Foto beigestellt

Kurs auf Kacheln: Von verspielten Mosaikfliesen bis zum schicken Mustermix – Fliesen verkleiden diese Saison nicht nur Wand und Boden, sondern gleich die gesamte Interior-Welt.

27 . Mai 2019 - By Christoph Steiner

Trompe-l’œil

Der PVC-Läufer von Beaumont sorgt für Abwechslung, ganz ohne den Aufwand von Umbauarbeiten in Kauf nehmen zu müssen.amara.com

Der PVC-Läufer von Beaumont sorgt für Abwechslung, ganz ohne den Aufwand von Umbauarbeiten in Kauf nehmen zu müssen. amara.comFoto beigestellt

Neu verfliest

Die portugiesische Marke Pátria Lusa ist ganz auf die Neuinterpretation der landestypischen Kacheln spezialisiert. Sehr kunstvoll und zeitgemäß! patrialusa.com

Die portugiesische Marke Pátria Lusa ist ganz auf die Neuinterpretation der landestypischen Kacheln spezialisiert. Sehr kunstvoll und zeitgemäß! patrialusa.comFoto beigestellt

Läufer light!

Zarte Pastelltöne liegen im Trend – kein Wunder, dass Designer Jonathan Saunders auch bei seinem Entwurf »Harrington« für The Rug Company auf die Farbpalette setzt. therugcompany.com

Zarte Pastelltöne liegen im Trend – kein Wunder, dass Designer Jonathan Saunders auch bei seinem Entwurf »Harrington« für The Rug Company auf die Farbpalette setzt. therugcompany.comFoto beigestellt

Umrundet

Ein aufwendiges Mosaik aus Hornplatten veredelt den kreisrunden Kaffeetisch »Targua«. anthropologie.com

Ein aufwendiges Mosaik aus Hornplatten veredelt den kreisrunden Kaffeetisch »Targua«. anthropologie.comFoto beigestellt

Verpixelt

Stolze 1088 lackierte Holzfliesen zieren den exklusiven Schrank von Boca do Lobo. bocadolobo.com

Stolze 1088 lackierte Holzfliesen zieren den exklusiven Schrank von Boca do Lobo. bocadolobo.comFoto beigestellt
LIVING Nr. 02/2019

Erschienen in:

LIVING Nr. 02/2019

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 07/2020