© www.vitra.com

Hochstapler: Schicke Etageres für Silvester-Häppchen

Gelungenes Tabledecor hängt oft von nur wenigen Details ab. Gerichte und ­Accessoires auf verschiedenen Höhen zu präsentieren, gibt dem Tisch eine gewisse Dreidimensionalität. Etageren sind dafür unverzichtbar.

22 . Dezember 2020

Gestapeltes Tabledecor

Snacks auf verschiedenen Höhen

Attenzione!

Understatement stand noch nie auf der Agenda von Versace Home. Auch diese Etagere wird am Tisch allen anderen Accessoires die Show stehlen.

 

Design-Avantgarde

Mehr als gelungen: Halcyon Days lässt die Weihnachtssterne auf einem Schach-brett tanzen. 

 

Verträumt

Mackenzie Childs verzückt mit detailgetreuen Weihnachtsmotiven. 

 

Hoch hinaus

Ob der Produktname »Babell« eine Hommage an den Turmbau zu Babel ist, bleibt ungewiss. Diese elegante Etagere von Koziol wird definitiv von besseren Omen begleitet als der biblische Namensvetter. 

 

Accessorize!

Das originale »Poise«-Tablett von Umbra ist weiß. In goldener Ausführung eignet es sich bestens für Weihnachten und Silvester.

 

Versatil

Die Teller des »Etagere Tower« sind abnehmbar und erweisen sich so als vielseitig. 

 

Minimalist

Georg Jensen lässt seine Etagere »Bernadotte« in poliertem Edelstahl glänzen.

 

Mid-Century Piece

Das »Rotary Tray« von Vitra ist in vielen verschiedenen Farben erhältlich und lässt sich auch perfekt als Schmuck- oder Brillenablage einsetzen.

 

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten
LIVING Nr. 07/2020

Erschienen in:

LIVING Nr. 07/2020

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 07/2020