© Dims, beigestellt

Mobile Hausbar: Der Barwagen als Interior-Statement

Ob im Modern- oder Vintage-Look: Der Barwagen ist schon längst zum beliebten Interior-Statement in den eigenen vier Wänden avanciert. LIVING präsentiert ein abwechslungsreiches Best-of.

10 . September 2021

Echt stark!

Hier finden Kochbücher und Pflanzen genauso Platz wie die Homebar – dank Walnussholz und Stahl ist »Dram« nämlich besonders belastbar.

 

Amazing Grace

Sebastian Herkners Inspiration für das Modell »Grace« für Schönbuch war die Architektur der 1950er-Jahre.

 

Neuer Klassiker

Was rauskommt, wenn das Haus Dims klassischen -Barcarts einen neuen Anstrich verleiht: Ein zeitloser Klassiker.

 

Multifunktional

Macht sich auch als Beistelltisch gut: Servierwagen aus Metalll und mit schwarzem Glas von Bellagio.

 

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 07/2021