© Falstaff LIVING

Der Mai mit seinen zahlreichen Feiertagen ist bestens geeignet für einen verlängerten Weekend-Trip. LIVING präsentiert die hippsten Weekend-Bags für alle Travel-Essentials.

06 . Mai 2018 - By Sonja Boric

Floral genial

Canvas-Bag von Gucci mit unverkennbaren »GG-Motiv« und floralem »Tian« Muster. Über: gucci.com

Canvas-Bag von Gucci mit unverkennbaren »GG-Motiv« und floralem »Tian« Muster. Über: gucci.comFoto beigestellt

Wishing on a star

Eddie Harrop ist eine moderne Globetrotterin. Bei einer ihrer unzähligen Reisen durch Asien ist die Idee der »Voyager Bag« entstanden: Eine stylische Alternative für Reiselustige. Infos über: eddieharrop.com

Eddie Harrop ist eine moderne Globetrotterin. Bei einer ihrer unzähligen Reisen durch Asien ist die Idee der »Voyager Bag« entstanden: eine stylische Alternative für Reiselustige. eddieharrop.comFoto beigestellt

Miaaauuuu

Die »Purrrfect Gym Bag« von Charlotte Olympia ist eigentlich, wie der Name schon vermuten lässt, eine Sporttasche, eignet sich aber auch ausgezeichnet als Gepäck für ein verlängertes Wochenende. Über: charlotteolympia.com

Die »Purrrfect Gym Bag« von Charlotte Olympia ist eigentlich, wie der Name schon vermuten lässt eine Sporttasche, doch auch ideal als Gepäck für ein verlängertes Wochenende geeignet. Über: charlotteolympia.comFoto beigestellt

Beim Namen nennen

Die personalisierte »Walton Bag« von Anya Hindmarch schließt Verwechslungsgefahr beim Gepäck eindeutig aus. Über: anyahindmarch.com

Foto beigestellt

Rezeptpflichtig

Seit der legendären »Bucket Bag« produziert Mansur Gavriel einen Taschenklassiker nach dem anderen. Die »Traveller Bag« im edlem Doktor-Taschen-Stil ist dabei keine Ausnahme. Gesehen bei: mansurgavriel.com

Foto beigestellt

Bella Italia

Die eleganten Koffer und Reiseaccessoires von der italienischen Kultmarke Brics sind nach wie vor stylische Reisebegleiter. Erhältlich bei: brics.it

Die eleganten Koffer und Reiseaccessoires von der italienischen Kultmarke Brics sind nach wie vor stylische Reisebegleiter. Erhältlich bei: brics.itFoto beigestellt

Paperback Writer

Die Designerin Stella McCartney verzichtet bei der Herstellung ihrer Mode und Accessoires auf jegliche Tierprodukte und -versuche. Ergo: Shoppen ohne schlechtes Gewissen. Über: stellamccartney.com

Stella McCartney hat längst bewiesen, dass sie viel mehr ist als Rockstar/Beatles Tochter. Die Marke der Designerin verzichtet übrigens auf jegliche Tierprodukte und versuche. Ergo: Shoppen ohne schlechtes Gewissen. Über: stellamccartney.comFoto beigestellt

Logo-Mania

Die 90-er liegen voll im Trend und somit auch der Logo-Hype. Der Weekender von Louis Vuitton ist ein Vorzeigebeispiel:  Bunt + Logo + Heritage = voll im Trend. Über: louisvuitton.com

Foto beigestellt

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

AKTUELLES MAGAZIN 02/2020