© Airbnb

Es gibt so viele schöne Urlaubsziele, dass es fast schwer fällt, den Überblick zu bewahren. Deshalb konzentrieren wir uns für die nächste Reise auf sagenhafte Wohntürme – für die gewisse Extraportion Exklusivität.

10 . August 2022 - By Redaktion

Vielleicht liegt es in der Natur der Dinge, dass wir schöne Aussichten mögen, denn es ist wohl unbestritten, dass der freie Blick in die Ferne guttut. Aber nicht jeder verfügt über einen hübschen Balkon oder eine Dachterrasse mit Traumblick. Grund genug, es sich zumindest im Urlaub gut gehen zu lassen. Diese wunderschönen Wohntürme befriedigen jedenfalls mehr als nur das »Fernblick-Weh«.

 

Auf den Kran genommen

Amsterdam ist immer eine Reise wert, allein schon aufgrund der unzähligen Kanäle und Grachten, die ihre ganz eigentümliche Atmosphäre kreieren. Wasser gehört einfach zu der Stadt, genau wie der Schiffshandel. Die »Mystique Suite« befindet sich in einem alten Container-Kran, der zu einem 5-Sterne-Apartment ausgebaut wurde. Hier bleibt kein Wunsch offen, sogar einen Jacuzzi gibt es – und das auf rund 45 aufzugerschlossenen Höhenmetern. 

 

Leben wie der Park-Ranger

Der Bundesstaat Washington wird gerne mal mit der Hauptstadt der USA verwechselt, dabei liegt er gänzlich auf der anderen Seite, im Nordwesten des Landes. Hier, an der Grenze zu Kanada, sagen sich sprichwörtlich Fuchs und Hase gute Nacht, und sie können ihnen aus dieser luxuriösen »Mountain Tower Cabin« dabei zusehen. Egal ob Winter oder Sommer – mehr Natur und Luxus geht kaum.

 

Wüstenturm

Bleiben wir in den USA und bewegen uns ein gutes Stück die Westküste hinab nach Kalifornien. In dem Naturschutzgebiet Joshua-Tree stehen nämlichen diese beiden hübschen Türme, die sich »Castle House Guard Tower« nennen und das »ultimative Glamping-Erlebnis« versprechen. Loftcharakter trifft auf Wüstenatmosphäre – und speziell letztere verspricht eine grandiosen Sternenhimmel, den Sie vom Dach des Türmes bestaunen können. Und klar, einen Whirlpool gibt es selbstverständlich ebenfalls.

 

Rapunzel lass Dein Haar herunter

Lissabon! So vieles, was der Stadt absoluten Bucketlist-Status verleiht. Doch auch das Umland hat viel zu bieten, beispielsweise diesen »Brautpavillion«, der genau die richtige Größe für einen romantische Ausflug zu zweit hat. Und das Beste an diesem süßen Türmchen: Auf dem Grundstück dahinter befinden sich sämtliche Club-Annehmlichkeiten, von Pool, über Fitnessraum bis hin zum Tennisplatz.

 

König der Insel

Müsste man Indonesien auf eine Insel reduzieren, wäre es wohl Bali. Sie ist bekannt für ihre sagenhaften Strände, die je nach Himmelsrichtung entweder ein Eldorado für Taucher oder für Surfer sind. In der Inselmitte herrscht dichter Regenwald, türmen sich die Vulkanberge und leuchten die Reis- und Teefelder. Und: Hier finden Sie auch das Zentrum der balinesischen Handwerkskunst – Ubud. Der alte »Wasserturm« ist hier unser Aufenthaltsort der Wahl!

 

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 06/2022