© Sven Serkis

Was lieben designaffine Menschen privat? Mit welchen Stücken umgeben sie sich, was hinterlässt Eindruck? Marina Hoermanseder hat uns ihre Favoriten verraten.

15 . Juni 2021

Wandteller von Scheiber Ceramics

»Made in Austria! Ich liebe Vintage-Schätze – und dann auch noch handbedruckt mit frechen Inspirationen. Genau meins!«

 

Blaugepließtetes Frühstücksmesser von Herder bei Manufactum

»Eigentlich ist es ein Frühstücksmesser, aber ich schneide einfach jedes Lebensmittel damit! Ich habe sogar noch das alte von meiner Oma – das ist noch genauso scharf wie früher!«

 

Hand Sanitizer Gel von Marina Hoermanseder

»Stylish und sicher –  ein absolutes Musthave momentan!«

 

Kühlschrank »50’s Style« von Smeg

»Ich habe meinem Freund gesagt: ›Ohne meinen rosa Kühlschrank ziehe ich nirgendwo hin!‹«

 

»Globo«-Tischleuchte von Jonathan Adler

»Diese Tischleuchte von Jonathan Adler ist meine Lieblingslampe bei uns zuhause – ich liebe seine Designs!«

 

Vase »Shit« von Toiletpaper für Seletti

»Die ist so ulkig, dass sie wieder cool ist! Ich freue mich jedenfalls jeden Tag, wenn mich diese Zähne anlachen.«

 

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten

Marina Hoermanseder

Die gebürtige Wienerin legte mit ihrem 2013 gegründeten gleichnamigen Label in der Modeszene einen kometenhaften Aufstieg hin, der sie von der Berliner Fashion Week bis in internationale Gefilde führte. Nach ihrem BWL-Studium werkte Hoermanseder unter Kreativdirektorin Sarah Burton für das Modeimperium McQueen, Einflüsse aus ihrer Zeit bei dem Brit-Label lassen sich heute noch in den Entwürfen der Fashion-Ikone erkennen. Ihr wohl bekanntestes Design ist der »Strap Skirt«, ein hautenger Rock aus übereinandergelegten Lederriemen mit Schnallendetails. Hoermanseders Entwürfe haben es bis nach Hollywood geschafft: Zu ihren Fans zählen unter anderem Lady Gaga und Jennifer Lopez. marinahoermanseder.com

© Sven Serkis
LIVING Nr. 04/2021

Erschienen in:

LIVING Nr. 04/2021

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 07/2021