© Shutterstock, Eisenhut & Mayer

Zum neu gelebten Cocooning gehört auch die Freude an der Kochkunst. Das LIVING-Team hat sich, von »Tian«-Chef Paul Ivićs Sommerrezepten inspiriert, an den Herd begeben und seine beliebteste Menü-Kompositionen nachgekocht. Wie herrlich kreativ und genussvoll vegetarische Küche doch sein kann!

15 . Mai 2020 - By Angelika Rosam

Vegetarische Sommerküche von Paul Ivić

Gemüse muss nicht fad schmecken – ganz im Gegenteil! Das hat Veggie-Experte Paul Ivić im Gourmet-Tempel Tian mehrmals bewiesen: 3 (!) Hauben und ein Michelin-Stern inspirierten den Tiroler zu kreativen Gourmet-Rezepten in seiner »Vegetarischen Sommerküche«, die sich nachzukochen lohnt.  Verlag: Brandstätter   

Gemüse muss nicht fad schmecken – ganz im Gegenteil! Das hat Veggie-Experte Paul Ivić im Gourmet-Tempel Tian mehrmals bewiesen: 3 (!) Hauben und ein Michelin-Stern inspirierten den
Tiroler zu kreativen Gourmet-Rezepten in seiner »Vegetarischen Sommerküche«, die sich nachzukochen lohnt.

Verlag: Brandstätter   

Foto beigestellt
Folge Falstaff Living
Folge Angelika Rosam auf
LIVING Nr. 03/2020

Erschienen in:

LIVING Nr. 03/2020

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 04/2020