Foto beigestellt

Florales erfährt dann Wirkung, wenn es auch richtig gebettet ist. Dafür benötigt es eine Vielfalt an schönen Designobjekten. Ob aus Alu, Plastik, Bronze oder Stahl – diese Gefäße bringen jede Blume zum Strahlen.

29 . April 2018 - By Manfred Gram

Durchsichtig

Das türkische Label Nude ist zurzeit ein Liebkind der Accessoires-Hipster. Die Vase »Nebel« macht deutlich, warum dem so ist. amara.com

Das türkische Label Nude ist zurzeit ein Liebkind der Accessoires-Hipster. Die Vase »Nebel« macht deutlich, warum dem so ist. amara.comFoto beigestellt

Schwermetall

Der italienische Kunsthandwerker und Designer Marco Ripa arbeitet gerne mit Metall. Frei von Firlefanz nennt er diese Arbeit schlicht »Vaso«. pamono.at

Der italienische Kunsthandwerker und Designer Marco Ripa arbeitet gerne mit Metall. Frei von Firlefanz nennt er diese Arbeit schlicht »Vaso«. pamono.atFoto beigestellt

Neue Bronzezeit

Wenn organische Formen auf futuristische Designansprüche treffen, erhält man das ikonische Gefäß »Aorta« aus Bronze. jonathanadler.com

Wenn organische Formen auf futuristische Designansprüche treffen, erhält man das ikonische Gefäß »Aorta« aus Bronze. jonathanadler.comFoto beigestellt

Auf Streife

Die Kombination von Porzellan, Glas und Kupfer harmonisiert. Die »KUMI vase« mit ihrem hippen mono-chromen Streifenlook beweist dies. casalto.com

Die Kombination von Porzellan, Glas und Kupfer harmonisiert. Die »KUMI vase« mit ihrem hippen mono-chromen Streifenlook beweist dies. casalto.comFoto beigestellt

Gut geschützt

Schon die alten Rittersleut’ wussten, dass geschmiedete Hemden aus Metallketten Schutz geben. Die Vase »Flamme« macht sich diese Erfahrung zunutze. lelabo-design.com

Schon die alten Rittersleut’ wussten, dass geschmiedete Hemden aus Metallketten Schutz geben. Die Vase »Flamme« macht sich diese Erfahrung zunutze. lelabo-design.comFoto beigestellt

Plastic Fantastic

Designer Mario Bellini taufte seine Kunststoffvase »Shanghai« und verpasste ihr eine goldige Anmutung. Das gute Stück gibt es auch in Silber-, Kupfer- und Titanoptik. kartell.com

Designer Mario Bellini taufte seine Kunststoffvase »Shanghai« und verpasste ihr eine goldige Anmutung. Das gute Stück gibt es auch in Silber-, Kupfer- und Titanoptik. kartell.comFoto beigestellt
LIVING Nr. 02/2018

Erschienen in:

LIVING Nr. 02/2018

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

AKTUELLES MAGAZIN 06/2019