© ESSENZAHOME

Bettdecken können sehr schön sein, aber wenn wir nicht darin liegen, empfiehlt sich eine Tagesdecke, um das Schlafgemach anständig aussehen zu lassen. Wir haben einige besonders schöne Plaids für Sie zusammengestellt.

21 . September 2022

Das Schlafzimmer zählt mit zu den privatesten Räumen des Hauses und nur selten zeigt man es den Gästen. Wenn wir es doch tun, dann ist alles in bester Ordnung, das Bett gemacht und eine hübsche Tagesdecke darüber gelegt. Wir zeigen Ihnen ein paar Highlights für das Bett!

 

Feine Damen

»Berince« ist im Stile der 1960er-Jahre gehalten und mit modischen Frauen bestickt, die sich ganz in typische Missoni-Muster hüllen. 

 

 

 

Lässig modern

Fantasie muss man haben, dann erkennt man auch die Beeren und Blätter, die der Künstler Antti Kekki ganz abstrakt auf das Plaid von Marimekko gezaubert hat. 

 

 

 

Elegant 

Der Print auf der großen Samtdecke »Giulia Roseval« von Essenza Home ist den Mustern französischer Tischläufer aus dem 18. Jahrhundert nachempfunden und glänzt sogar leicht. 

 

 

 

Allrounder

Die »SWAY» Tagesdecke von Muuto ist beidseitig verwendbar und aus 100 Prozent Merinowolle gefertigt. Egal ob auf der Couch oder dem Bett – sie verschönert überall. 

 

 

 

 Stimmungsmacher

In wunderbar rostigen Farbtönen grüßt uns mit der »Fri« von Røros Tweed bereits vor dem Öffnen der Fenster der Herbst in seinen schönen Farben. Gefertigt aus 100 Prozent Lammwolle.

 

 

 

Kraft der Farbe

Zum Schluss noch etwas ganz edles, denn das doppellagige Plaid von Dolce&Gabbana ist die reinste Farbexplosion aus Seide und Wolle mit sizilianischem Muster. Ein Stück Urlaub im Bett sozusagen!

 

 

 

Frühlingserwachen

Die Tagesdecke kennt keine Jahreszeiten, weshalb auch beim Muster jederzeit alles möglich ist. Frühling, Sommer, Herbst und Winter – die gesteppte Decke von Bassetti passt immer. 

 

 

 

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 06/2022