© Hello Henry

Im Urlaub und auf Reisen findet man endlich Zeit, um in den längst zurecht gelegten Büchern zu schmökern. Damit das auch zu jeder Tageszeit klappt, haben wir sechs praktische und kleine Leselampen für Sie recherchiert.

15 . Juli 2022 - By Redaktion

Keine Frage, jedes Smartphone verfügt heute über eine integrierte Taschenlampe, wobei sich diese nicht unbedingt für eine Lese-Session bei Dämmerlicht und in der Nacht eignet. Diese praktischen, kleinen Helferlein hingegen stehen von alleine und sorgen dank aufladbaren Akkus für stundenlanges Lesevergnügen von unterwegs. Und manche von ihnen können sogar noch mehr als nur Licht spenden. 

 

Schwein gehabt

Kuscheliger kann eine Leselampe kaum sein. Das kleine Schweinchen hört auf den Namen »Henry« und fühlt sich nahezu überall wohl, auch auf Ihren Schultern. 

 

 

 

Flexibles Sonnenlicht

Die »Luci Core« von MPOWERD lässt sich per USB-Anschluss und per integriertem Solarpanel laden. Zudem sorgt der flexible Silkonarm für grenzenlose Einsatzmöglichkeiten.

 

 

 

Kleiner Klipper

Das wiederaufladbare Licht von Kikkerland lässt sich ganz einfach in die bereits gelesenen Buchseiten einklippen und sorgt so für optimale Zeilenbeleuchtung.

 

 

 

Licht und Power

Wenn das Smartphone versagt, wird es dunkel. Die »Travelight« von Biolite Energy ist dann die Lösung, denn sie leuchtet und liefert auch Strom fürs Handy. 

 

 

 

Taschen – Lampe

Zuletzt haben wir so ein Format beim Gameboy gesehen, und auch der ist perfekt in der Hosentasche verschwunden. Die »Roxxane Fly« beschränkt sich auf Licht und leuchtet selbst in bunten Farben.

 

 

 

Multitalent

Eine Reiselampe muss ja nicht immer nur stehen! Die LED-Lichtkugel von Eduscho kennt auch andere Wege zur Beleuchtung und leuchtet auch vom Zelthimmel perfekt ins Buch.

 

 

 

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten
Folge Falstaff Living auf
Folge falstaff living auf

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 05/2022