© Frandsen

Stell dir vor, es geht das Licht aus: Hängelampen

Wenn es um luxuriöses Lighting geht, gibt es viele Möglichkeiten, Ihre Räume bestmöglich bestrahlt zu wissen. Standort, Planung und ein ausgeklügeltes Erscheinungsbild sind dabei wichtige Faktoren. Wie immer im Herbst haben wir für Sie ein Round-up verschiedenster Beleuchtungspretiosen zusammengestellt. Wählen Sie selbst!

01 . November 2021

Auf Wolke sieben

Pendelleuchte »Nuée« sieht dank verschiedener Ebenen aus wie eine Form in ständiger Bewegung und schenkt diffuses Licht.

 

Blau machen

Das Modell »Drip S/01L« besticht durch Einfachheit, Minimalismus und klare Linien.

 

Klare Formen

»Jewel Mono« kombiniert dank kegelförmigem Aluminium-Lampenschirm Minimalismus und Design.

 

Skulptural

Außen schwarz, innen golden: Bei »Aeromodello« ist der Schirm aus zusammengefügten Eisenelementen gefertigt.

 

Lust auf Meer

Das gitterartige Design von David Trubridge ist von neuseeländischen Salzwasser-Seeigeln inspiriert.

 

Federleicht

Das geradlinige Metallgitter soll mit etwas Fantasie an den Flügelschlag eines Kolibris erinnern.

 

Retrolook

Die drei Arme sind beweglich und schenken genau dort Licht, wo Sie es brauchen.

 

Luftig zart

Zwei geblasene Elemente aus Opalglas, zu einer organischen Form zusammengefügt: »Air«.

 

Kulturübergreifend

»Haipot« verbindet gekonnt japanisches und dänisches Lampendesign.

 

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten

ERSCHIENEN IN

LIVING Nr. 07/2021
Zum Magazin

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 08/2021