© ashleywildegroup.com

Nicht selten entdecken Stars ihr Talent für Interior-Design. Für LIVING Anhaltspunkt genug, in jeder Ausgabe einen VIP-Designer vor den Vorhang zu holen. Aktuell: die Popikone Kylie Minogue.

13 . Mai 2019 - By Katharina Woschny

Wo Bühnen nur so vor Glitzer und Disco-Vibes strotzen, ist Pop-Sängerin Kylie Minogue bestimmt nicht fern. Die Australierin zählt spätestens seit ihrem Erfolgshit »I Should Be So Lucky« 1987 zu den Glam-Ikonen unserer Zeit. Auch abseits ihrer fulminanten Bühnenperformances mag es Minogue durchaus opulent, und so kommt es, dass man neuerdings auch heimische Schlafzimmer ganz nach den funkelnden Vorlieben der zierlichen Sängerin gestalten kann – selbsterklärend mit einer guten Portion Bling-Bling. In Kooperation mit dem britischen Traditionstextilhersteller Ashley Wilde ist eine elegante Home-Collection ganz nach dem Geschmack der 50-Jährigen entstanden: Pölster, Vorhänge und Bettwäsche-Sets aus edlem Satin hauchen jedem Schlafgemach Cosiness und Glam ein.

Sanftes Discofever kommt nicht zuletzt dank glitzernder Pailletten und exquisitem Strassbesatz auf. Das erfolgreiche Showgirl beschreibt sich selbst als großen Fan von sanften Düften im eigenen Zuhause – Grund genug, feine Duftkerzen ebenfalls mit in das Wohlfühl-Sortiment aufzunehmen. Als Inspiration für die luxuriöse Home-Linie dienten der Enter­tainerin ihre Erinnerungen an magische Bühnenshows. Das Energiebündel konnte zudem viele Impulse ihrer unzähligen Welttourneen mit in den Designprozess einbinden. Zum Entspannen rät die Popikone übrigens zu ausgedehnten Bädern, bevor man sich schließlich ins gemütlich-elegante Schlafzimmer zurückzieht, um sich von den Strapazen des Alltags zu erholen.

LIVING Nr. 02/2019

Erschienen in:

LIVING Nr. 02/2019

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

AKTUELLES MAGAZIN 05/2019