© Shutterstock

Imposante Stiegen, die in Häusern für Dramatik sorgen

Stufen sind ein wesentliches architektonisches Merkmal eines jeden Gebäudes. Sie sind aber längst nicht mehr nur ein funktionales Element. In manchen Wohnungen und Häusern sorgen aufregende Treppenkonstruktionen für ein Wow-Erlebnis.

07 . September 2020 - By Katrin Ofner

Geradlinig, eckig oder experimentell - Stiegen existieren in allen Variationen. Insbesondere in Innenräumen fällt der Fokus oftmals auf die formschönen Designobjekte. Dabei spielen die Ästhetik, Qualität, Kreativität der Gestaltung und Innovation einen wesentlichen Faktor für den Gesamteindruck.

In einigen Immobilien dieser Welt stehen beeindruckende Treppenkonstruktionen, die für ein dramatisches Ambiente sorgen und den Räumen einen individuellen Touch geben. Hier sind zehn Stiegenaufgänge, die bei der LIVING-Redaktion Eindruck hinterlassen. 

Beton

Ein Stiegenaufgang aus Beton in einem cremefarbenen Ambiente wirkt feminin und maskulin zugleich. Dieses architektonische Werk befindet sich im »C-51 House«, ein wunderschönes Projekt von Abaton Arquitectura.

Modern

Bei dieser Treppenkonstruktion muss man zweimal hinsehen, um zu verstehen, wo der Aufgang ist. Ein wahres Kunstwerk, das dank minimalistischem Interior noch mehr zur Geltung kommt. 

Luxus

Gold und Mamor miteinander zu kombinieren, ist gewagt, da es schnell zu viel werden kann. Im Fall dieser Treppe wirkt es allerdings sehr luxuriös, modern und einzigartig. Die Konstruktion stammt von Spaces Architects. 

 

Rundung

Für das Four Seasons Hotel - Burj Alshaya in Kuwait designte der kanadische Architekt Yabu Pushelberg diese unglaubliche Treppe. Ein Meisterwerk. 

Gemütlich

Das spektakuläre Projekt von Jolson Architecture zeichnet sich durch fließende Formen und pure Harmonie aus. Die Treppe verleiht gute Schwingungen und verprüht Gemütlichkeit. 

Leichtigkeit

Die Tischlerei Legno aus Deutschland ist der Macher dieser einzigartigen Stufe. Auf den ersten Blick wirkt die Treppe abgeschnitten und nicht vollendet. Doch das individuelle Design ohne Geländer gibt dem Innenraum eine gewisse Leichtkeit.

Kurvig

Eine Symphonie von Kurven beschreibt diese Treppenkonstruktion wohl am Besten. Die minimalistische Inspiration stammt von Cristina Lello und sieht unglaublich elegant aus. 

Natur

Eine Stiege in der Wohnung oder in einem Haus kann etwas besonderes sein. Wickelt sich diese dann aber noch um einen Innengarten, wird es extravagant, atemberaubend und unique.

Minimalistisch

Weniger ist oft mehr gilt bei dieser Stufe. Trotzdem erstrahlt sie in vollem Glanz. Die weiße Treppe besticht durch ihr geschwungenes Design und gibt dem schlichten Raum Spannung. 

Schwebend

Wer nicht viel Platz für eine Treppe verbrauchen will, findet bei dieser Konstruktion sicher Inspiration. Die Stiege schwebt und endet auf einer massgeschneiderten Holzbank. Minimalismus vom Feinsten. 

Folge Falstaff Living auf
Folge falstaff living auf

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 05/2020