© Paul Landerl

Die Redaktion stellt ihre liebsten Hotspots und lokalen Produzenten vor. Dieses Mal verschlägt es uns in die Wiener Innenstadt: In der Singerstraße hat mit O’STYLE Living eine neue Oase für Wohnraumverschönerung geöffnet.

10 . Mai 2021 - By Tamara Gaider

Mitten im Herzen von Wien gelegen, einen Katzensprung vom Stephansdom entfernt, befindet sich eine kleine Wohlfühloase für Interior-Liebhaber. Auf rund 250 m2 lässt sich hier der Alltag kurzzeitig vergessen.

Geöffnet wurde der Store, der namhafte Labels wie Riverdale oder Culti Milano führt, letztes Jahr inmitten von Lockdown und Covid19-Reality. Das unternehmerische Ehepaar Daniela und Christian Ortmann lässt sich davon aber nicht unterkriegen, besinnt sich sogar auf positive Veränderungen. »Die Corona-Krise hat vieles geändert, auch die Vorstellung von unserem Zuhause. Der Trend ›Cocooning‹ erlebt gerade eine Renaissance. Man will persönliche Oasen zum Entspannen, Runterkommen und Durchatmen erschaffen«, so die passionierte Einrichterin und Gastgeberin.

»Für die gehobene Wohn-Ästhetik des eigenen Rückzugsortes werden besondere, nicht alltägliche, aber dennoch leistbare Dinge gesucht. Genau die findet man bei uns.« Genauso wie innovative Service-Ideen: Ist man auf der Suche nach einem stylischen und außergewöhnlichen Geschenk für seine Liebsten, ist O’STYLE Living die richtige Anlaufstelle, und man kann gleich für sich selbst auch eine persönliche Wunschliste anlegen lassen.

Diese Listen sind dann für jeden, der ein passendes Geschenk oder Mitbringsel für den Listen-Inhaber besorgen will, einsehbar. Insider-Tipp für besonders passionierte Design-Lovers: Hier sind auch It-Pieces und Statement-Accessoires der exklusiv für den 1. Bezirk geführten holländischen Lifestyle-Brand »Rivièra Maison« erhältlich.

ALLE INFOS

O’STYLE Living
Singerstraße 11
1010 Wien
ostyle-living.at

Tamara Gaider ist Online Managing Director bei Falstaff LIVING: »In Zeiten wie diesen ist es wichtig, bewusster zu leben, zu lieben – und auch einzukaufen. Unsere heimischen Shops haben nicht nur Wertvolles zu bieten, sondern sind auch selbst ein wertvoller Teil unserer Gesellschaft.«

#SupportTheLocals mit LIVING

Bereits vor einem Jahr war Falstaff LIVING mit der Initiative #SupportTheLocals einer der ersten Unterstützer der heimischen Interior-, Design- und Kunst-Szene sowie lokalen Shops. Neben der medialen Vorstellung neuer Stores haben wir auch den jährlichen Osterbazaar ins Leben gerufen. Hier präsentieren wir vier Wochen vor Ostern ausgewählte österreische (Online-)Shops mit dem besonderen Design-Faktor, die uns mit ihren Produkten die Osterzeit verschönern.

LIVING Nr. 03/2021

Erschienen in:

LIVING Nr. 03/2021

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 07/2021