Das war die Falstaff Bar- & Spirits-Gala

US-Botschafterin Alexa Wesner (Mitte) mit Ehemann Blaine (links) und Falstaff-Geschäftsführerin Elisabeth Kamper (rechts). / Foto: Falstaff (Stephanie Zsifkovits)US-Botschafterin Alexa Wesner (Mitte) mit Ehemann Blaine (links) und Falstaff-Geschäftsführerin Elisabeth Kamper (rechts). / Foto: Falstaff (Stephanie Zsifkovits)

Über 1000 Besucher - darunter auch die US-Botschafterin - ließen sich bei bester Stimmung in der Wiener Hofburg verwöhnen. MIT FOTOS

322 Produkte von 153 Brands, allein 99 davon Whiskys & Whiskeys, der Besuch des Distilled Spirits Council of the United States, das zusätzlich 30 Spirits mitbrachte, zwölf Stars der Cocktail-Szene, die live mixten, die Verleihung der Falstaff Awards und am Abend noch das Falstaff Bar-Hopping - die Gründe, die erste Falstaff Bar- & Spirits Gala in der Wiener Hofburg zu besuchen, waren mannigfaltig. Über 1000 Besucher ließen sich dieses stimmungsvolle Event nicht entgehen. Erstes Highlight war die Auszeichnung der Spirits-Kategoriesieger, das sind die Gewinner:

>>> Die besten Destillate: Die Top drei aller Kategorien

>>>Die besten Bilder der Preisverleihung, aller Aussteller und ihrer Produkte finden Sie in unserer großen Bildergalerie

>>> Die besten Gästefotos finden Sie hier

>>> Und hier geht es zum zweiten Teil der besten Gästefotos

Sogar die US-Botschafterin Alexa Wesner schaute mit Ehemann Blaine bei der Falstaff Gala vorbei - und das, obwohl die sympathische Texanerin eigentlich keine Wochenendtermine wahrnimmt.

>>> Die Fotos zum Besuch der Botschafterin finden Sie hier

Stars der Szene live erleben
Die Stars der österreichischen Cocktail-Szene mixten für die Gäste an fünf Bars: Heinz Kaiser (Dino´s), Kann Zuo (The Sign), Reini Pohorec (The Sign sowie Savoy in London), Tom Sipos (Barflys), Jan Pavel (Red Room), Niki Slupetzky (Slu Gin Bar), Sigrid Ehm (Hammond Bar), Peter Weintögl (My Way Bar), Lukas Hock (Mixology), Andy Obermeier (Comida), Balasz Csandli und Lukas Hochmuth (beide Ritz Carlton) sowie Christian Ebert (Eberts Bar). Die Gourmet-Meile bot kulinarische Leckerbissen und Live-Musik sorgte für einen auch musikalisch entspannten Rahmen.

Erstellungsdatum: 09.10.2013
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.
anmelden

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sollten Sie noch keine Benutzerdaten haben, bitten wir Sie um eine einfache Registrierung.

Keine Kommentare