© leviniglut.net/glass-igloos-lapland-finland

Wow-Effekt: 6 Hotels mit außergewöhnlicher Inneneinrichtung

Modern, minimalistisch oder traditionell sind die meisten Zimmer in Hotels eingerichtet. Es gibt aber auch Unterkünfte, die mit einer besonderen Inneneinrichtung hervorstechen und deshalb äußerst beliebt sind.

13 . November 2020 - By Katrin Ofner

Book and Bed Hotel, Tokio

Für Leseratten ist dieses Hotel in Tokio ein absolutes Muss. Die Unterkunft konzentriert sich nicht auf Luxus, sondern bemüht sich um eine gemütliche und gemeinschaftliche Atmosphäre. Im Vordergrund steht das Entspannen bei einem guten Buch - und davon gibt es reichlich. Wer also seinen Lieblingsroman zu Hause vergessen hat, der muss hier nicht lange nach einem neuen Werk suchen. Die Wände dienen im »Book and Bed Hotel« nämlich als Bücherregale. 

bookandbedtokyo.com© bookandbedtokyo.com

V8 Hotel Stuttgart

Wer lieber auf Autos, Schaubenschlüssel, Reifen oder Schmieröl steht, sollte im V8 Hotel in Stuttgart einchecken. Hier dreht sich alles um Motoren. Zwischen zehn verschiedenen Auto-Suiten, die alle im Stil verschiedener Rennen dekoriert sind, kann gewählt werden. 

Golden Crown Levi Igloos, Lapland

In einer Schneehütte liegend und vom Bett aus die Nordlichter bestaunen, hört sich wie ein Traum an. Mit etwas Glück können Gäste des Lapland Golden Crown Levi genau das bei ihrem Aufenthalt aber erleben. Abgesehen davon sorgt allein schon der Aufenthalt in einer der stylischen Schneehütten mit Glasdach, das luxuriöse Design und das beschlagfreie High-Tech-Glas für ein unvergessliches Erlebnis.

Starlight Room Dolomites, Rifugio Col Gallina, Italien

Für alle, die einen abgelegenen Ort unter den Sternen suchen, finden in den Starlight Room Dolomites bei Rifugio Col Gallina eine spektakuläre Option. Das Starlight-Zimmer, gelegen auf etwa 2.000 Meter in der italienischen Bergkette der Dolomiten, ist im Wesentlichen ein Glaswürfel, der nur mit einem Schneemobil erreichbar ist. Der Weg dorthin ist zwar steil, aber lohnt sich, denn die Aussicht auf die umliegenden Berge ist atemberaubend.

Mühlbastei, Bautzen

Im 15. Jahrhundert gebaut und nun ein Hotel der besonderen Art: die Mühlbastei. Sie ist einer der sieben Basteitürme der Stadtbefestigung von Bautzen. Die Räumlichkeiten des viergeschossigen Rundturms wurden 2017 umfassend renoviert und bieten seitdem Apartments und Suiten mit allem Wohnkomfort in mittelalterlichen Mauern. Die Einrichtung ist dabei modern und sehr zeitlos - von Fußbodenheizung über Boxspring-Betten bis hin zu LED-Fernseher an den Wänden. 

Capsule Hotel, Luzern

Am Rande der historischen Altstadt von Luzern taucht man im Capsule Hotel in eine futuristische Welt ein. Die Unterkunft bietet außergewöhnliche und innovative Schlafgelegenheiten im »Space Design«, die man vor allem aus Japan kennt. Jede Kapsel ist abschließbar für größtmögliche Privatsphäre und hat neben Highspeed-Internet auch Annehmlichkeiten wie dimmbares Stimmungslicht. Besonders toll: Ein Teil des Übernachtungspreises wird in Jungunternehmer investiert.

Folge Falstaff Living auf
Folge falstaff living auf

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 07/2020