Foto beigestellt

Hängen, schwingen, kokettieren: Interiors mit Fransenbehang sind der Trend der Stunde und zelebrieren ein fulminantes Comeback. LIVING zeigt die schönsten Stücke mit attraktivem Stufenschnitt.

14 . Oktober 2018 - By Christoph Steiner

En vogue

Schwer in Mode: Die Tasche des Kult-Labels Balenciaga ergänzt den Fransen-Look mit unverkennbarem Logo. stylebop.com

Foto beigestellt

Eyecatcher

 

Liebe auf den ersten Blick: Die Lampe von Houtique mit dem treffenden Namen »Wink« lässt derzeit auch auf Instagram die Herzen höherschlagen. madeindesign.de

Liebe auf den ersten Blick: Die Lampe von Houtique mit dem treffenden Namen »Wink« lässt derzeit auch auf Instagram die Herzen höherschlagen. madeindesign.deFoto beigestellt

Schmuckes Anhängsel

Versprühen Glamour und edlen Duft: die exklusiven Kordeln des französischen Kult-Parfümeurs Kilian Hennessy. bykilian.com

Versprühen Glamour und edlen Duft: die exklusiven Kordeln des französischen Kult-Parfümeurs Kilian Hennessy. bykilian.comFoto beigestellt

Showpiece

Ein weiteres Highlight von Munna: Der opulente Polstersessel ist nicht nur in zartem Blau, sondern auch in anderen Farben und Materialien erhältlich.munnadesign.com

Ein weiteres Highlight von Munna: Der opulente Polstersessel ist nicht nur in zartem Blau, sondern auch in anderen Farben und Materialien erhältlich. munnadesign.comFoto beigestellt

Good looking

Die schönsten Spiegel kommen aktuell von Serena Confalonieri, die sich dafür von den Massai inspirieren ließ. luisaviaroma.com

Die schönsten Spiegel kommen aktuell von Serena Confalonieri, die sich dafür von den Massai inspirieren ließ. luisaviaroma.comFoto beigestellt

Stufenschnitt

Exotisch! Der Luster »Oahu« ist nach der gleichnamigen Insel in Hawaii benannt und sorgt dank abgestuftem Farbverlauf für sommerliches Flair. anthropologie.com

Exotisch! Der Luster »Oahu« ist nach der gleichnamigen Insel in Hawaii benannt und sorgt dank abgestuftem Farbverlauf für sommerliches Flair. anthropologie.comFoto beigestellt

Retro-Charme

Unschwer zu erraten: Der Hocker »Galata« ist von den 1920er-Jahren inspiriert und setzt ganz auf starke Farbakzente.edvinklasson.com

Unschwer zu erraten: Der Hocker »Galata« ist von den 1920er-Jahren inspiriert und setzt ganz auf starke Farbakzente. edvinklasson.comFoto beigestellt
LIVING Nr. 04/2018

Erschienen in:

LIVING Nr. 04/2018

Das könnte Ihnen auch gefallen

News / 30.09.2018
LIVING hearts: Strahlkraft

Die Highlights unter den Lampen-Neuheiten: LIVING zeigt, welcher Designer am hellsten strahlt und was uns sonst erleuchtet.

News / 28.09.2018
Der Duft des Wohnens

Bonjour Pauline! Die Enkelin der einstigen Stil-Ikone Hélène Rochas lebt als Parfümeurin das Talent ihrer Großmutter weiter und hat als...

News / 10.10.2018
Bodo Sperlein im LIVING-Talk

Alles im Fluss. Der deutsche Produktdesign-Star Bodo Sperlein arbeitet erfolgreich an der Themse. Im LIVING-Gespräch erklärt er, wie er...

News / 06.10.2018
Leuchtstoff

Licht fasziniert. Kreative gehen mit dem Werkstoff dabei sehr unterschiedlich um. Ein kleiner Streifzug durch die Welt der Leucht-Kunst.

News / 02.10.2018
Licht Gestalten – Die Künstlerin Brigitte Kowanz im Portait

Brigitte Kowanz ist Künstlerin von strahlendem Weltruf. LIVING war im Atelier des Wiener Kunststars und hat mit ihr über die Vielfalt ihres...

News / 23.09.2018
LIVING hearts: Statement Walls

Mit fast keinem anderen Einrichtungselement lassen sich so leicht Akzente und Wow-Effekte erzielen, wie mit Statement-Tapeten. Die Devise:...

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

AKTUELLES MAGAZIN 06/2019