© The Plant Box

Winter-Garten: Blumige Eye-Catcher für den Balkon

Selbst wenn mit den Temperaturen das Bedürfnis sinkt, stundenlang draußen zu sitzen: Der Balkon oder die Terrasse lassen sich in den Herbst- und Wintermonaten ganz hervorragend nutzen. Und dabei muss man auf die Gesellschaft von schöne Blumen und Pflanzen nicht verzichtet werden.

13 . November 2020

Sobald die kalte Jahreszeit ins Land zieht, werden die Balkone und Terrassen winterfest gemacht. Die Möbel werden verstaut, die Sommer-Deko weggeräumt und die bunten Blumen und Pflanzen zurückgeschnitten. Die private Freifläche verliert somit über mehrere Monate an Glanz und Frische.

Dass dies aber nicht der Fall sein muss und ein grüner Balkon im Winter kein Wunsch-Traum ist, zeigen Anne Baltes-Schlüter und Alice Sare Özserin. Die Gründerinnen von »The Plant Box« haben sich darauf spezialisiert, die Städte wieder grüner und bunter zu machen und dem Balkon mehr Wirkung und Bedeutung zu schenken - auch in der kalten Jahreszeit. 

Balkonpflanzen für jede Saison

Mit vielfältigen, bereits fertig zusammengestellten Pflanzenkreationen bietet »The Plant Box« sogenannte Refills für die Balkonkastenbepflanzung. Das große Angebotsspektrum umfasst für jede Saison, jeden Look und Anlass exklusiv kreierte und farblich aufeinander abgestimmte Kombinationen aus einjährigen Blühern und mehrjährigen Stauden, wie etwa einen bunten Bienen-Refill oder klassischen Provence-Refill. Sie machen den Balkon nicht nur schöner, sondern ziehen gleichzeitig heimische Insekten an und verbreiten einen angenehm floralen Duft.

Denn insbesondere in der Stadt entsteht oft das Problem, dass man aufgrund fehlendem Auto nur ungerne die schweren Säcken Pflanzenerde und einzelner Balkonpflanzen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vom Gartencenter nach Hause bringen will. Hinzu kommt der Dreck, der bei der Bepflanzung auf dem Balkon zurückbleibt. »The Plant Box« setzt genau hier an und liefert die Lösung für urbane Balkonschmuckstücke.

Grüner Balkon im Winter

Damit der Außenbereich in diesem Winter ebenfalls in bunter Vielfalt erstrahlt, haben Anne Baltes-Schlüter und Alice Sare Özserin traumhafte Varianten an winterharten Pflanzen-Arrangements im Angebot. So etwa »Pink Berry«, das aus hellgrünen Skimmia, kleinen Tannen und der wunderschönen Scheinbeere besteht. Die dicken, pinken Beeren dieser Pflanze machen ihrem Namen alle Ehre. Sie leuchten auch an tristen Tagen und setzen festliche Farbakzente. 

Wer sich ein wenig »Frozen« auf den Balkon wünscht, liegt mit der Plant Box »White Wonderland« genau richtig. Das Refill erinnert an eine wilde Landschaft aus Schnee und Eis. Die Farben Silber und Weiß stehen im Fokus dieser Kreation. Ein besonderer Eye Catcher ist die üppige, weiße Schneebeere in der Mitte, die von zwei kleinen, silbergrünen Pinien umzingelt wird.

 

Christmas-Vibes auf dem Balkon

In den Innenräumen wird schon Mitte November fleißig dekoriert und festlich geschmückt. Warum also nicht auch den Balkon auf die besinnlichste Zeit des Jahres vorbereiten? Perfekt dafür eignet sich das Refill »Classic Christmas«. Das dunkle Grün und die roten Akzente zaubern ein typisches Weihnachtsfeeling, die kleinen Tannenbäume, die Skimmia und die Scheinbeere werden dekorativ durch ausladende Tannenzweige und Äste der Ilex ergänzt. 

Und wem dies zu wenig ist, kann noch ein bisschen mehr schmücken. Tannenzapfen, Zieräpfel oder auch bunte Weihnachtskugel passen sich diesem Refill je nach Geschmack sehr gut an und können ganz einfach reingesteckt oder gelegt werden.

Alle Infos zu »The Plant Box«

Das 2020 gegründete Berliner Start-Up »The Plant Box« bietet phantasievolle und bereits fertig arrangierte Balkonbepflanzungen für den heimischen Balkon an. Ziel der beiden Gründerinnen ist es, städtische Balkone nachhaltiger, grüner und floraler zu gestalten. Gartenbauwissenschaftlerin Alice Sare Özserin und Betriebswirtin Anne Baltes-Schlüter setzen auf biologisch abbaubare Refills, die in verschiedensten Variationen aus einjährigen Blühern und mehrjährigen Stauden ganz einfach online bestellt und auch ohne grünen Daumen zu Hause in den eigenen Balkonkasten eingesetzt werden können. Ab März 2021 wird das Refill-Sortiment um einen eigenen Balkonkasten, die Plant Box, erweitert, die aus 100 Prozent recycelten Pflanzenölen vor den Toren Berlins herstellt wird.

The Plant Box© The Plant Box
Folge Falstaff Living auf
Folge falstaff living auf

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 07/2020