffige Rotweine entstehen.

News

Genussvolle Veranstaltungs-Highlights am Wochenende

Offene Tür in Tattendorf, »Marktplatz Mittelkärnten« Frühlingsfest, Genuss Fest auf Schloss Hof und viele weitere »köstliche« Eventtipps.

News

Hannes Sabathi keltert Grazer Stadtwein »Falter«

Hannes Sabathi hat sich von der Südsteiermark nach Graz aufgemacht und den Kehlberg, früher auch als »Kleingrinzing« bekannt, revitalisiert.

News

Pinault ist neuer Eigentümer von Clos de Tart

Der Kaufpreis für das 7,5 Hektar große Weingut im Burgund wurde auf Rekordverdächtige 200 Millionen Euro geschätzt.

News

Rosalia wird elftes DAC-Gebiet

Blaufränkisch, Zweigelt und Rosé sind für eine DAC-Kennzeichnung zugelassen, die Verordnung gilt bereits für den Jahrgang 2017.

News

Toni Mörwalds Weine vom Wagram

Lange war Toni Mörwalds Heimatregion, der Wagram, vor allem ein Synonym für erstklassige Weißweine Dank einer neuen, jungen Winzergeneration erregen...

News

Historische Verkostung: Burgenland schlägt Bordeaux

Erstmals 100 Falstaff Punkte für einen Rotwein aus Österreich: Batonnage 2015. Premiers Crus aus dem Bordelais mussten sich hinten anstellen.

News

Portrait: Karl-Friedrich Scheufele nimmt sich Zeit für Wein

Schon in jungen Jahren entdeckte Scheufele seine Leidenschaft für Wein. Mit dem Kauf des Château Monestier ­La Tour im Herzen von Bergerac erfüllte...

News

Neue Champagner-Bar in der Wiener City

Szene-Urgestein Friso Schopper will Mitte Mai mit der »Dosage« eine eigene Champagner-Bar am Fleischmarkt aufsperren: Mit bis zu 50 Marken, Austern,...

News

Wein- und Genuss-Events am Wochenende

Weinfrühling in Gols, WeinGenussTage in Apetlon, Eisenstadt »En Primeur«, Wachau GOURMET Festival und viele weitere »köstliche« Eventtipps.

News

Scheiblhofer plant Hotel mit 100 Zimmern

Die »Wein-Wellness-Residenz Andau« soll zumindest Vier-Stern-Niveau haben und einen großzügigen Spa-Bereich sowie ein Hotelrestaurant beinhalten.

News

Vinobile – die Vorarlberger Weinmesse 2018

Verkosten, Vergleichen, Genießen: Vom 27. bis 29. April 2018 erwartet Weinliebhaber im Montforthaus Feldkirch ein vollmundiges Programm mit feinem...

Advertorial
News

Neue Sommelier-Bewegung mit René Antrag & Co

Die besten Sommeliers im deutschsprachigen Raum haben sich zusammengeschlossen, um für einen Wissenstransfer innerhalb der Sommelerie zu sorgen.

News

Winzer im Zwist mit dem Dorfpfarrer

Günther Schönberger pachtete Weingärten der Pfarre Mörbisch. Nachdem sich der Dorfpfarrer gegen eine Vertragsverlängerung aussprach, sollen die...

News

Neue Önologin auf Masseto: Eleonora Marconi

Die Önologin Eleonora Marconi wird ab sofort das toskanische Weingut Masseto verstärken und somit Gutsdirektor Axel Heinz unterstützen.