© Alexandre Tabaste

Der Name »Cheval Blanc« ist der Inbegriff von Luxus. Nach Saint-Tropez, den Malediven, St. Barth und Courchevel hat letztes Jahr eine weitere Dependance der Nobelhotelkette in Paris eröffnet. Was erwartet Sie dort? Nun, wo »Cheval Blanc« draufsteht, ist auch »Cheval Blanc« drin …

13 . April 2022 - By Amelie-Catharina Bacher

Zimmer

72 Zimmer und Suiten versprechen Komfort und fabelhafte Ausblicke. Wie in der »Eiffel Suite«, in der man das Pariser Wahrzeichen bestaunen kann. Die Zimmerzahl ist bewusst klein gehalten, um den Gästen den bestmöglichen Service bieten zu können.

© Alexandre Tabaste

Spa

Im Dior-Spa kann man sich in einem der sechs Behandlungsräume verwöhnen lassen. Verwendet werden ausschließlich Produkte der Luxusmarke.

© Matthieu Salvaing

Kulinarik

Gourmets können hier zwischen vier fabelhaften Restaurants wählen. Ein besonders Highlight ist die »Langosteria«, aber auch die Brasserie »Le Tout-Paris« ist einen Besuch wert. Verantwortlich für das kulinarische Konzept ist Chef Arnaud Donckele.

Relaxoase

Das Marmorbad im »Deluxe Room« beherbergt eine geräumige Badewanne und eine begehbare Hamam-Dusche.

© Alexandre Tabaste

Kunst

Mehr als 600 französische Künstler:innen aus den unterschiedlichsten Bereichen arbeiteten zusammen, um ein außergewöhnliches Ambiente mit lokalem Flair zu schaffen.

Lage

Als einziges Hotel der ganzen Stadt liegt das »Cheval Blanc Paris« direkt an der Seine und in unmittelbarer Nähe des Louvre-Museums. Architekt Peter Marino hat hier mit einem starken Sinn für das Erbe des Art déco gewerkt und eine Hommage an das französische Savoir-faire und an die Handwerkskunst vollbracht.

© Alexandre Tabaste

Geschichte

Das ikonische Kaufhaus »La Samaritaine« wurde 1870 eröffnet und beherbergt mittlerweile rund 600 Boutiquen, Geschäfte und Büros. Perfektes Setting für das luxuriöse Hotel, das sich im 1928 entworfenen Gebäudeteil am Quai du Louvre befindet.

© Alexandre Tabaste

Cheval Blanc Paris
8 Quai du Louvre
75001 Paris, Frankreich
​​​​​​​chevalblanc.com​​​​​​​

ERSCHIENEN IN

LIVING Nr. 02/2022
Zum Magazin

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 05/2022