© Instagram/jewelista.girl

LIVING Herausgeberin Angelika Rosam über die neueste Ausgabe, ihre Liebe zu Venedig, modernem Lichtdesign und die Lust auf Cosiness im Herbst.

25 . Oktober 2019 - By Angelika Rosam

Neulich in Venedig: Dass die meisten Luxury-Brands mit genialen Shop- und Design-Konzepten punkten, ist ja nichts Neues. Wir sehen viel und dürfen auch immer wieder über die neuesten Highlights berichten. Dennoch ist es schön, noch überrascht werden zu können – diesmal bei Dolce&Gabbana. Jeder der Stores präsentiert ein einheitliches Design mit Wiedererkennungswert – klar. Aber nicht überall sind die Architektur und das Ambiente so speziell wie in jenem Palazzo in Venedig, wo der Fashion-Brand seit einem Jahr Glitzer und Glamour gepachtet hat. Designer Eric Carlson setzte eine Design-Strategie um, die als Hommage an die traditionelle venezianische Handwerkskunst der Jahrhunderte tituliert wird. Historisches und Zeitgenössisches werden vereint – jedes Zimmer präsentiert eigene Farben und Oberflächen. Authentizität pur. So auch die Lichtobjekte wie die herrlich opulenten Luster aus mund-geblasenem Muranoglas, die den Räumlichkeiten eine historisch-imposante Aura verpassen. Nicht nur einer prangt an der Decke, in jedem Raum schimmern die Lichtpreziosen in verschiedenen Farbausführungen mit Abendroben und verzierten Stilettos um die Wette.

»Licht beginnt ein selbstverständlicher Teil unseres mobilen Alltags zu werden. Gleichzeitig sind Lampen ein flexibler, skulpturaler Bestandteil unserer Wohnwelt.« Designer Tobias Grau im Interview 

Damit sind wir auch schon bei einem unserer Hauptthemen im aktuellen LIVING angekommen: Das richtige Lichtdesign verschönert mit seiner ganzen Pracht unsere Wohnträume in den unterschiedlichsten Facetten. Mit fantasievoller Leichtigkeit erhellen Lampen charmant unser Zuhause und mutieren zu Kunstwerken im Raum. Die Qual der Wahl steht an – selten gab es so viel Strahlkraft, die man am liebsten gleich mitnehmen würde …

Design-Raffinesse trifft auf Cosiness

Das richtige Licht inspiriert zu Sehnsucht und zwar nicht nur in den eigenen vier Wänden, sondern auch beim Dinner oder in der Bar. Wir haben für Sie Gastro-Highlights recherchiert, wo mit Sicherheit die Stunde der Gemütlichkeit schlägt. Und wenn Sie bereits am Nachmittag die Sehn­-sucht nach einer relaxten Chilllout-Time packt, vergessen Sie nicht das richtige Tee-Service aufzutischen. It’s Tea-Time – auch bei LIVING!

Gemütliche Lesemomente 
wünscht Ihnen Ihre

Angelika Rosam

angelika.rosam@falstaff.com
@jewelista.girl, falstaff.living

Folge Falstaff Living
Folge Angelika Rosam auf
LIVING Nr. 05/2019

Erschienen in:

LIVING Nr. 05/2019

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

AKTUELLES MAGAZIN 01/2020